Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Statt Abschiedsgeschenken - 1500 € für die Cornelia-Patrica-Nix-Stiftung

Gießen | Anlässlich ihrer großen Abschiedsfeier im Atrium des Rathaus hat Ursula Passarge, seit 1986 Gießens erste Frauenbeauftragte und Dienstälteste in Hessen, statt Geschenken um eine Spende für die Cornelia-Patricia-Nix-Stiftung gebeten. Diese setzt sich ein für die Unterstützung der Ausbildung und Qualifizierung von Mädchen, Frauen und Berufsrückkehrerinnen. Mit der jährlichen Verleihung des Conny-Nix-Preises zeichnet die Stiftung beispielhafte, innovative Frauenprojekte aus, die sich engagiert und mit Zivilcourage für benachteiligte Frauen und Mädchen eingesetzt haben oder einsetzen.
Ursula Passarge ist hocherfreut, dass sich viele der geladenen Frauenvereine, Verbände und Einzelpersonen davon so angesprochen fühlten, dass sie dem Vorstand der Stiftung, Gerhard Freiling und Nicole Brinkmann, 1500.- € übergeben konnte.
Im Namen der Stiftung dankten ihr die beiden Vorstandsmitglieder für diese großzügige Geste, und versicherten, dass Ursula Passarges Abschiedsgeschenk als Frauenbeauftragte somit, ganz in ihrem Sinne, nachhaltig wieder Frauen und Mädchen zugute kommt.

Mehr über

Stiftung (20)Spenden (211)Frauen (125)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Für Frauen, die noch etwas vorhaben –Durch Veranstaltungsreihe zur Bewerbung
„Erfolgreich im Bewerbungsgespräch - Die Schokoladenseite zeigen“...
Von rechts: Der Vorsitzende Dieter Seidler, Sven Arnold, stellv. Vorsitzende Jörg Müller sowie vorne Nachwuchs Schlagzeuger Louis Müller.
Sven Arnold spendet 500 Euro für den Musikzug Holzheim
Aus Anlass des erfolgreichen Frühlingsmarktes zum 50. jährigen...
Über 1000 Euro freute sich der Förderverein PalliativPro.V.l. Eva-Maria Labenda, Barbara Fandré, Ingi Fett, Ulrike Spelkus
Konzertreihe "Das Konzertchen" brachte 1000 Euro für PalliativPro
Langgöns. Perfekte Zutaten für eine gelungene Veranstaltung: Eine...
Claudia Hauser (Mitte) und Landesvorsitzender Engin Eroglu (links) mit den Gründungsmitgliedern der LAG "Frauen".
FREIE WÄHLER Hessen gründen Arbeitsgemeinschaft Frauen
Die FREIE WÄHLER Hessen haben vorige Woche Samstag die...
Neuzugang Rebekka Wolf holt beim Mittelhessencup für den Bv Hungen Bronze im Damendoppel
In ihrem dritten Turnier für die Hungener Badmintonspieler schaffte...
Verein Kriminalprävention unterstützt Blau-Weiß Gießen
Kriminalität zu bekämpfen ist zweifellos eine notwendige Aufgabe;...
Foto (Snigdha Zaman): Die bengalische Aktivistin Meherun Nesa (l.) erläutert NETZ-Geschäftsführer Peter Dietzel, wie sie gegen Kinder-Ehen in den Dörfern aufklärt.
NETZ e.V. Bangladesch stellt Jahresbericht 2017 vor: Erfolgreich gegen Kinder-Ehen
Wetzlar – „Ohne dieses Engagement könnten viele heranwachsende...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Brinkmann

von:  Nicole Brinkmann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
15
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Übergabe der Bewilligung (Staatssekretär im BMBF Herr Dr. Helge Braun, Geschäftsführerin der ZAUG gGmbH Frau Monika Neumaier, Geschäftsführerin der GWAB mbH Frau Kerstin Gerbig
Neues Netzwerk gegen Fachkräftemangel und Arbeitslosigkeit in der Region
Im Landkreis Gießen und im Lahn-Dill-Kreis herrscht ein hoher...

Weitere Beiträge aus der Region

23.09.17 früher Abend in Friesoythe 1 gen Nordwesten
Nur um 180 Grad gedreht - wie sich der Himmel verändert
Die erste Aufnahme gegen die Sonne die sich hinter der schwarzen...
Für das erste Europapokal-Heimspiel in Marburg nach 5077 Tagen wünscht sich der BC-Trainer viele Zuschauer. Foto: Melanie Weiershäuser
CEWL: Heimauftakt gegen Tabellenführer Rumäniens
Europapokal CEWL: BC Pharmaserv Marburg – CSM Satu Mare (Mittwoch, 20...
Joe Filisko & Eric Noden: «Blues mit Wurzeln» am Freitag 03.11.2017, 20:00 Uhr in der Vitos-Kapelle Gießen
In Giessen geboren, Joe Filisko ist als Pionier des "Harmonica...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.