Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Herbstfarben und eine schöne sommerliche Herbstzeit

Der "Wilde Wein" hat jetzt so seine schöne Färbung
Der "Wilde Wein" hat jetzt so seine schöne Färbung

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sonniger Herbsttag im Vogelsberg
Gießen im Nebel,ungemütlich und kalt. Danach Spaziergang rund um die...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
10.825
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 01.10.2011 um 09:41 Uhr
Die Farbenpracht des wilden Weins ist kaum zu toppen.
Wolfgang Heuser
5.646
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 01.10.2011 um 09:46 Uhr
Danke Frau Skroch, eigentlich wollte ich den mehr mit der Sonne mal aufnehmen, ich hatte es bisher aber immer nur Nachmittags geschafft. Es ist bei uns im Salzbödeltal bei Damm, da kann man immer mal solche schöne Schnappschüsse machen! Ich bin heute Nachmittag von 15 - 17 Uhr im Naturkundehaus Damm und mache dort Dienst....
Ilse Toth
31.848
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 01.10.2011 um 10:41 Uhr
Wunderschön! Die eine Seite am Hause meiner ist mit wildem Wein bewachsen. Er hat sich noch nicht verfärbt.
Wolfgang Heuser
5.646
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 02.10.2011 um 09:46 Uhr
Dieser wilde Wein hat sich in eine Hecken- und Baumlandschaft dort eingenistet, dass ist schon einige Tag so, es sieht immer wieder schön aus!
Ilse Toth
31.848
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.10.2011 um 11:52 Uhr
Wenn man in Heuchelheim an den Seen vorbeifährt steht rechtsseitig der Bahnunterführung ein riesiger Busch wilder Wein! Ich geh mal schauen, ob er sich schon gefärbt hat.
Wolfgang Heuser
5.646
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 02.10.2011 um 19:15 Uhr
Ich war heute im Salzbödetal nach Bad Endbach unterwegs, da gab es auch noch einige schöne Herbstfarben, der goldene Oktober ist im vollen Gange!
Peter Herold
23.001
Peter Herold aus Gießen schrieb am 05.10.2011 um 16:46 Uhr
schaut aus wie ein roter Wasserfall. Sehr schön gesehen und festgehalten für uns
Wolfgang Heuser
5.646
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 05.10.2011 um 20:19 Uhr
Danke dir Peter,
dieses Farbenspiel hatte mir schon letztes Jahr sehr gut gefallen, so Plätze sollte man sich merken. Interessant ist, wenn die Bilder vom vergangenen Jahr verglichen werden können!
Peter Herold
23.001
Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.10.2011 um 09:03 Uhr
Schön, dass Du uns daran teilnehmen lässt.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
5.646
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Seit einiger Zeit kommt ein Pärchen von diesen bunten Stieglitz bei uns in den Gartenbereich. Er war ein Thema bei der NAH in Wetzlar, er ist inzwischen der 45. Vogel des Jahres!
Er ist der Vogel des Jahres 2016, der Stieglitz
Fast jeden Tag sind sie inzwischen in unserem Gartenbereich, Herr und Frau Kernbeißer
Kernbeißer im Kirschbaum

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Halo-Ring um die Sonne heute Vormittag
Heute am Samstag gab es während des Vormittags einen besonders...
Kater Filou wird schmerzlich vermisst.
Vermisst wird Kater "Filou" aus Großen Buseck
Seit Mittwoch 25.04.16 wird Kater Filou aus der Unterstuth 67...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

TTIP - Grabbrief
Dear Mr.Huber, Hiermit möchten wir Ihnen als Grabbesitzer mitteilen,...
Wieder toller Freitagabend im Jazzkeller Grünberg mit dem Bernd Theimann Trio!
Wieder toller Freitagabend im Jazzkeller Grünberg mit dem Bernd...
Noch ein paar Aprilaufnahmen
ergänzend zu Nicole Freeman ihrem Bericht April April. Meine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.