Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mahngang 9. November - zum Gedenken an die Reichspogromnacht

Gießen | Nie wieder Krieg. Nie wieder Faschismus
Demonstration + Mahngang am 9. November 2011
Auch in diesem Jahr ruft das Bündnis gegen Rechts Gießen wieder zu einer Demonstration und einem Mahngang zum Gedenken an die Reichspogromnacht am 9./10. November 1938 auf. Der Aufruf des Bündnisses betont besonders, dass Rassismus und Antisemitismus seine Basis in der sogenannten Mitte der Gesellschaft hat. Das Bündnis spricht sich gegen jede Form von Faschismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit aus. Beteiligt Euch zahlreich an dem Mahngang und den Kundgebungen!
Mittwoch, 9.November 2011, Gießen, Berliner Platz 1 (vor dem Rathaus), 18 Uhr (bis ca. 20 Uhr)

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mahngang zur Reichspogromnacht und die einzelnen Stationen in Gießen
Am 9.11.2019 fand in Gießen wieder ein Mahngang zur Reichspogromnacht...
"Antwort" auf den Entzug der Gemeinnützigkeit
Hessische VVN-BdA fordert zu verstärkter Aktivität...
Appell an die Jugend- von P. Gingold und E. Bejarano
Nehmt es wahr, nehmt wenigstens ihr es wahr… …was von Euren...
„Rassismus ist ein Gift. Der Hass ist ein Gift.“
Mit diesen klaren Worten verurteilte unsere Bundeskanzlerin die...
Mahngang und Demonstration zum Gedenken an die Reichspogromnacht, 9. November 1938
Beginn: Samstag, 9. November, 18 Uhr am Berliner Platz Mahngang...
10.11.2019: Mahngang zum Gedenken an die Reichspogromnacht 1938
Mahngang am 10.11.2019 Am heutigen Sonntag, dem 10.11.2019, fand,...
Tote des Dachauer KZ-Aussenlager Blaichach (Kreis Oberallgäu)
Wenige KZ-Opfer wurden würdig bestattet

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Beltz

von:  Michael Beltz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Beltz
7.619
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
DKP zur Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen
Die AFD ist ein Ergebnis der Rechtsentwicklung in Deutschland. Zu...
Tablets in AWO-Kitas zum Schaden der Kinder
Alle sechs Gießener Kitas der AWO wurden Ende letzten Jahres mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Liebe Jazz- und Bluesfreunde, am Freitag dem 28.2.2020 gastiert Larry „Doc“ Watkins und Band im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazz- und Bluesfreunde, am...
Der Experimentator Manfred Fritsch in seinem Element
Liebig-Museum startet mit öffentlicher Experimentalvorlesung am 28. Februar 2020 ins Jubiläumsjahr
Das Liebig-Museum wird dieses Jahr 100 Jahre alt und die...
Arbeitsagentur prüft Beschäftigungspflicht Schwerbehinderter
Private und öffentliche Arbeitgeber mit 20 und mehr Arbeitsplätzen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.