Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Auf der Mauer auf der Lauer....;-)

Dasist Quickly am liebsten: am geöffneten Fenster sitzen, so kann man jederzeit rein oder raus! ;-)
Dasist Quickly am liebsten: am geöffneten Fenster sitzen, so kann man jederzeit rein oder raus! ;-)

Mehr über

Winter (561)Sonne (425)Schnee (394)Katze (477)Fenster (43)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Puderzuckermorgen
Meine Augen wollen einfach wach werden. Der Rest will lieber liegen...
Verlängerte Badesaison im Freibad Ringallee
Badekleidung raus und Sonne auskosten – das heißt es für Badegäste im...
Wer schläft, sündigt nicht
Vorbereitet für die kalte und vielleicht auch schneereiche Jahreszeit (v.l.): Allendorfs Stadtrat Udo Schomber und Landrätin Anita Schneider bei der Unterzeichnung des Vertrags. Bild: Landkreis Gießen
Landkreis schließt Vertrag mit Allendorf (Lumda)
Sollte der Winter auch Eis und Schnee mit sich bringen, ist der...
Herbst trifft Winter-08.11.2016, Grünberg-Stangenrod -nach einem Gewitter-Schneeschauer am Nachmittag
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Übung macht den Meister. Deshalb wird auf dieser Freizeit das individuelle Können berücksichtigt. Bild: Paul Felgentreff / pixelio
Jugendförderung bietet Jugendlichen des Landkreises eine Winterfreizeit im österreichischen Wildschönau/Alpbach
Wer es schnell liebt, ist bei dieser Reise richtig. Die...

Kommentare zum Beitrag

Christiane Pausch
5.636
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 09.12.2010 um 15:28 Uhr
Ja,das glaub ich:) Merlin sitzt auch so auf dem Balkon wenn es was zu beobachten gibt.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 09.12.2010 um 21:51 Uhr
Und wenn er fällt, wie tief fällt er? Da hätte ich Angst!
Christian Momberger
10.833
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 09.12.2010 um 23:12 Uhr
Gefällt mir.
Jörg Jungbluth
5.112
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 10.12.2010 um 00:01 Uhr
Ich hoffe es nicht zu hoch. Der Schnee polstert zwar etwas. Aber nicht zu 100%.
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 10.12.2010 um 10:18 Uhr
Schönes Bild. Er genießt die Wintersonne. -:))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rita Jeschke

von:  Rita Jeschke

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rita Jeschke
2.807
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wäldchesfest anno 2012
Wäldchsfest 2013
Das traditionelle Wäldchesfest der 50er Vereinigungen findet am...
Spendenübergabe an Herrn Cachandt
Spende der "62er Chillis" für das Hospiz Haus Samaria
Die 50er Frauenvereinigung "62er Chillis" hat für das Hospiz Haus...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hallooo, jemand da unten?
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Meinungsbildung im Netz: Warum harte Arbeit ist nötig ist
Filterblasen sorgen für einseitige Berichterstattung im Netz. Sie...
Das Pino Gambioli Quartett durfte am Freitag im Jazzkeller Grünberg erst nach der Zugabe von der Bühne!
Das Pino Gambioli Quartett durfte am Freitag im Jazzkeller Grünberg...
Buchtipp : Jungfernfahrt – Ida Ding
Inhalt : Titanic-Panik am Starnberger See: Regionalkrimis gibt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.