Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Apostel besucht Wiesecker Kirchengemeinde

Apostel Jens Lindemann am Altar
Apostel Jens Lindemann am Altar
Gießen | Am vergangenen Mittwoch erlebte die neuapostolische Kirchengemeinde in Gießen Wieseck einen besonderen Höhepunkt im diesjährigen Kirchenjahr. Gemeindevorsteher Jörg Stommel konnte den für Mittel- und Nordhessen zuständigen Apostel Jens Lindemann (Großen-Linden) willkommen heißen. Apostel Lindemann war zum Abendgottesdienst gekommen und predigte mit dem Hebräerwort: „Jagt dem Frieden nach mit jedermann und der Heiligung, ohne die niemand den Herrn sehen wird.“ (Hebräer 12, Vers 14).

Apostel Lindemann stellte Jesus Christus als den wahren Friedensbringer in den Mittelpunkt seiner Ausführungen und forderte die Anwesenden auf ihm gleich zu tun. „Dass das nicht einfach ist, ist mir bewusst. Aber wenn sich jeder bemüht, Frieden mit dem Nächsten zu halten, wird sich dies positiv auf das Gemeindeleben und auch die Umgebung auswirken.“ so der Apostel.

Zur Freude der Anwesenden war auch der Bezirksmännerchor unter der Leitung von Frank Kinzebach nach Wieseck gekommen, um neben dem Gemeindechor (Leitung Holger Kind) und dem unter der Leitung von Uschi Rock stehenden Gemeindeorchester dem Festgottesdienst einen würdigen musikalischen Rahmen zu geben. Ein besonderer musikalischer Höhepunkt war, als die beiden Chöre gemeinsam das „Gnade sei mit euch“ von Hermann Ober anstimmten.

Nach der Abendmahlsfeier, zu der der Apostel alle Anwesenden einlud, beendete er den Gottesdienst mit einem Gebet sowie dem Segen des urchristlichen Apostels Paulus; „Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen!“ (2. Korinther 13, Vers 13)

Informationen über die Neuapostolische Kirche können im Internet unter der Adresse www.nak.org abgerufen werden. Angaben zu den neuapostolischen Gemeinden im Kirchenbezirk Gießen sind auf der Seite www.nak-giessen.de zu finden.

Apostel Jens Lindemann am Altar
Apostel Jens Lindemann... 
gemeinsamer Auftritt von Gemeindechor und Männerchor
gemeinsamer Auftritt von... 
Gemeindeorchester
Gemeindeorchester 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...
37. Orgelvesper am 22. April 2018 St. Thomas Morus
Kathedralenklänge im "Dom" St. Thomas Morus - Virtuose 37. Orgelvesper zur Osterzeit mit Kantor Michael H. Poths und Sopranistin Karola Reuter
Eine durchschnittlich besuchte Orgelvesper am vergangenen Sonntag...
Hammondlive am 10.8.18 um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) in St. Thomas Morus
Jazz-Arrangements für Orgel und Schlagzeug am 10.8.18 20 Uhr in St. Thomas Morus
Orgelkonzerte sind langweilig, verstaubt und trocken. Das Image...
Konzert mit Werken für Sopran, Trompete und Orgel
Sinn-Fleisbach (kmp/kr). Zu einem Konzert mit Werken für Sopran,...
Last5Minutes (oben) und Chor Regenbogen zum tête-à-tête am 10. Juni in St.-Thomas-Morus-Kirche
Ein musikalisches Rendezvous zwischen den "Last5Minutes" und dem Chor "Regenbogen" am 10. Juni um 16 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Zu einem musikalischen Rendezvous mit garantiert hohem „Flirt-Faktor“...
Ausgelassen und farbenfroh: Chor der Abune Aregawi Gemeinde
1000 Zungen und ein Fest der Begegnung am Pfingstsonntag in St. Thomas Morus
Orthodoxe und katholische Christen feiern gemeinsam Pfingsten in St....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen

von:  Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen
1.678
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wiesecker Wanderer auf dem Stöckerkopf
Wiesecker fuhren in den Schwarzwald
Aufgrund einer Einladung machten sich am Freitag, den 17. August...
Abendmusik in Gießen-Wieseck
Bemerkenswerte Abendmusik zweier Kirchengemeinden
Gemeinschaftsprojekt der evangelischen und neuapostolischen...

Weitere Beiträge aus der Region

Mona Weber (im historischen Kostüm) erklärt nicht nur den Fünfkugel-Apparat
Noch Plätze frei für die öffentliche Kinder-Experimentalvorlesung im Liebig-Museum am 29.10. und 7.12.2018
Wer das gut angenommene Angebot des Liebig-Museums - Vorlesungen und...
Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
FREITAG, 19.10.2018, 20.00 UHR - „PAUL-SIMPSON-PROJEKT“ in der Vitos-Kapelle Gießen
Soul trifft Gitarre ! Mit ihrer warmen tiefen, unendlich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.