Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Basketball LTi Giessen 46ers vs. FC Bacelona 69:91

Flo Hartenstein  in Trefferlaune
Flo Hartenstein in Trefferlaune
Gießen | Wie bereits angekündigt trafen am Freitag die LTi Giessen 46ers auf ein Spitzenteam aus Spanien. Bis zur Halbzeit war das Spiel recht ausgeglichen. Im 3. Viertel lies die Trefferquote der Gastgeber jedoch zu wünschen übrig. Die Katalanen zogen mit einem ordentlichen Vorsprung davon. Einer der herausragenden Spieler der 46ers war der Mannschaftskapitän Flo Hartenstein mit 9 Punkten. Maurice Jeffers erzielte 12 Punkte. Am heutigen Samstag spielen die 46ers gegen Banvit BC um Platz 3 des Licher Premium Cup´s.

Flo Hartenstein  in Trefferlaune
Flo Hartenstein in... 
Michael Umeh im Flug
Michael Umeh im Flug 
Heiko Schaffartzik im Zweikampf
Heiko Schaffartzik im... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gruppenfoto der Koch AG mit Hochzeitstorten
Nachmittags AG und Co. KG: Basketball, Zumba und Kochen
Auch im vergangenen Schulhalbjahr veranstaltete der Freundes- und...
Trainer Patrick Unger hatte in Saarlouis mit seinen Schützlingen zwischenzeitlich einiges zu besprechen. Am Ende ging es gut aus.
Fair Play
Planet-Photo-DBBL: TV Saarlouis Royals – BC Pharmaserv Marburg...
Zum zweiten Mal hintereinander Dritter der Deutschen Meisterschaft: BC Pharmaserv Marburg.  Foto: Melanie Schneider / belichtbar.net
Bronze-Club Marburg
Planet-Photo-DBBL: Spiele um Platz 3: BC Pharmaserv Marburg – TV...
Englischunterricht mit den 46ers
Am Freitag den 03. März bekamen die Schülerinnen und Schüler der...
Die Nummer 9, Julia Köppl, war vorige Woche erfolgreichste Korbjägerin für Marburg. Ein Erfolg des BC gegen Freiburg wäre der (saisonübergreifend) neunte Heimsieg in Folge. Foto: Melanie Schneider
Zahlenspiele vor Heimspiel gegen Freiburg
Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – Eisvögel USC Freiburg...
Stellen das Kooperationsprojekt von TV 1860 Lich und Alba Berlin vor (v.l.): David Lauer, Anita Schneider, Annette Gümbel, Paul Gänger und Henning Harnisch. Bild: Landkreis Gießen
Kooperationsprojekt „Bewegung macht stark“ zwischen TV 1860 Lich und Alba Berlin – Landrätin Schneider übernimmt Schirmherrschaft
Von den Großen lernen: Das gilt nicht nur im Basketballsport, sondern...
Da geht’s lang. Patrick Unger wird auch in den kommenden drei Spielzeiten die Geschicke des Pharmaserv-Teams lenken. Foto: Sabine Köppl
Patrick Unger hat Fernweh
Der BC Pharmaserv Marburg und Bundesliga-Trainer Patrick Unger...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Felix Wießmann

von:  Felix Wießmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Felix Wießmann
168
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Downmall Frankfurt MyZeil 30.01.2016
Mitten in Deutschland fand letzten Samstag das Dritte Event der...
Highlights vom Pressetag von der IAA 2011 in Frankfurt
Heute öffnete die IAA ihre Tore für die nationale und internationale...

Weitere Beiträge aus der Region

Landkreis Gießen stellt Daten der Kommunen aus Wohnraumversorgungskonzept vor
Wie sieht die Wohnraumsituation im Landkreis Gießen heute aus und wie...
Das Veterinäramt rät zu Vorsichtsmaßnahmen um die Einschleppung der afrikanischen Schweinepest in heimische Tierbestände zu verhindern. Bild: Dirk Schröder, Springe / pixelio.de
Afrikanische Schweinepest kommt näher
In Tschechien wurde Ende Juni der Ausbruch der hochansteckenden...
Beflaggung zum Gedenken an das Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944
Es ist von der Stadt Gießen eine sehr wichtige Geste das sie sich ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.