Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

„Wissen schafft“ gewinnt

Andre Althaus, Antoine Wette und Jan Klein (von links) gewannen mit ihrem Beitrag "Wissen schafft" den Kurzfilmwettbewerb der THM.
Andre Althaus, Antoine Wette und Jan Klein (von links) gewannen mit ihrem Beitrag "Wissen schafft" den Kurzfilmwettbewerb der THM.
Gießen | Andre Althaus, Jan Klein und Antoine Wette haben den ersten Kurzfilmwettwerb der Technischen Hochschule Mittelhessen gewonnen. Den mit 1500 Euro dotierten Preis erhielten die drei Studenten im Anschluss an die öffentliche Vorführung der Wettbewerbsbeiträge an der TH in Friedberg. Ihr Film „Wissen schafft“ erzählt vom studentischen Leben an der Hochschule.

Der zweite Preis (1000 Euro) ging an Sergej Holzmann für einen Zeitrafferfilm über Forschungseinrichtungen in Mittel- und Südhessen. Zwei dritte Preise erhielten Oliver Kulas für einen Film über den Marburger Forscher Emil von Behring und Hans Christian Arlt, Andreas Fiedler und Kai Krause, die einen Beitrag zum Thema Lernen eingereicht hatten.

Die TH hatte ihre Studenten und Mitarbeiter aufgerufen, sich mit Filmen zum Thema „Wissenschaft in und aus Hessen“ am Wettbewerb zu beteiligen. Möglich waren Spielfilm, Dokumentarfilm oder Comic. Der Jury gehörten mit Petra Seeger, Silvia Holziger und Peter Haas drei international bekannte Filmemacher an. Die „Freunde und Förderer der THM in Friedberg“ hatten den Wettbewerb unterstützt. Er soll im kommenden Jahr erneut ausgeschrieben werden.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

André Althaus
6
André Althaus aus Gießen schrieb am 15.12.2011 um 17:45 Uhr
Der Film "Wissen schafft" ist unter http://vimeo.com/catweazle/wissen-schafft zu sehen. In der Beschreibung unterhalb des Filmes finden Sie auch die Links der anderen Filme.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.785
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Straßenbauprojekt zwischen Laubach-Ruppertsburg und Hungen-Villingen wirklich notwendig?
Das als Kurvenbegradigung und Beseitigung eines Unfallschwerpunktes...
Neujahresempfang der Städtpartnerschaftsvereine
Die acht Städtepartnerschaftsvereine der Stadt Gießen laden ein zu...

Weitere Beiträge aus der Region

Dirk Oßwald präsentiert den neuen, ‚mini’mierten Fuhrpark. Fahrer Christoph Bäcker und Fuhrparkmanager Peter Gimbel sind für die Landkreis-Fahrzeuge verantwortlich, zu denen auch der neue Dienstwagen von Dr. Christiane Schmahl zählt.
Landkreis-Fuhrpark wird ‚mini’miert. Kleine Autos – große Einsparung: 19 ‚Minis‘ sorgen für bessere CO2-Bilanz
19 ‚Mini Ones‘ machen demnächst einen Großteil des Fuhrparks der...
Am 15. Februar ist eine Rate der Abfallgebühren für das Jahr 2016 fällig. Gebührenpflichtige, die am SEPA-Lastschriftverfahren teilnehmen, müssen nicht an die rechtzeitige Überweisung denken, weil in diesem Fall automatisch abgebucht wird.
An pünktliche Zahlung der Abfallgebühren denken! Landkreis erinnert an Fälligkeit am 15. Februar und empfiehlt SEPA-Lastschriftverfahren
Am 15. Februar ist eine Rate der Abfallgebühren für das Jahr 2016...
hinten links im weißen Kleid, das ist meine Schwiegermutter
Teil der Vergangenheit in einer Kiste
1945 war meine Schwiegermutter ein Flüchtling In einer Bilderkisten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.