Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Wohnungscafé des AStA bis Ende Oktober geöffnet

Gießen | Das jährlich stattfindende Wohnungscafé des AStA hat seit dem 15.09.2010 geöffnet. In den Räumlichkeiten des Allgemeinen Studierendenausschusses in der Otto-Behaghel-Straße 25D können Studierende und Nicht-Studierende nach Wohnungen und WGs suchen. Der AStA bietet dabei kostenlos Kaffee und Gebäck an. Betreut wird das Wohnungscafé vom AStA-Referat für Wohnen und Soziales und vom Referat für Wohnen und Ökologie.
Sebastian Seban, Referent für Wohnen und Soziales im AStA bewertet die ersten Tage des Wohnungscafé als Erfolg: „Bislang haben uns mehr Wohnungssuchende besucht, als erwartet. Gerade zum Semesterbeginn suchen unglaublich viele Studierende nach Wohnungen, da die Wohnungslage in Gießen nach wie vor nicht optimal ist.“ Über das Wohnungscafé sind bereits einige WGs und Wohnungsplätze vermittelt worden.
Adam Czapelka, Referent für Wohnen und Ökologie, betreut zudem die neue Internet-Wohnungsbörse des AStA, die er gemeinsam mit weiteren ReferentInnen erstellt hat. „In den ersten Tagen hatten wir noch wenige Wohnungsanzeigen auf unserer Homepage, doch inzwischen werden es täglich mehr und der Zugriff auf die Seite ist sehr hoch!“ so Czapelka. Die Wohnungsbörse ist im Internet unter folgendem Link erreichbar:
http://wohnboerse.asta-giessen.de/
Das Wohnungscafé ist noch bis zum 22.10.2010 täglich zwischen 10 und 14 Uhr geöffnet, die Wohnungsbörse wird natürlich auch später noch durch den Allgemeinen Studierendenausschuss betreut werden.

Mehr Informationen zu den Angeboten des AStA sind unter: http://www.asta-giessen.de einzusehen.

Mehr über

Wohnen (46)wohnbörse (1)UnsereUni. (25)UniGruen (25)Uni-Grün (27)Soziales (48)Piraten (84)Offene Liste (10)Linke.sds (15)Café (29)Brennpunkt Uni (14)AStA Uni Gießen (43)AStA (77)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

besetztes Haus Ostanlage/Ecke Moltkestraße
Hausbesetzung in Gießen: Signal gegen Wohnungsnot
Am 13. Juli wurde das Haus in der Ostanlage 29/31 im Anschluss an...
Alassa Mfouapon (mit Mikro) auf der Pressekonferenz der Ellwanger Flüchtlinge (rf-foto)
Solidarität statt Seehofers Masterplan! Alassa Mfouapon muss sofort zurückgeholt werden!
Ellwangen-Appell Nach einer brutalen, politisch motivierten...
Der scheidende Präsident Martin Rößler, Nezaket Polat und die Präsidentin 2018/2019 Hella Pieper
Lions Club in weiblicher Hand
Rustikal und gesellig - so begeht der Lions Club Laubach traditionell...
Hermann Henn, Jule Heck, Elvira Muth und Reinhold Hahn
Kriminalgeschichten in der Burg
Beim Sonntäglichen „Burg-Café“ in der Grüninger Burg am 23. September...
BewohnerInnen und MitarbeiterInnen des „Mitleben“-Hauses, VertreterInnen der Deutschen Heilpädagogischen Gesellschaft (DHG), der Lebenshilfe Gießen sowie der Gießener Kommunalpolitik bei der Preisverleihung in der Fröbelstraße 76.
Lebenshilfe-Wohnprojekt "Mitleben" wird von der Deutschen Heilpädagogischen Gesellschaft (DHG) als Bundessieger ausgezeichnet
Die Lebenshilfe Gießen gilt im Rahmen sozialer Wohn- und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) AStA der JLU

von:  AStA der JLU

offline
Interessensgebiet: Gießen
AStA der JLU
288
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neueste Vorfälle bestätigen AStA in seiner Haltung
Sowohl die Frankfurter Rundschau, als auch andere Medien berichteten...
Westdeutsche Haus AG setzt Mieterschaft auf die Straße
Betroffen sind 140 Zimmer im privaten Wohnheim Anneröderweg 58. Nach...

Veröffentlicht in der Gruppe

Justus-Liebig-Universität Gießen

Justus-Liebig-Universität Gießen
Mitglieder: 25
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Philip und Christian überreichen die Spende an Jonas und Louisa (v.l.n.r.)
Dieses Jahr kommen die Geschenke unverpackt!
Die Weihnachtszeit ist geprägt von vielen Tugenden, die uns auf...
Eine Sektbrosche der Geo-Giessensis. Diese wird den weiblichen Partnern i. d. R. zur Verlobung, Hochzeit oder anderen feierlichen Anlässen dediziert.
Erste Damen bringen mehr Vielfalt ins studentische Leben
Zum Wintersemester 2018/2019 ist es endlich so weit. Zwei Jahre nach...

Weitere Beiträge aus der Region

Arbeitsagentur Gießen zwischen den Jahren geöffnet
Die Agentur für Arbeit Gießen ist auch „zwischen den Jahren“...
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kommunalen Umwelt-Treffs im Hauptgebäude der SWG zusammen mit den Referenten der Stadtwerke Gießen Dennis Adams (1. v.links) und Martin Zielke (3.v. links ).
Wissen, wo wie viel Energie verbraucht wird
Viele Kommunen können nicht bis ins Detail nachvollziehen, welche...
Volles Haus bei der Spendenübergabe.
Turnstunden für Kita-Kinder
Kinder brauchen Bewegung. Darüber sind sich alle Experten einig. Aus...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.