Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bjoerns Fanblog - Ein wichtiger Sieg und ein fader Beigeschmack

Gießen trauert mit Göttingen
Gießen trauert mit Göttingen
Gießen | (bjg) - Noch in der Osthalle hatte ich mir diese Überschrift überlegt und wollte mich eigentlich neben dem Erfolg gegen die BG Göttingen über das unerträgliche Strafcoaching von Harmsen gegen Nikatbatse auslassen. Das war ein fader Beigeschmack zu einem sonst sehr erfreulichen Spiel.

Dass dieses Spiel nur kurze Zeit nach Abpfiff zur Nebensache werden sollte konnte keiner wissen.
Gerne hätte ich hier einfach nur über das Spiel und seine Nebensächlichkeiten gebloggt. Wie Zazai und Bernard das Spiel der 46ers lenkten. Wie Gießen trotz der 17 Turnover und der Unkonzentriertheit immer wieder zurück gekommen ist und wie Moe Jeffers wieder einmal das Heft in die Hand nahm und in den entscheidenden Minuten punktete. Und dann wäre da noch Harmsen/Nikatbatse ein Thema gewesen. Ihm wird ein stetiges Bemühen attestiert aber Nervosität und mangelndes Selbstbewusstsein vorgeworfen. Hier darf aber eigentlich nur einer angegriffen werden. Ein Übungsleiter der mit „Strafcoaching“ seinen Spieler verunsichert und mit Nichtachtung (Nicht-Abklatschen) bestraft wie in ein zickiges Mädchen. Da passt die Frisur allerdings perfekt.

Mehr über...
Trauerfall (1)LTi Gießen 46ers (288)Bjoerns Fanblog (8)BG Göttingen (1)Basketball-Bundesliga (496)Basketball (1363)
Aber all das soll hier und heute nicht weiter das Thema sein.
Die Überschrift ist geblieben denn alles andere wurde von einem tragischen Unglück überschattet welches diesen Sieg und das Spiel völlig in den Hintergrund drängte. Auf der Heimfahrt von Gießen nach Göttingen kamen zwei junge Frauen aus Göttingen unverschuldet zu Tode - eine Angehörige des Teams wurde verletzt. Ebenfalls wurde ein 46jähriger Pkw Fahrer aus Vellmar getötet. Bei den Toten handelte es sich um die Lebensgefährtin (28) von BG Spieler Marco Grimaldi sowie seine junge Schwester (17). Die Frau von BG-Spieler Kyle Bailey wurde leicht verletzt. Die Mannschaft der BG war als Ersthelfer an der Szenerie des Unfalls eingetroffen.

Im Angesicht einer solchen Tragödie ist es unpassend viele Worte über das Spiel, einem Sieg oder einer Niederlage zu reden. Das Spiel endete 76:64 doch der Jubel verhallte schnell in Gießen nach diesen Nachrichten.

Ausführlicher Bericht: www.fuldainfo.de

Die Welt des Sports in Deutschland schien einen Moment still zu stehen. In solch einem Moment gibt es keine Gegner, Heimmannschaften oder Konkurrenten. Wenn Menschen sterben sind wir alle gleich und rücken zusammen. Vom Fußballfeld in Düsseldorf bis in die Basketballhalle nach Frankfurt drückten Fans und Spieler ihr Mitgefühl aus. Denn wir alle wissen wie es ist mit seine Mannschaft auf Auswärtsfahrten zu begleiten, sie anzufeuern und mit zu fiebern. Wir wissen was es heisst auswärts über einen Sieg zu Jubeln oder mit der Mannschaft über Niederlagen zu weinen. Aber keiner denkt daran wie schnell einen solch ein Unglücksschlag treffen kann.

Lieber Marco, sehr geehrte Familie Grimaldi sowie alle Spieler, Angehörigen und Fans aus Göttingen. Hiermit spreche ich Euch mein aufrichtiges Beileid aus und wünsche Euch alle Kraft der Welt dieses Unglück verarbeiten zu können.
Die Verbundenheit zwischen den Fans aus Göttingen und Gießen ist schon immer etwas Besonderes gewesen. Leider wird dieses Unglück nun auch immer in Verbindung mit unserem geliebten Sport und Gießen stehen.

Auf Facebook wurde zu einer Schweigeminute aufgerufen Schweigeminute

Auf der offiziellen Seite der BGler wurde ein Kondulenzbuch eingerichtet.
www.bggoettingen.de

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Hanna Reeh tritt mit dem Pharmaserv-Team am Mittwoch in eigener Halle an.
Heimauftakt im CEWL-Europapokal am Mittwoch
„Wir dürfen nicht schlafen!“ CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv...
Katie Yohn war im Liga-Spiel gegen Hannover am Samstag Topscorerin der Partie.
Sonntag: Pokalspiel in Hannover
„Wir müssen uns steigern“ Deutscher Basketball-Pokal,...
Mali Sola hofft, nach langer Verletzungspause in der Saison 2018/19 wieder für den BC Pharmaserv Marburg auflaufen zu können. Foto: Melanie Weiershäuser
Mali Sola auf dem Weg zum Comeback
In knapp drei Monaten beginnt die neue Spielzeit in der...
Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Sportart "3gegen3" wurde die U18 des Hessischen Basketball Verbandes
"Hessen-Girls" werden Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Disziplin "3gegen3" - "Hessen-Boys" ebenfalls erfolgreich
Großer Erfolg für die 3x3-Teams des Hessischen Basketball Verbandes:...
Die Grünberger Lehrerin und Vize-Präsidentin des Hessischen Basketball Verbandes Birte Schaake beim 18. Hessischen Sportlehrertag in Grünberg
"18. Hessischer Sportlehrertag 2018" in Grünberg
Am 01. August 2018 fand der traditionelle Fortbildungstag der...
Amy T. Patton geht in der kommenden Spielzeit für Zweitligist Bender Baskets Grünberg auf Punktejagt
Bender Baskets verpflichten US-Amerikanerin Amy Patton - Neue Ligeneinteilung beschert Mittelhessenderby
Die neue Spielzeit in der 2. Damen Basketball Bundesliga (DBBL) wirft...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bjoern Gerdes

von:  Bjoern Gerdes

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bjoern Gerdes
1.411
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Koko Archibong - hier gegen Würzburg - in Aktion
Bjoerns Fanblog - Es rauscht im mittelhessischen Basketball-Wäldchen
Die Fans und Zuschauer in der Osthalle waren nicht unzufrieden,...
Die Fans sind bereit !
Bjoerns Fanblog - Kein Aufbau und keine Helden gegen die Zugvögel im Norden
Dafür aber wieder viele Verletzte, die unsere rot-weißen aus Gießen...

Veröffentlicht in der Gruppe

LTi Gießen 46ers

LTi Gießen 46ers
Mitglieder: 13
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Cantamus in der Aula der Universität Gießen
Cantamus Gießen möchte Chorgipfel 2015 gewinnen - Wettbewerb um den besten Chor Deutschlands von Klassik Radio wird im Internet entschieden
Der Gießener Chor „Cantamus“ ist in der finalen Phase des Wettbewerbs...
46ers zittern sich zum ersten Playoff-Sieg
Die Gießen 46ers sind erfolgreich in die Pro-A-Playoffs gestartet: Am...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die “Caotici” singen italienische Lieder beim italienischen „Cenone“.
DIG-Jugendliche „I Caotici“ und italienisches Tombola-Spiel animieren das Weihnachtsessen „Cenone“ im Restaurant Geranio in Braunfels
Auch dieses Jahr wollte die Deutsch-Italienische Gesellschaft...
Kim Winterhoff tritt mit dem Pharmasev-Team diesen Mittwoch (12.12.) in Hradec Kralove an.
Europapokal: Mittwoch in Hradec Kralove
Positiver Stress - und viel Schnee CEWL-Europapokal: Sokol Hradec...
Gästeführer Paul-Martin Lied.
Den Gießener Bahnhof entdecken: GZ-KULTTour führte Leser in alte Zeiten
„Ich steige doch nicht in eiserne Käfige, die sich über´s Land...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.