Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mitglieder der Kirchengemeinde krempeln Ärmel hoch - Der große Frühjahrsputz – Gemeinsam geht´s besser!

„Hungener Frühjahrsputz“
„Hungener Frühjahrsputz“
Gießen | Hungen Die Natur ist endlich aus dem Winterschlaf erwacht, der Frühling hat begonnen. Das sollte auch auf dem Gelände der neuapostolischen Kirchengemeinde Hungen zu sehen sein. Die Teams des „Kehr- und Mähdienstes“ trafen sich daher am vergangenen Samstag „putzmunter“ und pünktlich um 9:30 Uhr zum traditionellen Frühjahrsputz, um das komplette Außengelände der Kirche frühlingsfit zu machen.

Der lange Winter hatte auch im „Kirchgarten“ seine Spuren hinterlassen. Der gemeinsame Arbeitseinsatz beinhaltete viele Aufgaben, die im Vorfeld festgelegt wurden. Jeder der fleißigen Akteure hatte seinen Bereich den er bearbeitete. So wurde die Rasenbegrenzung unter dem Zaun ausgebessert, beschnitten und gesäubert. Das großflächige Rasengelände verlangte nach einem ersten Pflegeschnitt und unter den Büschen und Bäumen hatte sich über Winter so mancher Unrat angesammelt. Ebenfalls wurden der Zaun und der Eingangsbereich professionell gereinigt sowie Parkplatz, Bürgersteig und die Straßenrinne von Laub und Unkraut befreit. Auch die Blumenbeete blieben bei dem Einsatz nicht auf der Strecke. Ein echter Hingucker auf dem Außengelände ist der „Kindergarten“, das Blumenbeet der Kleinsten der Kirchengemeinde. Fleißige Hände hatten sich daran gemacht, mit Harken und Krallen die Umrandung zu säubern und von Löwenzahn und Moos zu befreien.

Für das leibliche Wohl war natürlich bestens gesorgt. Zur Mittagszeit wurde der Grill angezündet und schon nach wenigen Minuten roch es nach leckerer Grillwurst. Nach getaner Arbeit gab es am Nachmittag für die emsigen Helfer Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Informationen über die Neuapostolische Kirche können im Internet unter der Adresse www.nak.org abgerufen werden. Angaben zu den neuapostolischen Gemeinden im Kirchenbezirk Gießen sind auf der Seite www.nak-giessen.de zu finden.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ein paar wichtige Meldungen
1. Arzt wird von katholischer Kirche gekündigt, weil er wieder...
Orgelkonzert zum Weihnachtsmarkt
Lich-Muschenheim (kmp). Kantor Michael Harry Poths (Foto) ist nicht...
The Holy Rock Singers aus Muschenheim - aller guten Dinge sind drei
Lich-Muschenheim (kmp). Nicht nur im christlichen Glauben spielt die...
Benefizkonzert in der Licher Marienstiftskirche
Bewegendes Benefizkonzert in der Marienstiftskirche
Lich | Am vergangenen Sonntag gastierten der Mittelhessische...
(v.l.) Steffen Wehrum, Reiner Deubel, Wolfgang Isack, Gerd Kaiser und Bürgermeister Rainer Wengorsch beim ersten Spatenstich für zwei neue Märkte im Bürgerpark.
Bürgerpark Hungen: Zwei neue Märkte runden Innenstadt-Projekt ab
Mit dem ersten Spatenstich gab Hungens Bürgermeister Rainer Wengorsch...
Kirche "Heilige Dreifaltigkeit" in Kühlungsborn
Katholiken in der DDR – zwischen Ausgrenzung, Anpassung und Opposition
Wir sind regelmäßige Kirchgänger und nehmen aktiv am Gemeindeleben...
Bürgermeister Rainer Wengorsch berichtete über den Verlauf des Dorfladen-Projekts und appellierte an die Villinger Bevölkerung.
Dorfladen in Villingen wurde eröffnet
„Wir bauen Zukunft“, so Hungens Bürgermeister Rainer Wengorsch, der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen

von:  Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen
1.623
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Jugendchor bei seinem Vortrag
„Schau hin nach Golgatha“ – Abendmusik in der Passionszeit
Am vergangenen Sonntag fand in der neuapostolischen Kirche in Gießen,...
Architekt Christian Gruber, Apostel Jens Lindemann, Leiter der Bauverwaltung Rüdiger Wend, Gemeindevorsteher Matthias Rauch, Zimmermann Ralf Kuhl und Bezirksältester Gerald Czub vom Gießener Kirchenbezirk
Kirchengemeinde feierte Richtfest
Lich | Am vergangenen Freitag feierte die neuapostolische...

Weitere Beiträge aus der Region

Jessica Schuhmann (DLRG Butzbach) bekam die Urkunde für den Lehrschein Schwimmen/Retten und Arved Bielmeier (m., DLRG Friedberg-Bad Nauheim) die Urkunde für den Ausbilder Rettungsschwimmen von Bezirksvorstand überreicht
DLRG Bezirkstagung ehrte Einsatzkräfte und zog Bilanz
Lollar | Über 2200 Schwimmabzeichen abgenommen und 6.800 Stunden...
Die 1. Vorsitzende der DIG Mittelhessen e.V. Rita Schneider-Cartocci begrüßt die Gäste in „La Bottega Reggiana“.
Gastronomische Spezialitäten und Liedermacher aus der Emilia Romagna als Publikumsmagnet in „La Bottega Reggiana“ in Weilburg
In „La Bottega Reggiana“ in Weilburg ist immer etwas los. Der Inhaber...
Kein Aprilscherz
Folgenden Leserbrief habe ich in der heutigen Ausgabe des Gießener...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.