Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die Eiligen - das haben sie nun davon!

Unterkühlter Krokus
Unterkühlter Krokus
Gießen | Gestern noch standen sie in praller Sonne da -

Heute haben sie's ganz schön kalt !!!

Ein hofartiger Garten, von Mauern eingefriedet staut im Winter die Wärme ganz ordentlich. An den frühen Blüten wird das sichtbar.

Unterkühlter Krokus
Augen zu bei den Winterlingen
<b<Schnee</b>glöchen
Die haben nicht so viel Sonne gehabt.
Diese Schneeglöckch läuten  richtig und sie duften schon.
Ein einzelner Goldlack.
Rot-braune Zaubernuß.
2
Japanische Quitte
Japanische Quitte.
Winterschneeball, der etwas mickerig ist.
Gelbe Zaubernuß mit Schnee.
Zaubernuß.
'Gefohrene Eistropfen an Salbei.'

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Unkrautrupfen geht auch mal anders! Meine Enkelin hat sich Gartenhandschuhe ausgesucht :-) "Ich will das auch wie Mama und Oma..." Etwas schwierig mit den Winterfäustlingen!!!
Der Schulgarten der Theodor-Litt-Schule wächst und gedeiht.
Vor gut zwei Jahren wurde das Projekt gestartet, einen Schulgarten...
Ich sehe Rot
späte Kakteenblüten
Spätfreuden eines Kakteenliebhabers
Die letzte (?) Dahlie
Eigene Züchtung
Eisgekühlter Monsterpilz
Lichtblick
Farbtupfer auf der Fensterbank

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
21.026
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 27.01.2012 um 19:40 Uhr
Hoffentlich überstehen sie den Schock.
ADOLF Stephan
2.035
ADOLF Stephan aus Gießen schrieb am 27.01.2012 um 19:40 Uhr
Ich denke das können diese Frühblüher noch vertragen.
Jutta Skroch
13.915
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 27.01.2012 um 20:07 Uhr
Es soll ja noch kälter werden, ob sie das überstehen?
Ilse Toth
39.354
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 27.01.2012 um 20:11 Uhr
Da heißt es jetzt- Augen zu und durch!
Gerhard Weise
254
Gerhard Weise aus Gießen schrieb am 27.01.2012 um 20:11 Uhr
Brrrrrrrrrrr - ein bischen frieren werden sie wohl, aber das halten sie aus! Bestimmt!!
Ilse Toth
39.354
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 27.01.2012 um 20:19 Uhr
Das halten sie bestimmt aus! Sonst einfach Stroh darüber decken!
Annick Sommer
4.026
Annick Sommer aus Linden schrieb am 27.01.2012 um 22:30 Uhr
Es sind Winterblüher, sie werden der Kälte trotzen... Und wir haben ja, zum Glück, keinen sibirischen Winter! :-)
Hans Lind
1.686
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 28.01.2012 um 09:17 Uhr
Ei,so ist die Natur.
Gerhard Weise
254
Gerhard Weise aus Gießen schrieb am 28.01.2012 um 11:22 Uhr
Sie neigen nur morgens ihr Haupt bis zu Boden - am Mittag schauen sie schon wieder fröhlich in den Himmel.
So kann das bis in's weite kalte Frühjahr gehn.
Christine Weber
7.497
Christine Weber aus Mücke schrieb am 01.02.2012 um 09:08 Uhr
Etwas zu früh den Kopf aus der Erde gesteckt....
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Weise

von:  Gerhard Weise

offline
Interessensgebiet: Gießen
Gerhard Weise
254
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Ich verabschiede mich: Tschüß!"
Nur sind diese beiden aus Ton  -  Raku-Keramik.
So geht es bald wieder los.

Veröffentlicht in der Gruppe

Hund - Katze - Maus

Hund - Katze - Maus
Mitglieder: 43
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Was willst Du denn hier?
Die Beide mögen sich wohl?
Mauersegler, der vermutlich von einer Katze attackiert worden war.
Funkkolleg "Mensch und Tier" startet am 5.12.2020
Das Funkkolleg ist eine im Medienverbund mehrerer Rundfunkanstalten...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Handzahme BARTI
Barti eine sehr handzahme Bartagame, aufmerksam beobachtet sie uns,...
&#8222;Das Amt ist für mich eine Herzensangelegenheit&#8220;. Aygül Pulina zeigt als Frauenbeauftragte viel Engagement.
„Der Weltfrauentag ist für mich sehr wichtig“ - Aygül Pulina ist Sprecherin aller Werkstatt-Frauenbeauftragten der Lebenshilfe Gießen
Giessen/Pohlheim (-). Mit dem Inkrafttreten der zweiten Stufe des...
Der Verkehrswendeplan, in dem die Fahrradstraßen auf dem Anlagenring enthalten sind
Gießener Einzelhandelsspitze hat recht: Ein umfassender Verkehrswendeplan ist nötig!
Verkehrswende-Aktive geben dem Gießener Einzelhandel recht: „Die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.