Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Erfolgreiches Benefizkonzert des TC Annerod spendet 2600 EUR an SOS-Kinderdörfer auf Haiti.

Peter Holl, Dr. Lars Witteck und Kurt Schreiber (v.l.)
Peter Holl, Dr. Lars Witteck und Kurt Schreiber (v.l.)
Gießen | Der Tennis Club Annerod veranstaltete am 20. März 2010 im Bürgerhaus Annerod ein Benefizkonzert zugunsten der drei SOS-Kinderdörfer auf Haiti. Schirmherr der Veranstaltung war Regierungspräsident Dr. Lars Witteck.
Mit dem Verkauf der Eintrittskarten, dem Erlös aus Getränke- und Essensverkauf sowie den Spenden konnte der TC Annerod 2600 Euro erwirtschaften.
Alleine für die Kosten der Veranstaltung kamen 1700 Euro zusammen die von Anneroder Geschäftsleuten gespendet wurden. Peter Holl, Vorstand des TC, und Kurt Schreiber als einer der Organisatoren bedankten sich noch mal ausdrücklich bei den Sponsoren aber auch den vielen Helfern die natürlich alle auf ehrenamtlicher Basis diese Benefizveranstaltung zu einem Erfolg werden ließen. Die beiden Bands „Bag in Box“ und „Riverside Rats“ sorgten für den musikalischen Rahmen und spielten natürlich auch kostenlos. „Die Besucher empfanden die ganze Veranstaltung als sehr professionell organisiert. Es war eine super Stimmung“ schwärmte Witteck der selbst auch Anwesend war.
„Das war nicht die letzte Aktion die wir gemacht haben. Es gibt noch genügend lokale Projekte die von uns Unterstützt werden können“ verkündete Schreiber.

Mehr über

TC Annerod (1)SOS-Kinderdorf (1)Haiti (27)Benefizkonzert (41)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Benefizkonzert im Kloster Arnsburg
Lich-Kloster Arnsburg | Am Samstag, den 19. Juli 2014 findet um 18:00...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bjoern Gerdes

von:  Bjoern Gerdes

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bjoern Gerdes
1.412
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Koko Archibong - hier gegen Würzburg - in Aktion
Bjoerns Fanblog - Es rauscht im mittelhessischen Basketball-Wäldchen
Die Fans und Zuschauer in der Osthalle waren nicht unzufrieden,...
Gießen trauert mit Göttingen
Bjoerns Fanblog - Ein wichtiger Sieg und ein fader Beigeschmack
(bjg) - Noch in der Osthalle hatte ich mir diese Überschrift überlegt...

Weitere Beiträge aus der Region

Einige Bewohner und Vertreter der Stadt Gießen nahmen an der Einweihung des Platzes an der Johannette-Lein-Gasse durch Projektleiter der HA SEG Vortmann (1.v.l.) und Bürgermeisterin Weigel-Greilich (2.v.l.) teil.
Sanierter Platz an der Johannette-Lein-Gasse eingeweiht
Nach über vier Monaten Bau- und Sanierungsarbeiten wurde ein neuer...
Hallo Welt feiert Sommerfest mit 10 neuen Botschafterinnen und Musik vom Multikulturellen Orchester
Auch in diesem Jahr haben sich wieder 10 Frauen zu ehrenamtlichen...
Ein persönliches Interview ist Teil der wissenschaftlichen Erhebung, wie Hanna Reich (vorn l.) und Ricarda Nater-Mewes von der Uni Marburg erklärten. Vertreter des Landkreises haben sich über den Zwischenstand des Projekts erkundigt.
Depression und Angst auf der Spur: Asylbewerber beteiligen sich an Studie zu psychischen Störungen
Wenn Flüchtlinge bei uns in Deutschland ankommen, genügt es nicht,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.