Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Das Konzerthighlight Ende Januar im Jokus Giessen: Harmful

Harmful kommen am 29. Januar nach Giessen. Als Support wird die Band Sinew dabei sein
Harmful kommen am 29. Januar nach Giessen. Als Support wird die Band Sinew dabei sein
Gießen | Harmful kommen nach ihrer Kreativ Pause am Samstag, den 29.01.11 in das Kulturzentrum Jokus in Gießen.

Eigentlich befand sich Harmful mitten in einer Kreativ pause, Sänger und Gitarrist Aren Emirze widmete sich seinem akustischen Singer/Songwriter-Projekt Emirsian, als ihn ein Anruf aus San Francisco erreichte, Billy Gould das Comeback von Faith No More bestätigte und fragte, ob Harmful beim einzigen „Clubkonzert“ in der Jahrhunderthalle in Frankfurt am 22. Juni 2009 dabei sein möchten. Die Antwort konnte nur ja lauten. Also kamen Emirze, Bassist Chris Aidonopoulos und Drummer Nico Heimann früher als geplant wieder zusammen, probten und spielten den Gig vor ausverkauftem Haus. Derart angefixt wurden gleich neue Songs geschrieben, für den Herbst ein Studio gebucht und drei Jahre nach „7“ das achte Album der Gruppe seit ihrer Gründung 1992 in Angriff genommen. Bei der Produktion erlebte das Trio seine „Wiedergeburt“. Das alte Feuer der Anfangstage kam zurück. „Wir hatten alle das Gefühl, eine Debütplatte zu machen“, knüpften die Musiker – mit der Erfahrung von 16 Jahren gemeinsamen Tourens und Produzierens – energetisch an ihr erstes Album an. „Wir mussten lernen, wieder auf unser Bauchgefühl zu hören, uns die Frage beantworten, was können wir am besten und dann auch genau das machen.“ Eine einfache, wie oft schwer zu erfüllenden Formel, die aber im Fall von Harmful und „Cause“ auf wunderbare Weise aufgegangen ist.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Larissa Thiele

von:  Larissa Thiele

offline
Interessensgebiet: Gießen
54
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Doro Pesch & Band
Die Metel-Queen Doro Pesch & Band kommen am 27. Dezember in die Hessenhallen
Als Dorothee Pesch Anfang der 80er Jahre den Entschluss fasst,...
Bernd Begemann auch dieses Jahr wieder in Gießen
Am 01. Oktober 2010 fand in Berlin der diesjährige Bundesvision...

Weitere Beiträge aus der Region

Theresa Simon erzielte ihre einzigen vier Punkte gegen Heidelberg in der entscheidenden Phase. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg zittert sich zum Sieg
Das war knapp! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  BC...
Torgebäude Gut Jersbek
Winter in Schleswig-Holstein
Ein Urlaubsziel im Winter ist Schleswig-Holstein sicher nicht. In den...
mit Mandelsplittern u. Gemüße,hmm
Lachsfilet auf Möhren-Lauchgemüse
Wir essen viel zu selten Fisch,das ist eine Tatsache .Ich weiß noch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.