Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

CDU Kreisverband geht mit Spitzenteam in die Kommunalwahl 2010

Dr. Ulrich Lenz, Christel Gontrum, Dr. Sven Simon, Dr. Gerhard Noeske führen CDU in Kreistagswahl 2011
Dr. Ulrich Lenz, Christel Gontrum, Dr. Sven Simon, Dr. Gerhard Noeske führen CDU in Kreistagswahl 2011
Gießen | Dr. Ulrich Lenz, Dr. Gerhard Noeske, Christel Gontrum und Dr. Sven Simon führen Liste der CDU für die Wahlen zum Kreistag am 27. März 2011 an.

Auf historischem Gelände hat der Kreisverband der CDU dieser Tage die Weichen für die kommende Kommunalwahl gestellt. Der Vorsitzende des Wahlvorbereitungsausschusses und heimische Bundestagsabgeordnete, Dr. Helge Braun, präsentierte auf dem Gießener Schiffenberg ein Team, welches der Vorbereitungs- ausschuss dem Parteitag am 1. Oktober in Buseck vorschlagen wird. Diesem gehören der Lindener Bürgermeister Dr. Ulrich Lenz, Dr. Gerhard Noeske aus Wettenberg, Christel Gontrum aus Hungen und Dr. Sven Simon aus Buseck an. Sollte der Parteitag dem Vorschlag folgen, wird dieses Quartett die heimische Union in die Kommunalwahl 2011 führen.

„Mit Dr. Ulrich Lenz hat die CDU einen erfahrenen Politiker nominiert, der bereits seit über 30 Jahre die Politik vor Ort und im Kreis konstruktiv gestaltet“, so Dr. Helge Braun im Pressegespräch. „Seine umfangreiche kommunalpolitische Erfahrung ist für den Landkreis Gießen in den kommenden Jahre von großer Bedeutung. Mit ihm ist Linden
Mehr über...
zusammengewachsen und zu einer der erfolgreichsten Kommunen im Landkreis Gießen geworden.“ Für das Aufgabenfeld Familie, Soziales und Kultur wird der Wettenberger Arzt und sozialpolitische Sprecher der Kreistagsfraktion, Dr. Gerhard Noeske, zuständig sein. Die Hungener Bürokauffrau Christel Gontrum wird sich für die Stärkung des Ehrenamtes und des ländlichen Raumes einsetzen. Die kreisweit bekannte Kommunalpolitikerin ist in verschiedenen Vereinen und Verbänden, unter anderem als Bezirksvorsitzende der Landfrauen, ehrenamtlich tätig. Ergänzt wird das Quartett durch Dr. Sven Simon, dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU Kreistagsfraktion. Der promovierte Jurist habilitiert zur Zeit an der Justus Liebig Universität in Gießen. Er übernimmt die Themenfelder Jugend, Bildung und Hochschulen.

Aufgabenfelder:
Dr. Ulrich Lenz: Wirtschaft, Verkehr und Infrastruktur
Dr. Gerhard Noeske: Familie, Soziales und Kultur
Christel Gontrum: Stärkung des Ehrenamtes und des ländlichen Raumes
Dr. Sven Simon: Jugend, Bildung und Hochschulen

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nach dem Landesparteitag gut aufgestellt (von links): Landesvorstandsmitglied Kurt Wiegel, CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak, Ministerpräsident Volker Bouffier, CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl sowie Bundesminister Prof. Dr. Helge Braun.
Michael Ruhl jüngster Landtags-Direktkandidat der Hessen-CDU im Wahlkreis Vogelsberg/Laubach – Kurt Wiegel wieder im CDU-Landesvorstand – Landesparteitag in Wiesbaden
Die Kandidatenliste zur Landtagswahl in Hessen am 28. Oktober und die...
Online-Petition 'Abschaffung der Straßenbeiträge und Mittelbereitstellung durch das Land' bitte unterschreiben!
Demonstration „Weg mit der Straßenausbaubeitragssatzung“ am 16. Juni in Wiesbaden
Am Samstag, 16.6.2018, fand eine Demonstration der...
Diskussionen im Allendorfer Stadtparlament um Werbung für die Stadt Allendorf(Lumda) als Ort der Vielfalt und Toleranz.
Die Gemeinden des Lumdatals haben das Projekt »Partnerschaft für...
Der Vorsitzende der CDU-Laubach Siegbert Maikranz (rechts) gratuliert dem neuen CDU-Wahlkreisbewerber Michael Ruhl.
CDU in Laubach und im Vogelsberg: Michael Ruhl soll als Nachfolger von Kurt Wiegel in den Landtag – Wahlkreisversammlung in Schotten mit vier Kandidaten – Dr. Birgit Richtberg Ersatzbewerberin
LAUBACH/SCHOTTEN. Nach einer spannenden Abstimmung im...
Düstere Aussichten für die Kanonenbahnlahnbrücke
Bahndamm bleibt geöffnet: Brückenabriss damit indirekt beschlossen?!
Die Fraktion der geo-Wählergemeinschaft war gut vorbereitet für die...
Verhaltensweisen der Mandatsträger im Pohlheimer Stadtparlament
Ich schreibe diesen Artikel als regelmäßiger Besucher von...
Fünf-Punkte-Paket zur Anpassung der Straßenbeiträge / geänderter Gesetzentwurf
Straßenbeitragsfreies Hessen Breiter Weg 126 35440 Linden Offener...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) CDU Kreisverband Gießen

von:  CDU Kreisverband Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
CDU Kreisverband Gießen
112
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Finanzminister Dr. Thomas Schäfer (m.) mit Claus Spandau (r.) und Matthias Klose (l.)
Kommunaler Schutzschirm entschuldet Landkreis Gießen und Kommunen um fast 196 Millionen Euro
Auf Einladung der kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) trafen sich...
CDU: Landkreis gibt falsches Signal zur Solarenergienutzung
„Vor dem Hintergrund, dass die Energiewende in Deutschland eine in...

Weitere Beiträge aus der Region

Jens Schmidt, kaufmännischer Vorstand der Stadtwerke Gießen, Astrid Eibelshäuser, Aufsichtsratsvorsitzende und Matthias Funk technischer Vorstand der Stadtwerke Gießen (von links nach rechts) bei der Bilanzpressekonferenz.
Innovationskraft aus starken Wurzeln
Das Fortschreiten der Energiewende, die zunehmende Digitalisierung...
Baustelle im Neuenweg zur Erweiterung des Fernwärmenetzes
Ab dem 2. Juli wird im Neuenweg das Fernwärmenetz der Stadtwerke...
Nach Regen folgt Sonnenschein
Der heutige Tag war an unserem Urlaubsort verregnet, jedoch am Abend...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.