Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Der Mond im Herbst, er nimmt langsam wieder zu

Er ist am zunehmen, aber die Mondkrater sie bleiben so
Er ist am zunehmen, aber die Mondkrater sie bleiben so

Mehr über

Mondschein (22)Mondkrater (1)Mondansicht (13)Halbmond (12)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
13.325
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 04.10.2011 um 12:22 Uhr
Ein gelungenes Foto, denn es ist gar nicht so einfach, brauchbare Mondfotos zu schießen. Mir gelingen sie in der letzten Zeit nicht mehr. :-(
Wolfgang Heuser
7.555
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 04.10.2011 um 14:32 Uhr
Hallo Frau Skroch,
ich hatte das vorher auch noch nicht so hinbekommen. Aber mit der neuen Digi scheint es zu klappen, ich bin da immer mal wieder am Testen!
H. Peter Herold
27.534
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 05.10.2011 um 16:39 Uhr
Wirkt sehr echt, mich friert es wenn ich mir das Bild anschaue.
Wolfgang Heuser
7.555
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 05.10.2011 um 20:07 Uhr
Peter, ich glaube auch, das es dort für uns sehr ungemütlich ist. Da lobe ich mir das Wetter der letzten Tag, dass hatte doch noch etwas für den unsteten Sommer getan!
H. Peter Herold
27.534
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.10.2011 um 09:07 Uhr
leider vorbei und nach dem gestrigen Wetterbericht soll es im Laufe des Tages sehr ungemütlich werden.
Wolfgang Heuser
7.555
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 06.10.2011 um 10:07 Uhr
Wenn ich mir den Wochenend-Wetterbericht so anschaue, dann haben wir nichts gutes zu erwarten! Dann vielleicht noch in den Vogelsberg fahren, da hat es immer noch drei Grad weniger wie bei uns...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
7.555
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine Ringeltaube im kühlen Bornsbach beim morgendlichen Bad
Mein morgendlicher Spaziergang am Bornsbach
Im Moment habe ich die ärztliche Anweisung, immer mal wieder...
Sehr früh ist diese weibliche Mörtelbiene, die konnte ich so noch nie beobachten. In meinem Insektenführer steht von Mai-Juli als Flugzeit, sie nutzt solches altes Gemäuer als Nistplatz und gilt als selten!
Was für eine dunkle Bienenart...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Bedauernswertes Geschöpf Arona!
Arona hat unser Herz gerührt! Pflegemama Claudia hat ihre Tür...
Was habe ich denn da fotografiert?
Ja das frage ich mich wirklich! Ich wollte nur den wundervollen...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Theodor-Litt-Schule: Berufsschüler erhält PPP-Jahresstipendium für USA-Aufenthalt
Die Vereinigten Staaten von Amerika haben den Auszubildenden Chris...
Theodor-Litt-Schule: Neuer Schwerpunkt im Beruflichen Gymnasium
Hast du Interesse an Architektur und Bautechnik? ... dann bist du...
GABI hat das Schlimmste überstanden
Gaby wurde mit einigen Geschwistern und Halbgeschwistern in unserem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.