Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Gutscheinbuch- Lieblingsrezept

Gießen | Ich habe zwei kleine Kinder, deshalb müssen für mich Rezepte immer einfach und schnell zu fertigen sein. Nudeln sind bei uns sehr oft auf dem Mittagstisch zu finden- in vielen verschiedenen Variationen, wovon ich eine hier vorstellen möchte:
Frankfurter Carbonara

Man benötigt: 1 Bund Frankfurter Kräuter(Borretsch, Estragon, Kerbel, Kresse, Liebstöckel, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer,Schnittlauch - Tip:gibt es auch fertig tiefgefroren)
2 Eier, 200g Schlagsahne, Salz, 400g Spaghetti, 125g Schwarzwälder Schinken, 25g Butter, 40g frisch geriebener Parmesan, Pfeffer.

Bei frischen Kräutern( die Kräuter waschen, trocken schleudern und fein schneiden) ansonsten einfach nur leicht auftauen( bei Tiefkühlkräutern).
Zusammen mit den Eiern und der Sahne kurz pürieren.
Die Nudeln in kochendem Salzwasser kochen.
Den Schwarzwälder Schinken in feine Streifen schneiden.Mit der Butter in eine Pfanne geben und leicht erhitzen. Spaghetti abgießen und abtropfen lassen, dabei etwas Nudelwasser auffangen.
Nudeln mit 3-4 EL Nudelwasser und der Kräuter-Ei-Sahne in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze kurz erwärmen.
Parmesan dazu geben und mit Salz und Pfeffer noch abschmecken/würzen.

Guten Appetit.

PS: und es kommt bei meinen Kindern super an:-)

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Summer of Love im Museum Folkwang in Essen
Gleich drei Ausstellungen sind zur Zeit bis 3. September 2017 im...
Zum KuKuK mit BOB - Am 12.8. "Eine Sommernacht zum Schwelgen in..."
Zur Sommernacht mit Wein, Essen, Kunst und Musik lädt der KuKuK für...
Das Team der Junge DLG Gießen mit den Referenten
Sag mal, schmeckt's noch?
Unter diesem Leitgedanken stand die Auftaktveranstaltung des junge...
Kartoffelfest am Maislabyrinth Eberstadt am 24.09.
Am Sonntag, 24. September ab 11Uhr lädt Familie Weisel zum...
Eine Sommernacht zum Schwelgen
Eine Sommernacht zum Schwelgen in….
Kleinkunst im KuKuK Wettenberg lädt ein Eine Sommernacht zum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Laura De Marianis

von:  Laura De Marianis

offline
Interessensgebiet: Gießen
Laura De Marianis
413
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rund um die Kirche - Fest trotzte dem schlechten Wetter
Schon Mitte September fand das Fest " Rund um die Kirche" in Gießen...
Jetzt schlägt`s 13 !!!
162.000 fehlen! - Jetzt schlägt’s 13! Wir brauchen dringend mehr...

Weitere Beiträge aus der Region

Seminar im Tierheim - HÜNDISCH
Am Montag, den 13.11.2017 fand im Tierheim Gießen eine gut besuchte...
Samstag, 18.11.2017, 20:00 Uhr Blues-Range in der Vitos-Kapelle Gießen
Bluesrange spielen Blues und Bluesrock von Robert Johnson über die...
Ausbildungsmarktbericht für den Landkreis Gießen
Seit Oktober 2016 wurden im Landkreis Gießen insgesamt 2215...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.