Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Fußball für den guten Zweck

MedCup 2009 Giessen feat. Mainz feiern den Sieg
MedCup 2009 Giessen feat. Mainz feiern den Sieg
Gießen | Am zweiten Advent startet der MedCup 2010 in der Sporthalle am Kugelberg.

Gießen (pd) Am 05. Dezember wird zum vierten Mal der MedCup in Gießen stattfinden. Das Fußball-Benefiztournier wird in diesem Jahr von dem jungen Studentenverein Förderer der Human-, Zahn- und Veterinärmediziner an der Justus-Liebig-Universität Gießen e.V. (FHZV Gießen e.V.) ausgerichtet.

Veranstaltungsort für das Tournier ist wie in den letzten Jahren die Sporthalle am Kugelberg, in der an diesem zweiten Advent ab 8.00 Uhr die Vorrunden für die Mannschaften starten werden. Angemeldet sind 12 Teams aus Studenten der drei medizinischen Fachbereiche, Mitarbeitern des Klinikums und Sponsoren der Veranstaltung.
Eingeladen zu diesem sportlichen Ereignis sind Jung und Alt, Studenten der Uni Gießen, interessierte Familien und Freunde des guten Fußballs. Der Eintritt ist für Zuschauer kostenlos.

Für das leibliche Wohl wird an einigen Ständen mit Speisen und Getränken gesorgt sein.
Auch eine Tombola wird es in diesem Jahr wieder geben, in der es neben Mini-BBQ-Grills auch Trecking-Rucksäcke, Handys und viele weitere tolle Preise zu gewinnen gibt.
Mehr über...
Mit dem Erlös aus dem Verkauf und der Tombola wird in diesem Jahr das Projekt West-Afrika e.V. und die Ludwig-Schunk-Bibliothek in Gießen unterstützt. Das Projekt West-Afrika e.V. organisiert seit 1999 unter der Leitung von Akoete Sodogas Praktika deutscher Studenten an der Université du Bénin in Lomé in Togo, fördert den Ausbau der deutsch-togolesischen Beziehungen und den Bau eines Waisenheims und einer neuen Klinik in Lomé.
Zur Unterstützung dieser Projekte haben die Deutsche Ärzte Finanz und Medi-Learn eine Torprämie in Höhe von 5 Euro pro geschossenes Tor ausgesetzt.

Neu in diesem Jahr ist die Vergabe eines Fanpokals am Ende des Tourniers. Bewertet werden dabei die Anzahl der Fans sowie deren Originalität im Anfeuern ihrer Mannschaft.

Im Anschluss an die Siegerehrung, wird ab 20.00 Uhr eine After-Cup-Party im Havana Club, Ludwigstraße 37 stattfinden. Bei Musik und einigen Getränken wollen die Organisatoren zusammen mit Spielern, Fans und Zuschauern den Tourniertag ausklingen lassen.

Außerdem suchen die Organisatoren noch Freiwillige, die an einem der Verkaufsstände oder beim Auf- und Abbau helfen. Auch Spenden in Form von selbst gebackenem Kuchen sind am Tourniertag gern gesehen.

Weitere Informationen finden alle Interessierten und freiwilligen Helfer auf der Vereinswebsite unter www.fhzv-giessen.de oder auf der Seite www.medcup-giessen.de.
Kontaktanschrift: Förderer der Human-, Zahn- und Veterinärmediziner an der Justus-Liebig-Universität Gießen e.V., Alter Wetzlarer Weg 46, 35392 Gießen.

MedCup 2009 Giessen feat. Mainz feiern den Sieg
MedCup 2009 Giessen... 
MedCup 2009 Spielszenen (1)
MedCup 2009 Spielszenen... 
MedCup 2009 Spielszenen (2)
MedCup 2009 Spielszenen... 
MedCup 2009 Hinter den Kulissen (1)
MedCup 2009 Hinter den... 
MedCup 2009 Hinter den Kulissen (2)
MedCup 2009 Hinter den... 
MedCup 2009 Hinter den Kulissen (3)
MedCup 2009 Hinter den... 
MedCup 2010 Veranstaltungsflyer
MedCup 2010... 
MedCup 2010 After-Cup-Party im Havana Club
MedCup 2010... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nicht nur 5 Minuten: Last5Minutes zu Gast in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 um 18:30 Uhr
Pop und Gospel in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 18:30 Uhr
Nicht nur die letzten fünf Minuten, sondern 60 Minuten ist das...
Die Mannschaft von hinten links nach rechts: Peter Staub (Trainer), Nico Hoffmann, Nils Butzin, Joscha Maier, Lenn Liska, Max Luca Dietz, Albert From, Benni Staub, Tim Ziegler, Joris Zielinski, Ingmar Goth (Trainer), Lennard Goth, Justin Weber, Luke Kessl
C-Junioren vom VfR Lich holen das Double
Die C-Junioren des VfR Lich machen es dem FC Bayern nach und gewinnen...
the Keller Theatre sucht Darsteller/innen für Komödie "Charley´s Aunt" - Vorsprechtermine am 04. und 11. Juni 2019
Das englischsprachige Keller Theatre lädt am Dienstag, den 04.06.2019...
Ungewöhnlicher Schiffsname: "Werder Bremen"
Bunt und körperbetont: Der Chor der eritreisch-orthodoxen "Abune Aregawi"-Gemeinde
Tausend Zungen - Pfingsten in St. Thomas Morus mit katholischen und orthodoxen Christen
Pfingsten steht vor der Tür: der Abschluss der Osterzeit. Dies feiert...
Mehr als 1400 Tote auf WM-Baustellen in Katar, und bis zur WM 2022 werden es nicht die Letzten sein
Als ich diese Sendung in der Mediathek sah dachte ich so bei mir, und...
Gießen Glänzt mit Internationalem Deutschen Vize-Meister im Vollkontakt-Kickboxen
Am Samstag, den 22.06. fuhr die in 2017 in Giessen gegründete...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) FHZV Gießen e.V.

von:  FHZV Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
FHZV Gießen e.V.
420
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
das Vereinsteam
Kicken für Bücher - Mediziner spielen für ihre Bibliothek
Gießen (pd) Zum siebten Mal fand am 24. Mai das...
Sara Becker (l.) und Susann Kallenbach bei der Spendenübergabe
Weihnachten im Tierheim
Rund eine halbe Million Haustiere werden in Deutschland jährlich...

Veröffentlicht in der Gruppe

FHZV Gießen e.V.

FHZV Gießen e.V.
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
das Vereinsteam
Kicken für Bücher - Mediziner spielen für ihre Bibliothek
Gießen (pd) Zum siebten Mal fand am 24. Mai das...
Sara Becker (l.) und Susann Kallenbach bei der Spendenübergabe
Weihnachten im Tierheim
Rund eine halbe Million Haustiere werden in Deutschland jährlich...

Weitere Beiträge aus der Region

Keine andere Option
Wie die meisten deutschen Stromversorger müssen auch die Stadtwerke...
Auch im vergangenen Jahr war die GIEßENER ZEITUNG mit dabei.
Lecker und Handgemacht: Die GIEßENER ZEITUNG beim Existenzgründertag in Gießen
Auch die GIEßENER­ ZEITUNG wird beim Existenzgründertag am 23....
TIG-Geschäftsführerin Antje Bienert, Bürgermeister Peter Neidel und Landrätin Anita Schneider (v.l.n.r.)  bewerben mit dem 6. Gießener Existenzgründertag auch Gießen als dynamische Gründerregion mit vielfältigen Unterstützungsangeboten.
6. Gießener Existenzgründertag „TIG Start-Up“: Beratung, Information und Austausch zum Start in die Selbständigkeit
In der Region Gießen gibt es ein großes Unterstützungsangebot für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.