Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Arbol del Tule / der Baum von Tule. Diese Zypresse steht in Mexiko und ist über 2000 Jahre alt, hat einen Durchmesser von 14 m, eine Höhe von 42 m und einen Umfang von ca. 58 m.


Mehr über

Reisen (788)Mexiko (10)Länder (579)Globetrotter (591)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Gemälde, was an die Vertreibung erinnert.
Zurück in Zsámbék. Rund 1000 Kilometer, zwei Länder, eine Heimat
„Jetzt bin ich in Ungarn. Jetzt bin ich zuhause“, freut sich die...
Hören se mal, Frau Müller-Goldschmitz...
ein Reisebericht: ...wissen`se, Frau Müller Goldschmitz, es war...
Düstere Wolken ziehen beim Thema Klimaschutz auf
3 Tipps für den eigenen Klimaschutz
Das Klima umgibt uns nicht nur - es ist in diesen Tagen in aller...
Das Diskussions- und Arbeitsergebnis der MV auf einer großen Moderationswand 2 mal 1 Meter groß festgehalten.
Versammlung beschließt Jubiläumsprojekte 2019
Die Vereinsmitglieder des Gesangverein Eintracht 1869...
Unser Boot auf dem Canal du Midi
Kein "Rainbow Warrior" - FC St.Pauli-Fahne!
Die fünf Lollarer Karateka mit Kobayashi Sensei
Karate Dojo Lollar in Andalusien
Die vergangenen Tage verbrachten einige Karateka aus dem Karate Dojo...

Kommentare zum Beitrag

Adelbert Fust
5.313
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 15.08.2010 um 14:09 Uhr
Angeregt zu diesem Bild hat mich Doris Kick mit ihrem Lindenbaum (Tassilolinde).
Peter Herold
26.291
Peter Herold aus Gießen schrieb am 15.08.2010 um 15:03 Uhr
Meine Frage zu Musik liegt in der Luft hat sich damit erledigt. In meinem Briefkasten stehen immer die aktuellsten Nachrichten an erster Stelle und da kann so was passieren.
Ingrid Wittich
19.933
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 15.08.2010 um 17:39 Uhr
Ich habe noch ein bisschen gesurft, weil mich alte Bäume interessieren. Der Arbol de Tule gilt als dickster Baum der Welt: http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%81rbol_del_Tule
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 15.08.2010 um 20:39 Uhr
Das ist ein Gigant... Wahnsinn...
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 18.08.2010 um 15:55 Uhr
Du sagst es, Doris! ;-))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Adelbert Fust

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Amazing Songs in der Ev. Kirche Münchholzhausen
Am Freitagabend fand in der vollbesetzen Münchholzhäuser Kirche ein...
Kleine Knutschkugel Diana!
Mischlingshündchen Diana ist im Anfang September geboren und ein...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Probenfoto von Nunsense, the Keller Theatre
the Keller Theatre spielt "Nunsense", Premiere am Freitag, 24.11.2017, Kleine Bühne Gießen
Ein Musical, das seinesgleichen sucht: witzig, schnell, absurd und in...
Bürgermeisterin Weigel-Greilich wieder im Grünen-Landesvorstand
Gießens Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich wurde auf der...
KABARETT & BUFFET mit Sachsendiva KATRIN TROENDLE Kombitickets sind ausverkauft – Restkarten an der Abendkasse
Mit der Kabarettistin und Entertainerin Katrin Troendle und ihrer...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.