Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Zuschüsse für zwölf Vereine aus dem Kreis Gießen und dem Vogelsbergkreis von der Stiftung für die Deutsche Jugend

Gießen | „In diesem Jahr dürfen sich zwölf Vereine aus dem Landkreis Gießen und dem Vogelsbergkreis über Zuschüsse zwischen 150 und 225 Euro zu ihrer Jugendarbeit freuen“, erklärte Regierungspräsident Dr. Lars Witteck. Dem Regierungspräsidium Gießen (RP) stehen 2350 Euro aus der Stiftung der Deutschen Jugend zur Verfügung, mit denen die Jugendarbeit heimischer Sportvereine und Jugendinitiativen gefördert wird.

„Von den insgesamt 28 eingegangenen Anträgen haben wir 2011 zwölf befürwortet. Die restlichen Antragsteller werden im kommenden Jahr bedacht. Vereine, die bereits in früheren Jahren eine Förderung erhalten haben, müssen bis 2013 warten“, erläuterte Witteck die Vergabepraxis. Außerdem sei die Größe des Vereins und die Anzahl der betreuten Jugendlichen bei der Höhe der Zuwendung berücksichtigt worden.

Die Stiftung für die deutsche Jugend wurde vor 200 Jahren als „Fonds für Findel- und verlassene Kinder“ gegründet. Inzwischen wird davon die Anschaffung kurzlebiger Sport- und Trainingsgeräte wie zum Beispiel Bälle, Netze und Trikots, für die es keine sonstigen öffentlichen Zuwendungen gibt, bezuschusst.

Die Stiftung ist durch ein napoleonisches Dekret aus dem Jahre 1811 auf das frühere Großherzogtum Hessen-Darmstadt einschließlich Starkenburg und Oberhessen begrenzt. Demzufolge scheiden im Landkreis Gießen auch Anträge aus den früher zum Kreis Wetzlar gehörenden Orten Wettenberg, Biebertal, Heuchelheim-Kinzenbach, Lollar-Salzböden und Lollar-Odenhausen aus.

Mehr über

Stiftung (20)Jugend (445)förderung (123)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die „Soundscapes“ und „Konfis“ im Konzert. Vor von links vorne links am Keyboard, Silas Lehrmund und mit Gitarre Peter Damm (musikalischer Leiter)
Popcorn zum Finale von Chor- und Orgelkonzert
„Popcorn“ zum Konzert Finale, gab‘s tatsächlich am Samstagabend in...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Nächste Gürtelprüfung bei SPORTING Taekwondo verhilft weiteren 27 Sportlern zum nächsten Gurtgrad
^SPORTING Taekwondo absolvierte mal wieder eine Kup-Prüfung zum...
SPORTING Taekwondo holt drei Platzierungen bei den Berlin Open
Die Bundeshauptstadt lud auch dieses Jahr mit ihrem bekannten...
Alina Daum
RSV Langgöns
Am 24. Juni richtete der RV Inheiden den 3. und entscheidenden Mini...
Gleb Keil beendet Kampf in 7 Sekunden - alle Kämpfe von SPORTING Taekwondo platzieren sich
Der Eschweiler Inde Pokal lockte 6 Kämpfer unter der Aufsicht von...
Die Songlines von der Musikschule Lich e.V.
Vom Jugend-Chorworkshop ins Konzert
Mit nur einem „Tages-Chorworkshop“ wollen die 20 „Songlines“ der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.816
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...
Auch beim BAUHAUS Kids Cup 2016 kämpften die jungen Talente um jeden Ball.
Sei dabei beim größten Jugendturnier der Region
Fußball ist Dein Leben? Du kickst auf dem Pausenhof, in der Freizeit...

Weitere Beiträge aus der Region

23.09.17 früher Abend in Friesoythe 1 gen Nordwesten
Nur um 180 Grad gedreht - wie sich der Himmel verändert
Die erste Aufnahme gegen die Sonne die sich hinter der schwarzen...
Für das erste Europapokal-Heimspiel in Marburg nach 5077 Tagen wünscht sich der BC-Trainer viele Zuschauer. Foto: Melanie Weiershäuser
CEWL: Heimauftakt gegen Tabellenführer Rumäniens
Europapokal CEWL: BC Pharmaserv Marburg – CSM Satu Mare (Mittwoch, 20...
Joe Filisko & Eric Noden: «Blues mit Wurzeln» am Freitag 03.11.2017, 20:00 Uhr in der Vitos-Kapelle Gießen
In Giessen geboren, Joe Filisko ist als Pionier des "Harmonica...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.