Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

35 Jahre Eisenbahnmuseum Bochum Dahlhausen

Gießen | Die Frühjahrs-Museumstage stehen unter dem Motto „35 Jahre Eisenbahnmuseum Bochum“. Feiern Sie mit uns dieses besondere Fest! Als Gastlokomotiven werden Dampfloks sowie Altbau-E-Loks erwartet. Sie können die Dampflokomotiven „in Action“ erleben – sie stehen neben unserer preußischen P8 sowohl für Führerstandmitfahrten als auch für Pendelfahrten bereit. Wir bieten Ihnen ein buntes Programm. Eine Fahrzeugausstellung mit Lokparade vor dem historischen Ringlokschuppen gehört ebenso dazu wie Präsentationen der Lokomotiven auf der Drehscheibe, Vorführungen einzigartiger Sonderfahrzeuge (z. B. Schienen-Straßen-Bus) und Fahrten mit der urigen Feldbahn sowie mit der Handhebeldraisine. Erleben Sie den Eisenbahnbetrieb vergangener Zeiten und genießen Sie das lebendige Treiben in dem ehemaligen Bahnbetriebswerk. An beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Quelle :Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum Mail: info@eisenbahnmuseum-bochum.de
Dr.-C.-Otto-Str. 191, 44879 Bochum

 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Skotarczyk

von:  Thomas Skotarczyk

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thomas Skotarczyk
4.518
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Brandenburger Tor
Mittendrin statt nur dabei oder Samstags morgens Berlin Hbf...
Berlin ist immer eine Reise wert ?? Oder wie war das nochmal ?? Für...
RHODOS im Herbst......
Hier ein paar ausgewählte Schnappschüsse meiner Kulturreise nach Rhodos letzte Woche.....

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 55
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Sonntagsspaziergang
Vom Christoph-Rübsamen-Steg zum Launsbacher See.
Herbstspaziergang über den Wetzlarer Gallusmarkt
Weil ich neugierig war, bin ich dann doch mal nach Wetzlar zum...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

„Es ist schön, wenn man etwas zurückgeben kann“
Vor kurzem hatten die Bewohner des Pflege- und Förderzentrums St....
Brandenburger Tor
Mittendrin statt nur dabei oder Samstags morgens Berlin Hbf...
Berlin ist immer eine Reise wert ?? Oder wie war das nochmal ?? Für...
Für einen veritablen Fallschirmsprung scheint Marianne Herbig doch etwas "underdressed".  Der "Paratec" im Vordergrund ist auch nur Staffage.
Die Schokoladenseiten der Breitscheider „Parachute Girls“: Mit hübschen, gut beschirmten Mädels durch das Jahr 2015
Der Fallschirmsport ist längst keine reine Männerdomäne mehr. War es...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.