Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Es war einmal ein Brunnen…

Es war einmal ein Brunnen…
Es war einmal ein Brunnen…

Mehr über

Gartendekoration (12)Brunnen als Blumenbeet (1)Brunnen (85)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

zwischen Grünberg und Stockhausen
Impressionen eines Schönwettertages im Sommer-19.07.2014-Grünberg und Mücke-von der Dämmerung bis zum Sonnenuntergang
Eine Zeitreise von früh bis spät am heutigen hochsommerlichen Samstag-viel Spaß beim Anschauen!
im Nationalpark Berchtesgaden
Durstiger Tourist…
Sonne am Rande eines Springbrunnen-wasserstrahls vor der Sparkase, 17.07.2014, 35305 Grünberg
Brunnen in Berchtesgaden
Da ist nicht ranzukommen…
Gesehen in Hall in Tirol
Furchterregend, aber Wasser spendend
Brunnen in Südfrankreich
Der Arche Noah entkommen?
Nein, wir gucken nur zu!
Wollen wir zu den Fröschen runterspringen?

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Elke Backert

von:  Elke Backert

offline
Interessensgebiet: Gießen
Elke Backert
9.659
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
nur kein Aal!
Alles ist drin in der Aalsuppe -
Schöne Gezeiten
Hamburger Humor…

Veröffentlicht in der Gruppe

Geschichte und Geschichten

Geschichte und Geschichten
Mitglieder: 22
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Zwei goldige Hundejungs, sehr verschmust!
Zwei lustige Jungspunde!
Sonic und Sonito sind Anfang Mai geboren. Ein hübscher Hundecocktail,...
Hilfe vor Ort!
Ja, wir vermitteln in einem verträglichen Maß Hunde und Katzen aus...

Weitere Beiträge aus der Region

Boardingtime: Für ein letztes Erinnerungsfoto posierte Kralle geduldig auf einem Ast. Dann verabschiedete sich die kecke Eule in die sternenklare Nacht.
Time to say Goodbye! „Kralles“ Flug in die Freiheit: Ein schmerzlicher und nicht ganz tränenfreier Abschied auf Raten
Time to say Goodbye! Ein schmerzlicher Abschied, dessen Stunde aber,...
„Schnupperstunde Agilando“ zusammen mit der Tanzschule Astaires
Termine: 06.11 und 26.11.2014 jeweils von 15:30 bis 16:30 Uhr im Café...
Mädchen stärken gegen Gewalt
Immer wieder sind Mädchen Opfer von Beleidigungen, Ärger auf dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.