Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Spaß, Technik, Stil, Kreativität und Individualität erwartet jeden Musikinteressierten in der "School of Rock"

Gießen | Leun/ Spaß, Technik, Stil, Kreativität und Individualität erwartet jeden Musikinteressierten in der "School of Rock"! Die Musiklehrer bieten ein sehr wirksames und gezieltes Unterrichtsprogramm an, dass ganz ohne Druck und Zwang, mit Verständnis für die individuellen Bedürfnisse jedes Schülers egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener ausgelegt ist. In der "School of Rock" soll das Lernen interessant sein und Spaß machen. Durch die vielfältigen Anwendungen kann man seine musikalischen Fähigkeiten steigern. Musik bringt Freude in das Leben.
Multi-Instrumentalistin Cathy Lotz geb. Kimble hatte mit Klavier und klassischer Gesangsausbildung in ihrer Heimat Washington D.C. angefangen. Cathy Kimble ist Sängerin, Gitarristin und Bassistin, ursprünglich aus Washington D.C. hat sie in der Bill Black Combo, der ehemaligen Begleitband von Elvis Presley ihren Stil geprägt. Sie spielte in den USA,Japan und Europa, inklusive zusammen mit Billy Hancock (Sänger und Bassist von Danny Gatton And The Fat Boys) und The Clovers (Love Potion Nr. 9). Nach Auftritten im Radio, T.V. und Konzert Tourneen hatte sie auch einen Titel in
Mehr über...
Rock (101)Musikschule (85)Musik (921)Kinder (752)Elvis Presley (9)
den Top 10 der Charts belegt. Weitere musikalische Höhepunkte sind die Zusammenarbeit als Vorgruppe mit Mr. Acker Bilk, den Lords und Truckstop. Durch ihre Arbeit als Produzentin und Musiklehrerin bei Lotz-Music, Musikunterricht der Spaß macht ! unterstützt sie leidenschaftlich junge Künstler sich musikalisch frei zu entfalten und technisch weiter zu entwikeln auf ihre eigene individuelle Art.
Matthias Lotz, ausgebildet von Rudolf Stejscal (Musikschule Wetzlar, Prager Oper und vieles mehr) ist seit seinem 12. Lebensjahr auf der Bühne und war im Radio auf CDs und Schallplatten zu hören. Er spezialisierte sich in Techniken wie schnelles Gitarren spielen (z.B. Rock, Heavy Metall und Country) und gibt allem was er spielt musikalisch Hand und Fuß durch seine einmalige Harmonie und Rhythmus Kenntnisse. Er ist ein Gitarrist, Bassist und Background Sänger und er ist ein bekannter und beliebter Live-Musiker. Er war schon mit 13. Jahren im Radio zu hören gefolgt von Jukeboxen, Konzerthallen , Festivals und Musikmessen in Europa und den USA.
Informationen: http://www.lotz-music.de/ oder Cathy und Matthias Lotz 35638 Leun Hellweg 10

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wo man singt da lass Dich nieder…
…böse Menschen kennen keine Lieder. Dies dachten sich die Bewohner...
Chefkoch Matthias Sommer hat das Buffet eröffnet!
Am Sonntag serviert: "Musik & Buffet"
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...
Meet & Greet in Wetzlar
Martin, mein Mann hatte Karten für die Musikparade in der Rittalarena...
BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Antje Amstein

von:  Antje Amstein

offline
Interessensgebiet: Gießen
Antje Amstein
6.008
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Baumbesetzung gegen drohenden Kahlschlag für den Frankfurter Flughafen
Seit dem vergangenen Wochenende halten rund ein Dutzend AktivistInnen...
Gülle killt Wald / Nur noch 12 Prozent der Buchen ohne Schäden
ROBIN WOOD fordert zum Schutz der Wälder eine ökologische Wende in...

Veröffentlicht in der Gruppe

GZ Stammtisch - Sushi Gruppe

GZ Stammtisch - Sushi Gruppe
Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
das Boot ist für uns beladen
Sushi-Stammtisch hat zuwachs bekommen - immer mehr lieben Sushi!
Zu unserem Herbst- Sushitreffen wurde wieder reichlich diskutiert, geschlemmt und gelacht.
Welches Sprichwort fällt Ihnen dazu ein?
Lieber den Spatz in der Hand, als die Ziege auf dem Dach!
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die alte Halfpipe ist zurück im Stadtpark.
Die früher vor dem Sportplatz (Tor) stand und für die LGS abgebaut...
Neu? Sehtest für Männer und Frauen.
Die Zeiten beim Sehtest mit Zahlen oder Kreise welche auf eine Seite...
Wer hätte nicht gern ein paar Kröten mehr?
Davon gibt es zur Zeit reichlich im Stadtpark. Ins Portemonnaie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.