Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Abendschule Gießen entlässt 37 Absolventen mit Realschulabschluss oder Fachhochschulreife

Erfolgreiche Realschulabschluss-Absolventen mit Lehrkräften und Schulleiter Dr. Wilmar Steup (ganz links) im Foyer des Schulzentrums Gießen Ost.
Erfolgreiche Realschulabschluss-Absolventen mit Lehrkräften und Schulleiter Dr. Wilmar Steup (ganz links) im Foyer des Schulzentrums Gießen Ost.
Gießen | „Im Lauf der Jahre mag Ihre Erinnerung an den Lernstoff in den einzelnen Unterrichtsfächern verblassen; sicher nicht verblassen werden Fähigkeiten, die Sie hier erworben oder ausgebaut und gemeinsam mit den Lehrkräften gefestigt haben: Die der Selbstorganisation und zur Übernahme der Verantwortung für Ihr Handeln.“
Im Namen der Schulleitung und der Lehrkräfte der Abendschule Gießen beglückwünschten Schulleiter Dr. Wilmar Steup und der Koordinator für den Abendhaupt- und -realschulbereich Dr. Ralf Siebert die 27 Absolventinnen und Absolventen der Abendschule Gießen zu ihrem Mittleren Abschluss. Diese waren mit Freunden oder Verwandten in die Mediothek der Gesamtschule Gießen Ost gekommen, um nach zwei Jahren erfolgreichem abendlichen Schulbesuch ihre Abschlusszeugnisse entgegenzunehmen.

Dr. Ralf Siebert wies in seiner Ansprache insbesondere auf den Wandel der inneren Haltung der Studierenden im Verlauf des Schulbesuchs hin, sodass sich Lehrende und Lernende schließlich als Partner „auf Augenhöhe“ im Bemühen um Lerninhalte begegneten. Das hierbei erworbene Selbstbewusstsein halte er für das Wichtigste, das die Schule ihren Absolventen vermitteln kann. Er bedankte sich für das Vertrauen der Absolventinnen und Absolventen in die Abendschule Gießen und dankte den Lehrkräften für ihre Arbeit bei der Realisierung des Bildungsangebots.
In gelöster Atmosphäre, mit Beiträgen des Studierenden Matthias Desch und der Lehrkräfte Christine Stachura, Dr. Claudia Wasielewski-Knecht und Tobias Postler wurde die gemeinsame Bildungsarbeit gewürdigt. Anschließend erfolgte die Ausgabe der Abschlusszeugnisse.
Besonderen Applaus gab es für die beiden Jahrgangsbesten Matthias Desch und Sergej Meng. In Anerkennung ihrer Leistungen erhielten sie vom Förderverein der Abendschule Gießen je einen Büchergutschein.

Absolventen mit Realschulabschluss: Canan Akci, Teresa Amariti, Jan Bramwell, Toya Brooks, Bernd Brück, Elif Cavas, Ebba Christophersen, Matthias Desch, Tatjana Frick, Tomas Gabriel-Jürgens, Patrick Händel, Scott Humes, Jessica Kehl, Ludmilla Knippel, Martin Kolb, Alexander Kürük, Dimitri Kusnezow, Iwona Matuszak, Nadja McDonald, Sergej Meng, Alina Michel, Lisa-Marie Munkelt, Krisztian Petö, Jacqueline Rodenburger, Tanja Schneider, Michael Sellner und Kevin Szabo.


Gleichzeitig konnten an diesem Abend 10 Studierende ihre allgemeine Fachhochschulreife entgegennehmen. Die Abiturienten des vergangenen Semesters hatten schon im Dezember letzten Jahres ihren Schulbesuch erfolgreich abgeschlossen. Einige der erfolgreichen Studierenden werden weiter die Abendschule mit Ziel Abitur besuchen.

Absolventen mit Fachhochschulreife: Meryem Dik, Slava Erschow, Sandra Keiner, Nicole Muhl, Alexandra Müller, Sergej Müller, Eugenia Quast, Elena Schleining, Sabrina Wisor und Josua Wurstius.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Anstoßen am Familientisch - das Abi ist geschafft! Bild: Th. Schulz
Kleine, aber feine Abi-Feier an Francke-Schule trotz Corona
„Alles ganz anders“ – unter diesem Motto stand die Feier zur...
Die Abendschule Gießen verabschiedet Kollegin Hoppe-Zeise nach 40 Jahren in den Ruhestand.
Die Würfel sind gefallen – Abendschule Gießen verabschiedet Kollegin nach vierzig Dienstjahren in den Ruhestand
Das Kollegium der Abendschule hat Kollegin Petra Hoppe-Zeise nach 40...
Fotograf: E. Klöckner
Außergewöhnliche Feier für außergewöhnliche Schüler
Zur Verleihung der Abschlusszeugnisse an 22 Realschüler der...
Jahrgangsbester mit Abschlussnote 1,6: Sebastian Pieritz
Abitur 2020 an der Abendschule Gießen – ein besonderer und unverwechselbarer Jahrgang
Es waren in diesem Jahr keine einfachen Bedingungen und die...
Unterricht zu Zeiten von Corona oder wie ein Virus unsere situative Wendigkeit testen möchte….
Es ist schon fast eine Tradition an der TLS: die...
Auf Abstand angenähert….die Fachoberschule mit Schwerpunkt Maschinenbau stärkt im Gießener Kletterwald den Teamgedanken Die
Die neue Klasse 12 der Fachoberschule Maschinenbau der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stachura

von:  Christine Stachura

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stachura
118
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Steigende Anmeldezahlen machen sich zuerst im Sekretariat bemerkbar. Iris Hetzel (links) hilft bei der Anmeldung.
Aktives Netzwerk sorgt für steigende Schülerzahlen an der Abendschule Gießen - „Wir möchten ungern Schüler abweisen.“
„Abendschule Gießen, wie kann ich Ihnen weiterhelfen?“...
Abend der offenen Tür an der Abendschule Gießen
Am 14.01.2016 findet an der Abendschule Gießen von 17.45 Uhr bis...

Weitere Beiträge aus der Region

Meldeschluss für Medaillenjäger des Sparkasse Gießen Silvesterlauf
Meldeschluss für Medaillenjäger des Sparkasse Gießen...
Kinder-Wunschzettel-Aktion mit dem Christkind der GIEßENER ZEITUNG
Liebe Kinder, in diesem Jahr könnt ihr eure Wunschzettel fürs...
Rachel Arthur vom BC Pharmaserv Marburg verletzte sich am Mittwoch am Handgelenk, ist aber voraussichtlich am Samstag einsatzfähig. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg empfängt Freiburg
Spanisches Duell Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga: BC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.