Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Agilitygruppe Gießen erreicht bei Deutscher IRJGV Agilitymeisterschaft in Regensburg den 3. Platz

Susanne Zyber mit "Shadow"
Susanne Zyber mit "Shadow"
Gießen | Die Gruppe Regensburg des IRJGV hatte in diesem Jahr zur Deutschen Agilitymeisterschaft eingeladen. Insgesamt gingen am 26.09.2010 122 Hunde an den Start. Gestartet wurde in den Größenklassen Maxihunde (Hunde ab 43cm Größe) und Minihunde (kleiner als 43cm).
Das Turnier bestand aus 2 Parcoursen, einen A-Lauf in dem die Kontaktzonenhindernisse wie Steilwand, Laufsteg und Wippe vorkamen sowie einen Jumpingparcours der hauptsächlich aus Sprunghindernissen wie Hürden, Reifen, Weitsprung und Mauer bestand. In beiden Parcoursen waren zudem auch verschiedene Tunnel, Sacktunnel und Slalom enthalten. Beide Parcourse bestanden aus 20 Hindernissen. Jeder Parcours wurde einzeln bewertet nach Fehler, Verweigerung oder gar Disqualifikation und der Zeit. Das Ergebnis aus beiden Läufen ergab die Schlussplatzierung eines jeden einzelnen Starters.
Zudem wurde auch eine Mannschaftswertung durchgeführt. Hierfür mussten sich im Vorfeld 3 Teams aufstellen lassen, deren jeweilige Einzelergebnisse dann zu dem Mannschaftsergebnis führt.

Für die 3 Teams aus Heuchelheim/Gießen – die zugleich auch als Mannschaft gemeldet waren, hatte sich die Fahrt nach Regensburg auf jeden Fall gelohnt. Unter 85 gestarteten Maxihunden erreichte Susanne Zyber mit Wolfspitz „Shadow“ den 7. Platz und Jürgen Hebel mit Mischling „Blacky“ sicherte sich den 16. Platz.

Mehr über...
Myriam Hisge, die mit ihrer Mischlingshündin „Ronja“ in der Miniklasse startete, erreichte unter 37 gestarteten Minihunden den 13. Platz.

Für jeden einzelnen auf jeden Fall ein toller Erfolg zu dem der Vorstand und die Vereinsmitglieder der IRJGV Agilitygruppe Gießen ganz herzlich gratulierten. Eine noch größere Freude für Susanne Zyber, Myriam Hisge und Jürgen Hebel jedoch war, dass sie mit ihren spitzen Einzelergebnissen es in der Mannschaftswertung bis auf das Treppchen schafften und somit für ihren Verein in der Mannschaftswertung den 3. Platz nach Heuchelheim/Giessen holten. Herzlichen Glückwunsch!

Susanne Zyber mit "Shadow"
Susanne Zyber mit... 
Jürgen Hebel mit "Blacky"
Jürgen Hebel mit "Blacky" 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jagdterrier STROLCH und seine "Freizeitbeschäftigung"
Strolch (*25.12.2009) kam mit seiner Schwester Susi und dem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IRJGV Agilitygruppe Giessen

von:  IRJGV Agilitygruppe Giessen

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
IRJGV Agilitygruppe Giessen
37
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
IRJGV Agiltiygruppe Gießen - auch in der Begleithundeausbildung tolle Erfolge
Am 18.05.2012 stellten sich 8 Teams der Agilitygruppe Gießen aus...
Mitte:  Jennifer Fink mit "Lucky"
Jennifer Fink und "Lucky" der Agilitygruppe Gießen werden Deutsche Agility Meister
Wie in jedem Jahr, fand auch in diesem Herbst wieder zum Abschluss...

Weitere Beiträge aus der Region

von links Tobi Winter, Gerhard Kerzmann, Nawid Mdjidian, Michel Winter, Astrid Eibelshäuser
SPD Gießen-Süd übergibt Fair-Trade Fußbälle an Menschen Tore Vielfalt
Die Spitzenkandidatin der SPD Gießen für die Kommunalwahl am...
Krokusse und andere Frühblüher
Frühling die Zeit de Krokusse, Christrosen, Schneeglöckchen und...
Der Frühling ist da - Hornveilchen 45 Cent das Stück
Das Gartencenter hat wieder auf. Sofort hin und mir die kleinen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.