Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

"The Carrier" stellen neues Hardcore-Album vor

The Carrier
The Carrier
Gießen | Die Musiker der Hardcore Band "The Carrier" aus Boston/Massachusetts stellen am Mittwoch, 5. Januar, ihr neuestes Album "Blind To What Is Right" im Musik- und Kunstverein Gießen (MuK) vor. Schon zwei Wochen später, am 18. Januar 2011, wird das Album der fünf Amerikaner offiziell im Handel erhältlich sein.

"The Carrier" gehören zu den neuesten und interessantesten Bands der Szene. In ihrem kraftvollen melodischen Sound ist eine Weiterentwicklung des Genres zu erkennen: ausdrucksvolle Stimmen, bezaubernde Melodien und ungezügelte Kreativität zeichnen die US-Combo aus.

Ihre Debüt-EP mit drei einprägsamen Songs veröffentlichten sie im Sommer 2007. Im gleichen Jahr gingen sie auf Tournee und brachten danach ihr erstes Album "One Year Later" heraus. Ihre nächste EP "No Love Can Save Me" folgte bereits in 2008.

Supported werden die Amerikaner von zwei jungen Hardcore Bands aus Deutschland: Die "Lasting Traces" kommen aus Baden-Württemberg und widmen sich ebenfalls dem melodischen Hardcore, während "Von Drakus", eine Gießener Band, ihren Focus auf den Hardcore-Punk legen.

Einlass 20.00 Uhr, Beginn 21.00 Uhr, Eintritt VVK EUR 8,- (zzgl. Gebühren) / AK EUR 10,-, Musik- und Kunstverein Gießen (MuK), An der Automeile 16, 35394 Gießen.

Mehr über

Von Drakus (1)The Carrier (1)Punk (16)Musik- und Kunstverein Gießen (130)Muk (163)Lasting Traces (1)Harcore (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Bürger

von:  Nicole Bürger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Nicole Bürger
791
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Trommelgruppe von Percuso
Weihnachtssamba – heiße Rhythmen zu kalter Jahreszeit
Wie in den vergangenen Jahren findet auch dieses Jahr in der...
Rap Mayhem Festival
Rap Mayhem Festival ins MuK verlegt
Das „Rap Mayhem Festival“, das am Mittwoch, 5. Dezember, 2012 in den...

Veröffentlicht in der Gruppe

Bands und Events

Mitglieder: 8
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"moonages": Peter Nachtigall, Frank Sauer, Björn Mardorf, Thorsten Doerr, Stefan Herzig und Guido Pöppler. (Foto: privat)
Moonages stellen neuen Mann an ihrer Saite vor
Auch mit neuer Besetzung lassen es sich die sechs Marburger in diesem...
Burg Staufenberg
Tolles Wetter, traumhafte Location - Mittelaltermarkt Burg Staufenberg
2013 wird die Stadt Staufenberg um eine Veranstaltung bereichert:...

Weitere Beiträge aus der Region

Beispielfoto
Starker Anstieg bei Anträgen auf Kurzarbeit – Arbeitsagentur zur aktuellen Lage
Die derzeitige Corona-Krise trifft den Arbeitsmarkt hart. Die Zahl...
Magnus Schneider und Harald Kolmar (v.r.n.l.) zu Besuch bei einer ugandischen Familie, in der eine Frau mit Behinderung lebt.
„Vor Augen geführt, wie wichtig externe Hilfe für dieses Land ist“ – EIKOS e.V. und Lebenshilfe Gießen setzen sich für Menschen mit Behinderung in Uganda ein
Pohlheim/Giessen/Kampala (-). Magnus Schneider – bis 2018 Vorstand...
Arbeitsmarktzahlen von vor Beginn der Corona-Krise
Bis zu Beginn der Corona-Krise waren die Arbeitslosenzahlen gesunken....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.