Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

35 Jahre Eisenbahnmuseum Bochum Dahlhausen

Gießen | Die Frühjahrs-Museumstage stehen unter dem Motto „35 Jahre Eisenbahnmuseum Bochum“. Feiern Sie mit uns dieses besondere Fest! Als Gastlokomotiven werden Dampfloks sowie Altbau-E-Loks erwartet. Sie können die Dampflokomotiven „in Action“ erleben – sie stehen neben unserer preußischen P8 sowohl für Führerstandmitfahrten als auch für Pendelfahrten bereit. Wir bieten Ihnen ein buntes Programm. Eine Fahrzeugausstellung mit Lokparade vor dem historischen Ringlokschuppen gehört ebenso dazu wie Präsentationen der Lokomotiven auf der Drehscheibe, Vorführungen einzigartiger Sonderfahrzeuge (z. B. Schienen-Straßen-Bus) und Fahrten mit der urigen Feldbahn sowie mit der Handhebeldraisine. Erleben Sie den Eisenbahnbetrieb vergangener Zeiten und genießen Sie das lebendige Treiben in dem ehemaligen Bahnbetriebswerk. An beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Quelle :Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum Mail: info@eisenbahnmuseum-bochum.de
Dr.-C.-Otto-Str. 191, 44879 Bochum

 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Skotarczyk

von:  Thomas Skotarczyk

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thomas Skotarczyk
5.023
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neuer Bahnstreik angekündigt
Die GDL kündigt gerade einen neue Streik ab Morgen an. Ab Mittwoch 2...
Zum Thema Friedhofskapelle....
Mehrere Beiträge veranlassen mich das Klarzustellen: Eine...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 55
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Es fehlt nur noch das Buch zum Entspannen - "Frau im Sessel" von Reinhold Petermann im Foyer der Rheingoldhalle
Nicht alle Jahre wieder, immer nur alle zwei: Die Mainzer Minipressenmesse
Alle zwei Jahre ist Mainz Treffpunkt der Klein- und Kleinstverlage,...
Natur pur- da geht das Herz auf!
Am Sonntag haben wir eine wunderschöne Fahrt - am Hoherodkopf vorbei-...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Verschicktes FAX
Achtung: Bauernfänger
Derzeit werden von einer windigen "Business Data Marketing GmbH" Faxe...
Dirk Oßwald mit Schülervertretern im Gespräch.
Kreisschülerrat debattiert über Schulprogramme und Jahresplan
Beim so genannten „Tag der Zukunft“ haben 20 Mädchen und Jungen über...
Konflikte zwischen Fußgängern und Radfahrenden sind vermeidbar
FUSS e.V. und ADFC Hessen fordern, mit der Verdrängung des Fahrrads...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.