Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die Waldgruppe des Kindergartens Münchholzhausen besuchte die Ausstellung „Nightwalker“ in der Sparkasse Münchholzhausen.

Schaut euch mal die Schuhe an, die Sparkasse musste anschliessend gereinigt werden.
Schaut euch mal die Schuhe an, die Sparkasse musste anschliessend gereinigt werden.
Gießen | Bürgerreporter Hugo Gerhardt stellt zur Zeit noch bis Mitte Mai seine Fotografien unter dem Motto:
„Nightwalker unterwegs in Giessen; Wetzlar und Münchholzhausen“ in der Sparkasse Münchholzhausen aus.

Als Opa von Lily
und somit engverbunden mit der Waldgruppe, die jeden Vormittag draussen unterwegs sind, egal wie das Wetter ist,
lud die Kinder zur Ausstellung ein und erklärte den aufmerksamen Zuhörern seine Bilder und konnte, fast, alle Fragen beantworten.
Dank sei hier auch noch der Fotofreundin Ingrid Grumbach zu teil, die das Treffen fotografisch begleitete.
Zum Schluss konnte jedes Kind auch noch einen Elephanten mit nach Hause nehmen und hatten viel zu Hause zu erzählen.

Schaut euch mal die Schuhe an, die Sparkasse musste anschliessend gereinigt werden.
Schaut euch mal die... 
Fragen über Fragen
Fragen über Fragen 
Seht ihr hier den Falschfahrer?
Seht ihr hier den... 
Erstaunen und Begeisterung pur
Erstaunen und... 
Selbst der Zweigstellenangestellte fieberte mit.
Selbst der... 
Überraschung zum Ende der Führung
Überraschung zum Ende... 
auch für Lily war noch einer da
auch für Lily war noch... 
Das Abschlussgruppenfoto
Das Abschlussgruppenfoto 

Mehr über

Sparkasse (32)Kiga Münchholzhausen (1)Hugo (343)Fotofreunde-Mittelhessen (301)Bürger-Reporter (129)Ausstellung (279)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ausstellungsposter
Mit allen Sinnen Asien
Starke Frauen hängen im Juli im Schloss Homberg Ohm, gepaart mit...
Zeichnung
ARTE........Fakte - Keramikausstellung von Karl-Heinz Till im Museum der Rabenau
Fr. 23.02. 2018 - So. 04.03.2018 NEUE ZEICHNUNGEN, OBJEKTE UND GEFÄßE...
TAG DER OFFENEN TÖPFEREI IN HESSEN - HOLZBRAND LIVE ERLEBEN
Lebendiges Töpferhandwerk Tag der offenen Töpferei am Samstag, den...
Brücke der Kunst - Brücke der Musik
Brücke der Kunst – Brücke der Musik
11. Mai 2018, 17:30 Uhr Vernissage Gemeinschaftsausstellung und...
ARTEFAKTE IM MUSEUM DER RABENAU NOCH BIS ZUM 04.03.2018
Noch bis zum 04.03.2018 zeigt Karl-Heinz Till seine neuen...
Magie der Farben
Vernissage und Ausstellung „Magie der Farben“ im KuKuK
Magische Momente können die Besucher der nächsten Ausstellung „Magie...
Erwin Kuhn (M.) nimmt den Spendenscheck der Gießener Sparkassen-Senioren von Erwin Schmucker, Angelika Wagner, Gerhard Paul und Doris Ihle (von links) entgegen.
Sparkassen-Senioren spenden 1.100 Euro an den Hospiz-Verein Gießen
Mit einer Spende von 1.100 Euro unterstützen die Gießener...

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
20.293
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 28.03.2010 um 12:28 Uhr
Man kann sehen, Hugo, dass Du viel Freude mit den Kleinen hattest.
Hugo Gerhardt
6.692
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 28.03.2010 um 12:58 Uhr
Jaaaa, es hat richtig viel Spass gemacht
Ilse Toth
35.753
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.03.2010 um 13:31 Uhr
Ganz tolle Sachen machst Du, lieber Hugo!
H. Peter Herold
26.835
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 28.03.2010 um 14:34 Uhr
Da wird schon der nachwuchs an Bürgereportern geschult. Tolle Idee mit den Kindern solche Aktionen zu machen, denn die sind da noch zu begeistern
Rita Jeschke
2.806
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 29.03.2010 um 15:32 Uhr
Super, das hat den Kleinen (und den Großen) bestimmt viel Spaß gemacht! :-))
Hugo Gerhardt
6.692
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 29.03.2010 um 15:41 Uhr
...und wieieieie!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hugo Gerhardt

von:  Hugo Gerhardt

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hugo Gerhardt
6.692
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ausstellung der Fotofreunde Mittelhessen
Ich bin wieder hier, in meinem Revier, war nie wirklich weg, hab mich nur versteckt
Getreu dem Songtext von Marius Müller Westernhagen Lang...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Olivenbäume- ein Wunder der Natur!
Bei einem Wanderurlaub bei Port de Soller auf Mallorca fielen die...
Die geordnete Unordnung in unserem Garten!
Bei der Gestaltung unseres Gartens haben wir von Jahr zu Jahr bei der...

Weitere Beiträge aus der Region

Kalter Krieg 2.0
Die Bundesrepublik Deutschland braucht dringend eine wache...
v.l.: Peter Michael Seibert, ehrenamtlicher Landesjagdberater der Oberen Jagdbehörde für Hessen, Landrätin Anita Schneider und Dieter Mackenrodt, Vorsitzender des Jagdvereins Hubertus Gießen und Umgebung e.V. Bild: LKGI
In Sachen Jagd gut aufgestellt – Jagdgespräch mit Landrätin Anita Schneider
Am Ortsausgang von Königsberg erscheint nach einer kurzen Fahrt durch...
Untersuchung zu schnelleren Verbindungen auf der Vogelsbergbahn – Kooperationsvereinbarung von RMV, ZOV, Landkreis Gießen und Vogelsbergkreis für Machbarkeitsstudie
In einer Machbarkeitsstudie sollen die Möglichkeiten zur...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.