Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

duchwachsen...

...was geschah mit der Postbote...?
...was geschah mit der Postbote...?

Mehr über

Natur (778)Fahrrad (196)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Foto einer früheren Fahrraddemo (2019 in Buseck)
Abgesagt: KIDICAL MASS am 21. März in gießen
Am 21.3. rollt die zweite Kinder-Fahrrad-Demo – genannt KIDICAL MASS...
Bewahrung der Natur? Gestern wurde auf dem Gelände des ev. Kirchenzentrums direkt vor meinem Wohnzimmerfenster eine fast 50 Jahre alte, gesunde Rotbuche gefällt.
© Klima-Bündnis
STADTRADELN 2020: 2035Null mit offenem Team am Start
Auch in diesem Jahr nimmt die Stadt Gießen vom 16.05. bis 05.06....
im Adelegg-Gebiet im Allgäuer Alpenvorland zwischen Kempten und Isny
Riesenfichte - 53 m
20.Juni 2020: Fahrraddemo aus dem Lumdatal zum Verkehrswendeaktionstag in Gießen
Nachdem in einigen Kommunen des Landkreises lokale Gruppen zur...
Wenn uns zur Zeit die Nachrichten nicht erfreuen können, dann tut es die Natur.
Vorschlag für ein Busecker Radroutennetz (grün unterlegt: vorrangige Verbindungen für Schulwege)
Busecker Verkehrsinitiative will sichere Fahrradwege zu Schulen!
"Die bevorstehende Wiederöffnung der Schulen stellt auch die Frage...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
38.387
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 17.10.2010 um 12:21 Uhr
Das ist ja wie im Krimi!
Bernd Zeun
11.616
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 17.10.2010 um 12:25 Uhr
Das ist die Antwort, warum die Post manchmal Wochen unterwegs ist. Schönes Foto, Bram!
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 17.10.2010 um 13:11 Uhr
... wieso Post, das ist doch das Fahrad der Resi, die wo immer Samstags einkaufen fährt. Oh Gott....
Ilse Toth
38.387
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 17.10.2010 um 13:45 Uhr
Aber Hugo, die Resi saß doch auf nem Traktor!
Bernd Zeun
11.616
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 17.10.2010 um 14:21 Uhr
Post, weil Bram von einem Postboten geschrieben hat - und die Resi kommt schneller ... :-))))
Bram Vingerling
960
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 17.10.2010 um 14:31 Uhr
mia sind irgendwo hin gfarn...??.
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 17.10.2010 um 15:01 Uhr
@ Bernd, auch der Bram kann sich mal Irren
@Ilse, aber nicht Samstags
Ilse Toth
38.387
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 17.10.2010 um 20:15 Uhr
Hugo, keine Ahnung welche Tage!
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 17.10.2010 um 23:37 Uhr
Na Ilse Samstags "fuhr" die Resi immer mit dem Fahrrad, nicht mit dem Traktor. Und nun???
Hans Lind
1.687
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 18.10.2010 um 11:37 Uhr
Sieht aus als ob das Fahrrad schon 1Jahr da steht.
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 18.10.2010 um 11:39 Uhr
Nein Hans,
die Resi wird schon seit dem 15.März 2001 vermißt.
Ilse Toth
38.387
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.10.2010 um 13:21 Uhr
Und nun, lieber Hugo, habe ich wieder was gelernt!
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 18.10.2010 um 14:27 Uhr
Aber die Leiche ist noch immer nicht gefunden worden.
Was kann passiert sein???
Ilse Toth
38.387
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.10.2010 um 15:14 Uhr
Vielleicht ist sie wieder auferstanden!
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 18.10.2010 um 15:42 Uhr
Oder, man glaubt es kaum, ist sie nur mal Zigaretten holen gegangen?
Aber was wird nun aus den Kindern?
Fragen über Fragen.
Ilse Toth
38.387
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.10.2010 um 16:31 Uhr
Hugo, wir müssen eingreifen- so geht das nicht weiter.
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 18.10.2010 um 16:40 Uhr
Am besten wir starten eine Hilfeaktion bei der GZ !!!
Ilse Toth
38.387
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.10.2010 um 19:58 Uhr
Arme GZ, wir geben ein Ständchen und gehen mit dem Hut rum!
Bram Vingerling
960
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 19.10.2010 um 17:27 Uhr
dass es sich bei dem Tat- oder Opferfahrzeug um ein Herrenfahrrad handelt spielt etwa keine Rolle???
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 19.10.2010 um 17:33 Uhr
das kann dann ja nur vom Täter stammen, gut beobachtet, Bram.
Bram Vingerling
960
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 19.10.2010 um 17:40 Uhr
oder vom Opfer...
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 19.10.2010 um 17:52 Uhr
nee die Resi hatte ein Hollandrad, fällt mir gerade ein.
Bram Vingerling
960
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 19.10.2010 um 18:04 Uhr
dann war das ganze Gedödel über die Resi doch nur reine Ablenkung! Das ist doch kein Hollandrad!
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 19.10.2010 um 18:53 Uhr
Gedödel???
Tara Bornschein
7.372
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 19.10.2010 um 19:31 Uhr
Das Rad könnte auch vom Rotkäppchen sein, das der böse Wolf verschlungen hat........gut gesehen Bram!
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 19.10.2010 um 19:54 Uhr
nee könnte nicht, denn ES IST EIN HERRENRAD,
hab ich aber zuerst auch nicht gesehen.
Also mehr vom Wolf???
Tara Bornschein
7.372
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 19.10.2010 um 20:13 Uhr
Stimmt Hugo, jetzt wo du es schreibst habe ich es auch erst gesehen ;-)
Bram Vingerling
960
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 20.10.2010 um 00:51 Uhr
Hugo wo warst du denn eigentlich, als dieses Fahrrad Marke "Wheeler" hier abgestellt wurde??
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 20.10.2010 um 00:56 Uhr
Ich, em äh, wann sagtest du äh em, auf der Buchmesse und habe 100.000 Zeugen dafür, äm eh.
Bram Vingerling
960
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 20.10.2010 um 01:13 Uhr
dachte ich mir doch! Das Foto wurde allerdings bereits vor der Buchmesse geschossen, und das Fahrrad steht doch laut Kollege Lind bereits seit 1 Jahr an dieser Stelle...
Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 20.10.2010 um 13:11 Uhr
... vor einem Jaaahr woher soll ich denn das heute noch wissen, wahrscheinlich auch auf der Buchmesse mit 100.000 Zeugen, bäh.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bram Vingerling

von:  Bram Vingerling

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bram Vingerling
960
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Huhn bei Vollmond
LAVENDER - Kino-Traumstern, Mi. 11. April 2012, 20 Uhr -   bandlavender.de  http://soundcloud.com/search?q[fulltext]=bandlavender
Die Band LAVENDER auf'm Weg zum "Tiger"-Release Konzert

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die kleine Rote Samtmilbe rechts könnte den Eiern des Käfers gefährlich werden
Dickmaulrüssler
Es gibt Tiere, da ist man froh, daß sie nur wenige mm groß sind. Wäre...
Aurora
Kleine Katzen- große Herzensbrecher!
Im Katzenzimmer der Tieroase in Heuchelheim tummeln sich wieder...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Lösungen für den Alltag - Neuer Kurs macht Eltern "Fit für Kids"
Was mache ich, wenn mich die Wut packt? Wie setze ich Grenzen? Welche...
Echinacea, eine alte Heilpflanze - auch Sonnenhut und Igelkopf genannt
Schon die Indianer Nordamerikas wussten, so heißt es, diese Pflanze...
Wann geht die GZ den Problemen an die Wurzel?
Alles unterliegt einem Alterungsprozess und mit dem Alter häufen sich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.