Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Erna Dauselt und Adolf Domes spielten im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach

Gießen | Die Woche begann mit viel Musik im Haus: Am Montag, den 15.08.2011, gaben Erna Dauselt und Adolf Domes ihr Debut bei uns. Die beiden wurden mit großem Hallo begrüßt, denn viele unserer Senioren und Seniorinnen kannten die beiden. Und sie brachten tolle Instrumente mit: Erna Dauselt spielte auf einer Konzertina und Adolf Domes auf einer Kärntner Ziehharmonika. Die Lieder fanden sehr großen Anklang, es wurde mitgesungen, mitgeschunkelt und es gab viel Applaus. Wir bedanken uns ganz herzlich für den unterhaltsamen Nachmittag und freuen uns auf das nächste Mal.

Mehr über

spaß (327)Senioren (283)Musik (810)Freude (156)Altenheim (160)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde…
…erfreute die Bewohner des AWO Sozialzentrums in Butzbach mit schönen...
Gern gesehene Gäste im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach…
…sind Adolf Domes zusammen mit Erna Dauselt und Maria Lottig. Wenn...
Nachtwächter Dieter Schulz…
…besucht die Senioren des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Sophie Birkenstock (Foto: Pressebüro Lademann)
Vocal-Noise-Musikschule gestaltet Konzert mit Clubatmosphäre
Feinster Rock-, Pop-, Swing-, Funk- und Soulgesang hat die CentralBar...
Kampfschreie, Schweiß und ganz viel Spaß beim „14. Licher Kata-Marathon“
Bei schönstem Sommerwetter versammelten sich am letzten Samstag...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) AWO Sozialzentrum Degerfeld

von:  AWO Sozialzentrum Degerfeld

offline
Interessensgebiet: Gießen
909
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Models mit Helferinnen
Senioren präsentieren die neueste Frühjahrsmode bei einer Modenschau
Das Modemobil hatte einen Termin im AWO Sozialzentrum Degerfeld in...
Thomas Nossek
Schlagerparade mit Thomas Nossek
Viele Bewohner des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach sprachen...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gemeinde tanzt – „Liquid Move“ begeisterte ihre Zuhörer
Eine vollbesetzte Kapelle, eine super Band, beste Stimmung. Das war...
Peter Christian Walther
70 Jahre VVN - Mit Erfahrung in die Zukunft. Gegen Faschismus, Rassismus und Krieg
Bericht von der Landesversammlung der Vereinigung der Verfolgten des...
Zum ersten Mal jubelt nach einem Spiel bei den Hurricanes die Marburger Mannschaft.
Sag niemals mehr nie
Planet-Photo-DBBL: Avides Hurricanes Rotenburg/S. – BC Pharmaserv...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.