Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mit Volldampf durch den Westerwald

52 48 67 Historische Eisenbahn Frankfurt
52 48 67 Historische Eisenbahn Frankfurt
Gießen | Im Unter- und Oberwesterwald findet am 10.Juli 2011 ein "Schwestertreffen" zweier Dampfloks Typ 52 statt.

In Limburg trifft 52 81 06 aus Treysa auf 52 48 67 aus Frankfurt und in Doppelttraktion geht es dann auf die Unterwesterwaldbahn über Montabaur und Siershahn nach Selters.Auf der privaten "Holzbachtalbahn" geht es weiter nach Altenkirchen vobei an Flammersbach.

Eisenbahnfans und Fotografen haben reichlich Gelegenheit,den Dampfzug bei Fotohalten und Scheinanfahrten abzulichten.

Diese Fahrt wird von IGE BAhntouristik veranstaltet.

www.Bahntourist.de

52 48 67 Historische Eisenbahn Frankfurt
52 48 67 Historische... 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Skotarczyk

von:  Thomas Skotarczyk

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thomas Skotarczyk
4.360
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Thema Sterben oder der Tod..
Ich habe mir aufgrund von Sterbefällen starke Gedanken gemacht und...
25 Jahre "Golden Oldies" in Krofdorf Gleiberg
Bei herrlichen Sommerwetter fand das 25te Festival "Golden Oldies" in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 55
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Salve
Das Römerkastell Saalburg ist nicht nur für Schulklassen ein lohnenswerter Ausflug
Der Besuch des Römerkastells Saalburg am Limes mit dem 6. Jahrgang...
Endlich wieder mal Zeit für solche Bilder, eine männliche Heidelibelle am Biotopwasser bei Damm
Hochsommer, ist auch Libellenzeit
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Das Thema Sterben oder der Tod..
Ich habe mir aufgrund von Sterbefällen starke Gedanken gemacht und...
Ob der rechte Storch dem Mittleren wohl Gymnastiktipps gab ? :-)
Familientreffen
Unterhalb der Amöneburg waren sie von der Straße aus zu sehen....
Westlicher, den Wischenschaftsgärten zugewandter Abschnitt der Neuen Brücke.
Algenblüte am Neuen Teich
In Ergänzung zu meinen letzten Kommentaren zu Peter Baiers Artikel...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.