Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Spendenübergabe in der Kinderklinik-Gießen

Foto: Jasminka Terzic
Foto: Jasminka Terzic
Gießen | Zusammen mit der Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz haben Carsten Rummer und Thomas Kriebs von der IG Bahnhofstraße am vergangenen Dienstag einen symbolischen Scheck über 1.000 EUR an die Clown-Doktoren e.V überreicht.
Das Geld war von der IG Bahnhofstraße auf deren Sommerfest im September erlöst worden. Inmitten der Baustelle zwischen Schanzenstraße und Westanlage war mit viel Sand, Liegestühlen und Sonnenschirmen ein Sandstrand am Stadtrand entstanden, an dem bei Live-Musik, Cocktails und Barbecue über zwei Tage eine fröhliche Beach-Party gefeiert wurde.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Geschenkübergabe mit Michele Rinn (Tafel), Lothar Schmidt (Karstadt-Filialgeschäftsführer), Michaela Thurner (Karstadt) und Bernd Reuter (Tafel)
Karstadt-Kunden spenden Geschenke für Tafel-Kinder
Die Karstadt-Filiale in Gießen hat wieder eine Geschenk-Aktion...
Eine starke Geste: Die Jugendabteilung des FC TuBa Pohlheim hat die Spendentrommel gerührt und die Vereinsverantwortlichen um Christian Memmarbachi (Mitte, braune Jacke) haben entschieden: 250 Euro gehen an die Lebenshilfe Gießen.
„Halten die Lebenshilfe für eine wunderbare Sache“ – Engagierte Jugendabteilung des FC TuBa Pohlheim rührt die Spendentrommel
Pohlheim (-). Pohlheimer unterstützen Pohlheimer: Über eine...
Von links nach rechts: Dirk Oßwald, Vorstand der Lebenshilfe Gießen, sowie Waldkita-Leiterin Annette Demandt freuen sich über die Spende von Michael Reeh (Geschäftsführender Gesellschafter bei Borrmann).
Spende der Firma Borrmann ermöglicht Lebenshilfe-Waldkita in Nordeck den Kauf eines Tipis
Nordeck (-). Ein echtes Indianerzelt - ein Tipi - gehört wohl zu den...
Hein Heckroth-Gründungsmitglied Rainer Diehl (links) sowie Lebenshilfe-Werkstattleiter Lars Stenzel halten den symbolischen Scheck im Beisein weiterer BNI-Mitglieder in die Höhe.
„Wir wollten einfach etwas Gutes tun“ - Unternehmer des Reiskirchener BNI-Chapters Hein Heckroth spenden 2000 Euro an die Lebenshilfe Gießen
Reiskirchen (-). Eine Spende in Höhe von 2000 Euro überbrachten...
Im Burghof vor der großen Turmkerze versammelt, die glücklichen Spendenempfänger von der „Kita-Pusteblume“ und der „Regenbogenschule“. Dahinter die Vereinsvertreter, welche 1150,02€ erwirtschaftet hatten.
1.150,02 Euro Spende an Kita und Grundschule überreicht!
Groß war die Freude bei den Empfängern und groß der Stolz bei den...
Tafelchef Holger Claes (2.v.r.) freut sich gemeinsam mit weiteren Tafel-Mitarbeitern über den Spendenscheck von E.ON Vertriebsleiter Hans-Peter Wittich (3.v.r.) und seiner Mitarbeiterin Claudia Moser (4.v.r.)
E.ON unterstützt die Tafel Gießen mit 5.000 Euro
Gemeinsam mit weiteren Tafel-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern...
Nochmal vielen, vielen DANK!!!
Der Tierschutzverein Gießen möchte danke sagen! Danke für die vielen...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
36.780
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 07.10.2010 um 22:36 Uhr
Eine gute Adresse für eine Spende!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Kriebs

von:  Thomas Kriebs

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thomas Kriebs
689
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Herbst auf Hiddensee
Vorläufiges Endergebnis Kommunalwahl Gießen 2011- „Baurausch-Partei“ CDU verliert über 10% Stimmanteile
Das vorläufige Endergebnis (Stand: 28.03., 17.15 Uhr) zeigt, die...

Veröffentlicht in der Gruppe

IG-Bahnhofstraße Gießen

IG-Bahnhofstraße Gießen
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Christian Lugerth
Christian Lugerth liest "Die Feuerzangenbowle"
In einer Kooperationsveranstaltung der Buchhandlung Miss Marple´s mit...
Die Grande Dame des Theaters liest in der Pankratiuskapelle
Nicole Heesters liest weihnachliche Texte in der Pankratiuskapelle
Sie ist und bleibt die Mutter aller Tatort - Kommissarinnen: Als...

Weitere Beiträge aus der Region

7. Juli öffentliche Stadtführung auf der Amöneburg im Landkreis Marburg
Noch Platz im Kalender ? Am Sonntag den 7. Juli 2019 findet um 14...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 21.6.2019 gastiert zum 1.mal die Band BRASSETTE im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Das ist doch wohl ein schlechter Scherz, leider nein
Als ich davon hörte wollte ich es nicht glauben. Menschen mit Krücken...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.