Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Offizielle „UNHEILIG After Show Party“ im Kulturbunker

"Der Graf" von "Unheilig"
"Der Graf" von "Unheilig"
Gießen | Für alle Konzertbesucher und Gothic-Fans wird es am Samstag, den 27. März nach dem Auftritt der Band „Unheilig“ in den Gießener Hessenhallen eine Aftershow-Party in den „heiligen“ Hallen des Musik- und Kunstvereins Gießen (MuK) geben. Die Formation „Unheilig“ bietet seit 10 Jahren deutschsprachigen Elektrorock ohne Grenzen und stellt in den Hessenhallen ihr achtes Album „Große Freiheit“ vor, das aktuell auf Platz 1 der deutschen Charts rangiert.

Zu Gast im MuK ist ab Mitternacht der deutsche Support „Diary of Dreams“, deren musikalisches Repertoire von Dark Wave über Elektro zu Future Pop reicht. Gitarrist und Texter Adrian Hates gründete die Band vor 21 Jahren mit dem Ziel, Menschen zum Träumen zu inspirieren. Fans bekommen die Möglichkeit, die Bandmitglieder von „Diary of Dreams“ persönlich kennen zu lernen und sich eines der begehrten Autogramme zu sichern.

Für den passenden Sound auf dem Dancefloor sorgt Gießens schwarze Kult-Legende „DJ Andypendent“, Initiator und musikalischer Beschaller der „Electronic Porn Parties“, die das Programm des Musik- und Kunstvereins in Gießen jeden letzten Freitag in ungeraden Monaten bereichern.

Der Zutritt zur After Show Party ist für jedermann möglich. Eintritt 4 Euro, Beginn 22.00 Uhr. Musik- und Kunstverein Gießen (MuK), An der Automeile 16, 35394 Gießen.

"Der Graf" von "Unheilig"
"Der Graf" von "Unheilig" 
"Diary of Dreams" geben Autogramme im MuK
"Diary of Dreams" geben... 

Mehr über

Unheilig (2)Randgruppenbeschallung (1)Musik- und Kunstverein Gießen (130)Muk (163)gothic (2)Electronic Porn Party (2)Diary of Dreams (1)Andypendent (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 07.03.2010 um 18:51 Uhr
Coole Sache. Da ich auch auf dem Konzert sein werde, bin ich vielleicht bei der Party auch am Start!
Nicole Bürger
791
Nicole Bürger aus Gießen schrieb am 07.03.2010 um 18:53 Uhr
Ich bitte darum :o)
KREATIVE KA:OS
3.192
KREATIVE KA:OS aus Gießen schrieb am 09.03.2010 um 13:15 Uhr
Schenkt mir jemand eine Karte? Menno ... zum Konzert, meine ich. Dann komme ich auch zur After-Show-Party. :D
Nicole Bürger
791
Nicole Bürger aus Gießen schrieb am 09.03.2010 um 16:31 Uhr
weise gesprochen *zwinker*,
aber erstmal haben ... *seufz* ...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Bürger

von:  Nicole Bürger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Nicole Bürger
791
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Trommelgruppe von Percuso
Weihnachtssamba – heiße Rhythmen zu kalter Jahreszeit
Wie in den vergangenen Jahren findet auch dieses Jahr in der...
Rap Mayhem Festival
Rap Mayhem Festival ins MuK verlegt
Das „Rap Mayhem Festival“, das am Mittwoch, 5. Dezember, 2012 in den...

Weitere Beiträge aus der Region

KABARETT & BUFFET mit Sachsendiva KATRIN TROENDLE Kombitickets sind ausverkauft – Restkarten an der Abendkasse
Mit der Kabarettistin und Entertainerin Katrin Troendle und ihrer...
Zu Veranstaltungsbeginn ahnte keiner der Anwesenden, dass erst die Hälfte der Besucher eingetroffen war.
Veranstaltung zu Nordstadt und Gastarbeit zeigt Lebenslinien auf
Aufgrund des großen Besucherandrangs hatte sich der...
Bella Ciao - Diether Dehm liest aus seinem Roman. Musikbegleitung: Michael Letz am Piano - Samstag, 02.12.2017, 20:00 Uhr, Vitos-Kapelle Gießen
Diether Dehm, geboren 1950 in Frankfurt am Main, Musikproduzent,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.