Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

HSG Wetzlar testet gegen Hüttenberg für „guten Zweck“!

Bildquelle: Sportfoto Vogler
Bildquelle: Sportfoto Vogler
Gießen | Zum Ende der Vorbereitung auf die neue Erstliga-Saison wartet auf die heimischen Handballfans noch einmal ein ganz besonderer „Leckerbissen“. Eine Woche vor dem ersten Erstliga-Heimspiel gegen die SG Flensburg-Handewitt testet die HSG Wetzlar um Neuzugang Philipp Müller gegen den benachbarten TV Hüttenberg ihre Form. Das Benefizspiel findet am Mittwoch, 18. August 2010 um 19.30 Uhr in der Sporthalle Hüttenberg statt. Der Eintritt kostet für Erwachsene 8,00 Euro. Tickets gibt es an der Abendkasse.

Seit mehreren Jahren treten der TV-Hüttenberg und die HSG Wetzlar regelmäßig zu Benefizspielen für den guten Zweck gegeneinander an. Im Januar vergangenen Jahres fand das damalige Benefizspiel zugunsten des Krebsvereins Klinikum Wetzlar e.V. statt.

Aus diesmal werden alle Einnahmen des traditionsreichen Derbys für die „gute Sache“ gespendet, sie gehen nämlich an den Förderverein Wetzlarer Tafel / Wetzlarer Kinder-Tafel. Die Wetzlarer Tafel „Mahlzeit“ ist ein wichtiges Angebot für über 1.400 Familien aus Wetzlar und Umgebung. Täglich nehmen bis zu 250 Leute diese Hilfe in Form von Lebensmitteln in Anspruch. Insgesamt sind es über 4.000 Menschen in unserer Wetzlarer Region, die zusätzlich mit Lebensmitteln versorgt werden.

Mehr über...
Um das Angebot aufrecht erhalten zu können und noch auszubauen – zum Beispiel im Bereich der Wetzlarer Kinder-Tafel, die nicht nur einen täglichen Mittagstisch sondern auch viele weitere Hilfen wie Schulmaterial, Hausaufgabenhilfe, Computer lernen, Mal- und Leseförderung anbietet, bemüht sich der Förderverein Wetzlarer Tafel/Wetzlarer Kinder-Tafel um neue Mitglieder, die mit einem Jahresbeitrag von 25 Euro oder mehr geplanten Anschaffungen oder Programme unterstützen.

Viele der bedürftigen Menschen selbst arbeiten ehrenamtlich in den verschiede-nen Arbeitsbereichen der Wetzlarer Tafel mit. „Hilfe zur Selbsthilfe“ ist auch der Leitgedanke aller Bemühungen bei der Tafel.

In den vergangenen Jahren griffen schon des Öfteren Sponsoren des Vereins der Tafel „Mahlzeit“ unter die Arme. Die „HSG Wetzlar ist ein gesellschaftlicher Faktor in Mittelhessen und verbindet verschiedenste Gruppen in der Begeiste-rung für den Handball. Soziales Engagement ist gerade in diesen härter werdenden Zeiten nicht nur ein Lippenbekenntnis für uns. Wo wir helfen können, tun wir das gern“, so HSG-Geschäftsführer Sascha Schnobrich.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

HSG Wettenberg - Frauen Oberliga
HSG kommt gut aus der Winterpause
Die Handball-Oberliga Frauen der HSG Wettenberg machen es den Männern...
Die siegreiche Mannschaft der HSG Hungen/Lich
Hochklassig besetztes E-Jugend-Turnier in Lich
Am 25.03.2018 fand in Lich ein hochklassig besetztes Turnier der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) HSG Wetzlar

von:  HSG Wetzlar

offline
Interessensgebiet: Gießen
HSG Wetzlar
516
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Noch zehn Tage bis zum Saisonstart: HSG Wetzlar und Fans fiebern Auftakt in der DKB-HBL entgegen!
Die Spannung in der Handballregion Mittelhessen und in ganz...
Feierte im vergangenen Jahr den Turniersieg: Die HSG Wetzlar.
Alle Jahre wieder in der Vorbereitung: HSG Wetzlar startet "vor der Haustür" beim traditionsreichen BERO Linden Cup
Der BERO Linden Cup ist mittlerweile eine feste Größe in der...

Weitere Beiträge aus der Region

Kindergeld nach der Schulausbildung
Die Familienkasse Hessen möchte Eltern auch nach dem Schulende ihrer...
Große Freude über die Gewinne bei allen Teilnehmern.
Kulinarische Grillschlacht in Lollar
Für alle Fußball- und Grillsympathisanten waren die vergangenen...
Kinderbuchtipp: Luzies verrückte Welt - Meerschwein gehabt – Anna Lott
Inhalt : Chaos im Zoo Luzie ist neun, sie hat ein großes Herz...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.