Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Hochburg der Motorradfrauen

Frauen Power: Stark auf zwei Rädern
Frauen Power: Stark auf zwei Rädern
Gießen | Traditionell an Ostern beginnt bei gutem Wetter die Motorradsaison. Der Zopf unterm Helm ist dabei längst nichts Außergewöhnliches mehr. Ob das eine Folge femininer Emanzipation ist, darüber darf spekuliert werden. In der einstigen Männerdomäne Motorrad haben sich Frauen jedenfalls ein eigenes Terrain erobert – 2011 lag der Anteil der auf weibliche Halter zugelassenen Maschinen bundesweit immerhin bei knapp 14 Prozent. Im Bereich Neuzulassungen hat es zuletzt Zuwachsraten bei den bis zu 29-jährigen sowie bei Halterinnen im Alter zwischen 40 und 49 Jahren gegeben. Eine weitere Auffälligkeit: Frauen in Süddeutschland fahren viel stärker als anderswo auf Motorräder ab. Zu diesem Ergebnis kommt eine jetzt vom ACE Auto Club Europa veröffentlichte Auswertung, bei der sich der Club auf aktuelle Zahlen des Kraftfahrt Bundesamts beruft.

Um heraus zu finden, wie groß das tatsächliche Interesse der weiblichen Bevölkerung eines Bundeslands am Motorradfahren ist, hat der ACE die Zahl der auf Frauen zugelassenen Motorräder jeweils ins Verhältnis zur Zahl der im entsprechenden Bundesland lebenden Frauen über 18 Jahren gesetzt.

Mehr über...
Frühling (492)Bikerinnen (1)Biker (71)ACE-Tipps (68)ACE (134)
Frauen Ende 40 stärkste weibliche Bikerfraktion
Mit einem Anteil von 22,3 Prozent machen die 45- bis 49-jährigen Frauen die stärkste Gruppe der Motorradfahrerinnen aus. 57,5 Prozent aller im Besitz von Frauen befindlichen Maschinen werden von Bikerinnen bewegt, die der Altersgruppe zwischen 40 und 54 Jahren angehören.

Noch tausend ältere Omas auf Feuerstühlen unterwegs
Selbst für betagte Frauen scheint es keinen Grund zu geben, wegen ihres hohen Alters Helm und Hobby an den Nagel zu hängen: Immerhin 1 000 Motorräder waren dem ACE-Bericht zufolge 2011 auf Halterinnen angemeldet, die bereits 80 Jahre alt und älter gewesen sind.

Ladylike-Motorräder keine Trendsetter
Bei der Wahl der beliebtesten Modelle ist dem ACE aufgefallen, dass sich die Vorlieben der weiblichen Kundschaft klar von denen männlicher Motorradkäufer unterscheiden. Unter den ersten Drei der Kraftrad-Neuzulassungen auf weibliche Halter finden sich seit Jahren ausschließlich solche Modelle, die der Mittelklasse zugeordnet werden. Es handelt sich zugleich um Motorräder, denen in der Szene der Ruf vorauseilt, eine nahezu perfekte Symbiose aus Fahrspaß, Vernunft und moderaten Kosten bieten zu können. Teure Hochleistungsmaschinen mit vielen PS und Höchstgeschwindigkeiten weit jenseits von 200 km/h bleiben in aller Regel männlichen Käufern vorbehalten. ACE-Fazit: Frauen definieren das aufs Motorradfahren gemünzte und viel zitierte Fun-Gefühl offenbar eher klischeefrei und losgelöst von PS-Stärke und Beschleunigung. Doch diese moderaten Ladylike-Motorräder lösen keinen allgemeinen neuen Trend aus. Denn auf dem Gesamtmarkt verzeichnen immer noch vor allem Maschinen mit mehr als 72 kW (93 PS) steigende Zulassungszahlen. Frauen hingegen bevorzugen weiter lieber Motorräder der 600-er-Klasse mit 72 bis 78 PS. Großvolumige Versionen schafften es letztmalig im Jahr 2007 in die Top-3 der Frauenmotorräder.

Weiterlesen … http://www.ace-online.de/der-club/news/sueddeutschland-hochburg-der-motorradfrauen.html?cHash=9032df484d

Der Auto Club Europa http://www.ace-online.de ist Mitglied im Verbund Europäischer Automobilclubs (EAC) http://www.eac-web.eu

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Dekoration in einem Einkaufszentrum
Frühling in der Quarantäne
Den Frühling auf den Teller bringen
Einfach mal Farbe in den Salat. Zurzeit blühen viele essbare...
Frühling auf dem Altenberg mit Blick über das malerische Salzbödetal
Maischolle Büsumer Art mit Röstkartoffeln
Die Schollensaison hat angefangen, so wird sie richtig...
Bad Salzhausen - Herbstansichten 2010
Angeregt durch einen Beitrag von Irmtraut Gottschald fiel mir eine...
Frauenschuhblüte
Frauenschuh und andere Orchideen in freier Wildbahn
Entstanden sind die Fotos in und um den Rohrbachtobel im Allgäuer...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
28.846
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 17.03.2012 um 19:14 Uhr
Danke für diesen Beitrag. Bin auf Kommentare gespannt.
Nicole Freeman
10.703
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 17.03.2012 um 19:51 Uhr
mein motorrad war auf meine mutter zugelassen und ja ich habe den fuehrerschein auch nachgeholt. erst mit 30 hab ich mich durchgerungen zum selberfahren. meine virago 535 war ein erfuellter traum.
Birgit Hofmann-Scharf
10.361
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 17.03.2012 um 21:59 Uhr
Ich wünsche den Motorrad-Frauen und - männern allzeit gute und sichere Fahrt, denn alleine im bisherigen März 2012 gibt es bundesweit schon eine
2-stellige Zahl an Motorradunfällen mit Todesfolge.
Nicole Freeman
10.703
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 18.03.2012 um 08:39 Uhr
wichtig ist ein sicherheitstrainig im fruehling. wer denkt er kann fahren wie im herbst bekommt manchmal eine ueble ueberraschung.
H. Peter Herold
28.846
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 18.03.2012 um 14:38 Uhr
Auch wichtig im Frühjahr für alle anderen Verkehrsteilnehmer. Es sind wieder Motorradfahrer unterwegs. Nicht einfach so ohne schauen in eine Vorfahrtsstraße einfahren.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans-Jürgen Funk

von:  Hans-Jürgen Funk

offline
Interessensgebiet: Laubach
Hans-Jürgen Funk
1.894
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Förderverein Diakoniezentrum Laubacher Stift e.V . sucht dringend Mitstreiter im Vorstand
Der Förderverein Diakoniezentrum Laubacher Stift e. V. sucht bis zur...
Durch Laubachs Gassen
Ehrenamtstag am Oberhessischen Diakoniezentrum
Nahezu 60 ehrenamtlich Engagierte aus allen Bereichen des...

Veröffentlicht in der Gruppe

Biker

Biker
Mitglieder: 21
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Bad Salzhausen - Herbstansichten 2010
Angeregt durch einen Beitrag von Irmtraut Gottschald fiel mir eine...
Erinnerung an VTC-125 und den Kirschbaum bei Blofeld
April 2007 - Besuch beim größten Kirschbaum
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Vorige Saison noch Gegnerinnen: Megan Mullings (links, für Göttingen) und Marie Bertholdt. Demnächst spielen beide für den BC Pharmaserv Marburg. Foto: Christoph Luchs/Cogneus
Aus Göttingen zum BC Marburg
Der BC Pharmaserv Marburg hat eine weitere Spielerin für die...
Deutsche Herzstiftung
Rheuma: Herz und Gefäße leiden oft mit
Rheuma kann gefährlich für Herz und Gefäße werden. Herzstiftung rät...
BLACKY sucht sehr erfahrene und sensible Katzenmenschen
Blacky ist zusammen mit acht anderen Katzen aus einem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.