Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die DLRG fährt nach Berlin - noch sind Plätze frei!

Waschmaschine (Bundeskanzleramt)
Waschmaschine (Bundeskanzleramt)
Gießen | Die DLRG Butzbach fährt im Herbst (14. Okt. bis 18. Okt. 2010), nach dem großem Erfolg der Hamburgfahrt in 2008,
dieses mal nach Berlin. Das Hotel in dem wir untergebracht sind, ist in Berlin-Spandau, in unmittelbarer Nähe aller öffentlichen Verkehrsmittel (Bus und Bahn).

Hier die weitere Details zu der Fahrt:

- Im Preis der Fahrt sind folgende Leistungen eingeschlossen :
- Fahrt in einem modernen Reisebus (Butzbach-Berlin Butzbach),
- ein deftiges Frühstück auf der Hinreise nach Berlin,
- 4 Übernachtungen im Hotel in Berlin-Spandau, Du / WC und Frühstücks-Buffet,
- eine für 5 Tage geltende Berlin-Card für freie Benutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel (S-Bahn, U-Bahn, Regional-Bahn, Metro-Tram, Fährlinien auf dem Wannsee sowie Ermäßigungen in vielen Gaststätten und anderen Einrichtungen (Museen),
- Stadtführung in Berlin mit einem Berlinführer,
- Besuch des Reichstages mit spezieller Führung, an zwei Tagen (Samstag und Sonntag, pro Führung 21 TN),
- Schifffahrt auf der Spree oder eine Fahrt mit dem so genannten Zille-Bus auf den Spuren von Zille
(Berliner Original),
- Besichtigung des schiefen Turms vom bzw. am Pichelsee (Bundeslehr- und Forschungsstätte (BLFS) der DLRG).
- Es soll natürlich auch viel Freizeit für eigene Unternehmungen in Berlin vorhanden sein.

Mehr über...
Abfahrt nach Berlin : in Butzbach am 14. Okt. um 6.00 Uhr am Hallenbad,
Abfahrt nach Butzbach : in Berlin am 18. Okt. um 18.00 / 19.00 Uhr ab Hotel,

Die Fahrtteilnehmer bekommen entsprechendes Informationsmaterial über Berlin.

Für alle die sich nähere Informationen über die Fahrt einholen möchten, können zu dem Vorbereitungstreffen zur Berlinfahrt am Freitag den 23. April 2010 kommen. Dieses Treffen findet im Schulungsraum der DLRG-Ortsgruppe Butzbach statt. Der Schulungsraum ist in der Schlosssporthalle in Butzbach. Der Zugang ist der hintere untere Eingang (gegenüber der Seniorenresidenz der AWO). Beginn ist um 19.30 Uhr.
Hier besteht auch die Möglichkeit, die anderen Fahrtteilnehmer kennen zu lernen.

NOCH SIND PLÄTZE FREI !!!

Weitere Auskünfte, wie Teilnehmerpreis und Anmeldungen zu dieser geplanten Fahrt bei Dieter Schulz unter 06033/66529 (AB) oder diba.schulz@t-online.de.

Waschmaschine (Bundeskanzleramt)
Waschmaschine... 
In der Reichstagskuppel
In der Reichstagskuppel 
Bild von Außen
Bild von Außen 
Brandenburger Tor am Pariser Platz 1
Brandenburger Tor am... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v. l.: Alexander Sack (Vorsitzender DLRG Kreisgruppe Gießen), Angela Lüdge-Seth (Praxis für Physikalische Therapie A.H. Mani), Stefanie Neumann (Leiterin Ausbildung DLRG Gießen), Heidrun Kräupl (Praxis A. H. Mani), Anne Zienc (Marketing-Beauftragte DLRG)
A.H. mani spendet zum Geburtstag 1.000 Euro an die DLRG
Spendenübergabe vor der Kulisse des abgebrannten Vereinsheimes –...
offizielles Veranstaltungsplakat zum fünften Gießener 24-Stunden-Schwimmen am 29./30.09.2018
Dieses Wochenende im Westbad: Schwimmen für den guten Zweck
Hans-Peter Stock und Edith Nürnberger eröffnen fünftes Gießener...
Mit einem kleinen Hoffest und einer Spendenaktion zugunsten der DLRG Gießen feierte die Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani ihren 15. Geburtstag
Massagegutscheine und Rettungsbrot zugunsten der DLRG
Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani feierte 15. Geburtstag...
Uffbasse! - Mund auf gegen Rechtspopulismus
Wiesbaden | Ein Statement der DLRG-Jugend Hessen zur anstehenden...
Plakat zur Kampagne der DLRG "Rettet die Bäder!"
Rettet die Bäder – DLRG will aufrütteln und Unterstützer gewinnen
Bad Nenndorf | Stuttgart | * Statistisch schließt etwa alle vier...
Vorderseite des "Kinderflyers" zum 5. Gießener 24-Stunden-Schwimmen am 29./30.09.2018
Auch in 2018 wieder große Kinder- und Jugendwertung
Am 29./30.08.2018 fünftes Gießener 24-Stunen-Schwimmen DLRG Gießen...
Veranstaltungsflyer zum fünfen Gießener 24-Stunden-Schwimmen 2018
Am 29./30.09.2018 ist es wieder soweit: Fünftes 24-Stunden-Schwimmen
DLRG Gießen lädt alle zum Mitschwimmen ein - Wieder Kinderwertung und...

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
11.116
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 21.04.2010 um 19:10 Uhr
Auch wenn ich aus Termingründen leider nicht mitfahren kann, ich kann die Fahrt nur empfehlen. Die Hamburg-Fahrt in 2008 war klasse!
Annick Sommer
4.019
Annick Sommer aus Linden schrieb am 21.04.2010 um 20:12 Uhr
Muss man, um daran teilzunehmen, bei der DLRG Mitglied sein?
Christian Momberger
11.116
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 21.04.2010 um 20:54 Uhr
Soweit mir bekannt ist, ist das nicht zwingend erforderlich. Aber ich denke Dieter Schulz kann da als Organisator der Fahrt mehr zu sagen. ;-)
Dieter Schulz
532
Dieter Schulz aus Gießen schrieb am 24.04.2010 um 23:39 Uhr
Hallo zusammen,
für diese Fahrt nach Berlin muss man kein Mitglied in der DLRG Butzbach sein. Nur ist diese dann etwas teuerer. Für weitere Auskünfte zur Fahrt, bitte Telefon benutzen. DANKE !
MfG
D.Schulz
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dieter Schulz

von:  Dieter Schulz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Dieter Schulz
532
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bild 1
Rätsel einer Stadt !!!
Bild 1 : Wo könnte das sein ? Bild 2 : Was soll das sein ? Bild 3 :...
Bilderrätsel der anderen Art !
Bilderrätsel der anderen Art !?!?! Hallo, was ist das ?, wo sind...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Traditionsreicher DLRG Wellen-& Rettungswettkampf in Bad Nauheim
Bereits seit vielen Jahren findet in der Winterzeit der...
DLRG Kreisgruppe Gießen trauert um Adolf Deibel
Die DLRG Kreisgruppe Gießen trauert um Ihr Ehrenmitglied Adolf...

Weitere Beiträge aus der Region

Liebe Blues und Jazzfreunde, am Freitag dem 21.12.2018 ab 20:30 spielt wieder die Band „Miss Zippy & The Blues Wail“ zum Abschluss des Jahres 2018 im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Blues und Jazzfreunde, am...
Der Märchen-Erzähler Olaf Steinl in der Phantastischen Bibliothek Wetzlar.
„C’era una volta…“ eine märchenhafte Reise durch Italien mit dem Märchen-Erzähler Olaf Steinl
Passend zur magischen Stimmung der Adventszeit veranstaltete die...
Das Pharmaserv-Team um Hanna Reeh reist am letzten Spieltag der Hinrunde nach Chemnitz.
Sonntag: Auswärtsspiel in Chemnitz
Noch viel Arbeit Damen-Basketball-Bundesliga: Chemcats Chemnitz –...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.