Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bildhübsche junge Schäferhündin Cora hoffentlich bald auf dem Weg in ein tolles Zuhause?

Gießen | Cora ist eine ausgesprochen hübsche, sehr energiegeladene DSH-Hündin. Sie hat in ihrem Leben leider noch nicht viel kennen gelernt. Da sie sehr lebendig ist und noch keinen Hundebegleiter hat, ist sie im Moment eher unausgeglichen.
Wir suchen zuerst dringend einen Hundebegleiter, der ihr zunächst die nötige Bewegung bietet und diesen intelligenten Hund mit Beschäftigungsspielchen und Nasenarbeit zur Ruhe bringt. Von Leinenführigkeit hat die vorher im Zwinger gehaltene Hündin keine Ahnung.
Cora ist eine Freude für jeden aktiven Hundesportler, der es als Herausforderung sieht, diesen Hund vielseitig zu fördern.
Cora ist jetzt 9 Monate alt und sollte unbedingt eine Hundeschule besuchen.
Wer sich als erfahrenener, geduldiger, freundlicher, aber konsequenter Schäferhundliebhaber für Cora interessiert sollte sich telefonisch mit dem Tierheim Gießen unter 0641 52251 in Verbindung setzen oder weitere Infos unter www.tsv-giessen.de suchen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neugieriger, aufgeschlossener Jungrüde sucht ein Zuhause
Duke, der temperamentvolle Jungrüde (geb. Feb. 2014), verlor aufgrund...
Große grüne Augen und ein unglaublich weiches Fell .... VERMITTELT
... das ist Lilly - eine Katze im besten Alter (>5 Jahre). Sie...
Wir bitten um Hilfe! Pflegestelle in Giessen gefunden!
Noch ist Clyde, wie er getauft wurde, in Spanien. Er und seine...
Cora auf der Suche nach dem Glück ...
Cora, geb. am 30.10.2008, unkastriert, sucht ein neues...
Nala .... - klein, aber taff! - VERMITTELT -
Die kleine Nala ist ca. 11/12 Wochen alt und sehr menschenbezogen....
Bullerbü-Connection
Bullerbü-Connection
Mama Minka und ihre Kleinen *Carlson*, *Conrad*, *Hannes* und *Henry*...
Die kleine Lilli wird bestimmt mal groß
13.07.20014 Nachricht von Erika aus Ungarn: "Also heute Morgen rief...

Kommentare zum Beitrag

Angela Achenbach-Heinzerling
1.956
Angela Achenbach-Heinzerling aus Gießen schrieb am 27.04.2011 um 21:10 Uhr
Nun wurde auch Cora in einen neuen Wirkungskreis entlassen. Viel Glück für die tolle Hündin!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Angela Achenbach-Heinzerling

von:  Angela Achenbach-Heinzerling

offline
Interessensgebiet: Gießen
Angela Achenbach-Heinzerling
1.956
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dieses Kleine hat es leider nicht überlebt!
Tierheim unterstützt einkommensschwache Katzenhalter
Das Tierheim Gießen ist jetzt in der Lage, einkommensschwachen...
Winzling Daisy sucht dringend ein artgerechtes Zuhause
Winzling Daisy trauert unendlich....vermittelt!
Das süße kleine Hundemädel wurde vor ein paar Tagen im Tierheim...

Weitere Beiträge aus der Region

Unter dem Motto „k.o.cktail? – Feiern :) Party :) Spaß :) - keine K.O.-Tropfen im Glas“ startet das Kreisfrauenbüro eine Info-Kampagne gegen K.O.-Tropfen.
Frauenbüro warnt vor K.O.-Tropfen. Faltblätter geben Hinweise für eine Party ohne Reue
Das Kreisfrauenbüro startet die Info-Kampagne „k.o.cktail? – Feiern...
Nur wahre Helden mit reinem Herzen werden am Ende des Live-Rollenspiels ihr Ziel erreichen. Diese Ritter sind dem Ziel offensichtlich sehr nah. Der nächste Termin ist am Samstag, 13. Dezember. Bild: Landkreis Gießen/Waldritter e.V.
Spannende Abenteuer mit Live-Rollenspiel für Helden zwischen 7 und 17 Jahren am 13. Dezember im Kinzenbacher Wald
„Wir entführen dich in eine Welt voller Ritter, Kämpferinnen und...
Aufklärungsoffensive über friedlichen Islam durch Ahmadiyya Gemeinde
Einen großen Zuspruch finden gerade 15 großflächige Plakate mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.