Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Keller Theatre startet 2011 mit zwei Aufführungen

Comic Potential, Theatergruppe       Foto S.Schmidt
Comic Potential, Theatergruppe Foto S.Schmidt
Gießen | Das englischsprachige Keller Theatre startet das Neue Jahr unter vollen Segeln. Es präsentiert im Januar gleich zwei faszinierende Theaterstücke: das erste, „Comic Potential“ von Alan Ayckbourn in einer schon im vierten Jahr erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Justus-Liebig-Universität, und das zweite „The Picture of Dorian Gray“ von Guy Wilson nach dem Roman von Oscar Wilde als Produktion des bei Schulen sehr beliebten britischen White-Horse-Theatre.
Comic Potential, eine Science-Fiction Komödie, spielt in nicht allzu ferner Zukunft. Schauplatz ist ein Aufnahmestudio, in dem eine Daily Soap gedreht wird. Schauspieler werden für solche TV Produktionen inzwischen durch kostengünstigere Roboter ersetzt. Diese „Actoide“ funktionieren leider nicht immer einwandfrei, und so löst der Programmierfehler eines Roboters heilloses Chaos am Set aus.
Sir Alan Ayckbourn, der als einer der wenigen Theaterschriftsteller von der Queen geadelt wurde, hat schon mehr als 70 Theaterstücke verfasst. Comic Potential wurde 1998 in Scarborough am Stephen Joseph Theatre uraufgeführt.
Termine:
Fr 14., Sa 15. und Do 20., Fr 21., Sa 22. und Fr 28., Sa 29. Januar 2011, jeweils 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)
Margarete-Bieber-Saal, Ludwigstraße 34, gegenüber dem Uni-Hauptgebäude
Spezielle Eintrittspreise für Studierende von 5€.

Mehr über...
Keller Theatre Gießen (62)englischsprachig (43)Dorian Gray (1)Comic Potential (1)
The Picture of Dorian Gray , ein Drama handelt von dem Portrait des Beaus Dorian Gray, das der Künstler Basil Hallward gemalt hat. Dorian wünscht sich nun, dass er immer so jung und attraktiv bliebe wie auf dem Bild, sein Portrait dafür alt und hässlich werde. Der Wunsch geht in Erfüllung. Dorian lebt ein wildes, exzessives Leben, das nicht einmal vor Erpressung und Mord zurückschreckt, aber sein Aussehen ist nach wie vor das des jungen sympathischen Mannes. Das Bild hingegen zeigt die Abgründe seiner Seele.
Termine:
Fr 21., Sa 22., Do 27., Fr 28., Sa 29. Januar 2011
ZIBB, Hannah-Arendt-Straße 6-10, Gießen
und
Do 3., Fr 4., Sa 5. Februar 2011
Margarete-Bieber-Saal, Ludwigstraße 34, Gießen, jeweils 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)
Weitere Informationen: http://www.keller-theatre.de/
Tickets für beide Aufführungen:
Dürerhaus Kühn, Kreuzplatz 6, 35390 Gießen, Tel.: 0641-35608,
E-Mail: info@duererhaus-kuehn.de, www.duererhaus-kuehn.de
Restkarten werden an der Abendkasse verkauft.

Comic Potential, Theatergruppe       Foto S.Schmidt
Comic Potential,... 
The Picture of Dorian Gray
The Picture of Dorian... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

The Keller Theatre spielt "Run for Your Wife" von Ray Cooney, Premiere am 20.04.2018, 19:30 Uhr, Kleine Bühne Gießen
Der Londoner Taxifahrer John Smith hat 2 Ehefrauen, 2 Leben und einen...
The Keller Theatre Logo
the Keller Theatre sucht Darsteller/-innen und Mitwirkende - Vorsprechtermine /Auditions am 26. April und 08. Mai 2018
Das englischsprachige Keller Theatre Gießen lädt am Donnerstag, den...
the Keller Theatre wird 60 - Große Jubiläumsfeier am 16.06.2018
Das englischsprachige Keller Theatre begeht in diesem Jahr sein 60....
The Keller Theatre lädt am 24.05.2018 und am 05.06.2018 zum Vorsprechen ein
Wer möchte mitmachen? The Keller Theatre sucht Darsteller/-innen und...
The Keller Theatre lädt zum Vorsprechen für Shakespeare Klassiker "A Midsummer Night´s Dream" ein
the Keller Theatre sucht Darsteller/innen und Mitwirkende für...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Anneliese Kröger-Block

von:  Anneliese Kröger-Block

offline
Interessensgebiet: Gießen
48
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Curtain Up, Foto L. Silbe
Vorhang auf für englisches Theater
Curtain Up! eine Komödie von Peter Quilter Michael erbt ein...
Studentenleben beim Keller Theatre
Das englischsprachige Keller Theatre startet seine neue Saison mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Vortrag mit Dr. L. Brake, Leiter des Stadtarchivs in Gießen
Zur Erinnerung: am Mittwoch, den 26.09.18 findet um 19:00 Uhr ...
Ein kleines Naturschauspiel....
bekam ich am heutigen Abend vor die Linse. Wie rosa Wattebällchen im...
An ihrem 23. Geburtstag erzielte Kim Winterhoff für das Pharmaserv-Team in Bad Homburg fünf Punkte.
Pokalspiel gewonnen, Topscorerin verloren
Deutscher Pokal, 2. Runde: Elangeni Falcons Bad Homburg – BC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.