Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

„A Christmas Carol“ im Keller Theatre

Gießen | So recht zur Adventszeit bringt das englischsprachige Keller Theatre die berühmte und zu Herzen gehende Geschichte „A Christmas Carol“ zu deutsch „Ein Weihnachtslied“ von Charles Dickens auf die Bühne. Doris Baizley hat daraus ein Theaterstück geschrieben, das die sehr rührende Geschichte etwas aufmischt. Da ist eine leicht chaotische Laienschauspielertruppe, die am Anfang Probleme mit ihren Akteuren hat,weil ihnen zwei Hauptdarsteller verlustig gegangen sind, aber im Laufe des Stücks sorgen die Geister und kompetente Clowns für einen ordnungsgemäßen Verlauf. Der alte Geizhals, Ebenezer Scrooge, der seine Umgebung mit seiner Verdrießlichkeit quält, erhält in dieser Nacht merkwürdige Besuche von allerlei Geistern und erfährt eine Läuterung seines Charakters. Der folgende Tag, Weihnachten zeigt einen völlig veränderten Scrooge, was Tiny Tim und die Familie Cratchit erfahren dürfen. Mehr soll hier nicht verraten werden.
In diesem Stück, das unter der bewährten Leitung von Martin Koob steht, agieren auf der vergleichsweise kleinen Bühne etwa 20 Schauspieler. Rührung und kräftiges Gelächter wechseln sich ab.
Spielstätte ist die Kleine Bühne, Bleichstraße 28.
Premiere ist am 26. November um 19,30, weitere Vorstellungen am 27. November und am 3., 4., 10. und 11. Dezember. Karten über Dürerhaus-Kühn Gießen (Tel 0641-35608),
Informationen über www.keller-theatre.de.

Mehr über

Keller Theatre (16)Gießen (2322)Christmas Carol (1)Charles Dickens (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Wir sind an der BGS sportlich!" - Verleihung des Sportabzeichens an Schülerinnen und Schüler der Brüder-Grimm-Schule
„Wir sind an der BGS sportlich!“ - Verleihung des Sportabzeichens an...
Dagmar Schmidt MdB: im Deutschen Bundestag seit 2013; Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales und Stellv. im Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten; Mitglied im Fraktionsvorstand und im Bundesvorstand der SPD
Dagmar Schmidt: Ansprechpartnerin für Gießener Bürgerinnen und Bürger
„Uns ist es wichtig, dass alle Bürgerinnen und Bürger eine direkte...
Der Gießener "Lindwurm" grüßt mit einem donnernden "HEELLAUUUHH"
Der Wettergott oh was ein Glück, der hielt mal kurz Schnee und Regen...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Amateurfunk-Flohmarkt 2017
11. Gießener Amateurfunktreffen am 3. und 4. März 2018
Bereits zum 11. Mal lädt der Ortsverband Gießen des Deutscher...
studieren eines Fahrplanes am Bahnhof (Usingen in den 1990er Jahren) im Hintergrund der Bahnsteig
Erläuterung des Begriffs Stundentakt im ÖPNV
Im Zusammenhang mit der Reaktivierung der Lumdatalbahn trugen Dritte...
Statt Weihnachtsgeschenke: Anja Bieber spendet 1000 Euro an PalliativPro: Möchte die wichtige Arbeit des Fördervereins unterstützen. Dank an Patienten
Anstelle von Weihnachtsgeschenken bat Anja Bieber, Inhaberin der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Anneliese Kröger-Block

von:  Anneliese Kröger-Block

offline
Interessensgebiet: Gießen
48
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Curtain Up, Foto L. Silbe
Vorhang auf für englisches Theater
Curtain Up! eine Komödie von Peter Quilter Michael erbt ein...
Studentenleben beim Keller Theatre
Das englischsprachige Keller Theatre startet seine neue Saison mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Jens Schmidt, kaufmännischer Vorstand der Stadtwerke Gießen, Astrid Eibelshäuser, Aufsichtsratsvorsitzende und Matthias Funk technischer Vorstand der Stadtwerke Gießen (von links nach rechts) bei der Bilanzpressekonferenz.
Innovationskraft aus starken Wurzeln
Das Fortschreiten der Energiewende, die zunehmende Digitalisierung...
Baustelle im Neuenweg zur Erweiterung des Fernwärmenetzes
Ab dem 2. Juli wird im Neuenweg das Fernwärmenetz der Stadtwerke...
Nach Regen folgt Sonnenschein
Der heutige Tag war an unserem Urlaubsort verregnet, jedoch am Abend...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.