Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Fasching: Unterbrechungen im Busverkehr

Gießen | Ersatzverkehr und Zusatzbusse stehen bereit

Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür und damit der Faschingszug der Gießener Fassenachts-Vereinigung. Im Buslinienverkehr kommt es daher am kommenden Sonntag, den 14. Februar, voraussichtlich von 13.30 bis 18 Uhr zu erheblichen Behinderungen. In diesem Zeitraum können die Stadtbusse die Haltestelle Marktplatz nicht anfahren; auch die Busverbindungen in die Innenstadt sind zeitweise unterbrochen. „Wir rechnen bereits vor dem närrischen Treiben mit erhöhtem Fahrgastaufkommen und setzen darum auf den Linien 1, 2 und 5 geräumige Gelenkbusse ein”, erklärte Anne Müller-Kreutz, Leiterin der Nahverkehrs-Services der SWG. Zudem halten die Stadtwerke Gießen drei weitere Busse in Reserve, die bei Bedarf sofort zum Einsatz kommen.
Infos zu Fahrplanänderungen gibt es im infoZentrum am Marktplatz oder unter Telefon 0641 708-1400.


Alle Fahrplanänderungen im Detail

In der Zeit von 13.30 bis etwa 16 Uhr sind die Stadtbuslinien teilweise unterbrochen und werden umgeleitet. Die Haltestellen entlang der Umleitungsstrecke werden angefahren:
Linie 1 von Lützellinden, Allendorf, Kleinlinden bis Bahnhof, von Rödgen bis Waldstadion.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Linie 3 von Schwarzacker bis Schiffenberger Weg, von Friedhof über Ostanlage bis Berliner Platz.
Linie 5 von Wieseck über Nordanlage bis Bahnhof.
Linie 801 und 802 von Wettenberg über Weststadt, Nordanlage und Ostanlage bis Haltestelle Berliner Platz.
Linie 12 von Sandfeldschule über Ostanlage bis Berliner Platz.
Linie 24 von Wetzlar über Lahnau, Heuchelheim über Westanlage bis Bahnhof.
Linie 11 von Wetzlar über Dutenhofen, Allendorf, Lützellinden, Kleinlinden bis Bahnhof.
Die Linien 2, 6 und 7 müssen leider zwischen etwa 13.30 und 16 Uhr vollständig eingestellt werden.

Voraussichtlich zwischen 16 und 18 Uhr fahren Stadtbusse der Linien 1, 2, 3, 5, 6, 7, 12, 801 und 802 an den Haltestellen Behördenzentrum und Berliner Platz ab. Die Linie 24 fährt in dieser Zeit an den Haltestellen Mühlstraße beziehungsweise Schützenstraße ab. Die Linie 11 der Wetzlarer Verkehrsbetriebe wird voraussichtlich ab 16 Uhr wieder die Haltestellen Berliner Platz und Johanneskirche bedienen

Die Stadtwerke gehen davon aus, dass alle Busse ab 18 Uhr die Haltestelle Marktplatz wieder anfahren können. Für die Abfahrtszeiten auf dem regulären Linienweg gilt der Sonntagsfahrplan. Für alle Fahrten gelten die üblichen Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen.

Tipp: Mit der Gruppentageskarte zum Umzug

Wer am Sonntag mit dem Stadtbus unterwegs sein möchte, sollte die günstige Gruppentageskarte nutzen. Sie gilt für maximal fünf Personen und kostet für die Stadtfahrt 5,80 Euro, eine Einzelfahrt für Erwachsene kostet 1,60 Euro.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
4.019
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jens Schmidt, kaufmännischer Vorstand der Stadtwerke Gießen, wurde am 13. Mai erneut in den Vorstand des Landesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft gewählt.
Im LDEW-Vorstandsamt bestätigt
Die Mitglieder des Landesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft...
Preisausschreiben BauExpo: SWG küren Gewinner
Anlässlich der BauExpo veranstalten die Stadtwerke Gießen immer ein...

Weitere Beiträge aus der Region

Tiefbauamt im Tiefschlaf
Am 20.5.2020 waren die Arbeiten an dieser Baustelle kurz vor der der...
Die Mohnblüten nach den Regenschauern
Endlich mal etwas Regen in unserem Garten!
Heute morgen hatte es ein wenig geregnet, da konnte ich die...
NBA-Coach Gregg Popovich geht Präsident Donald Trump hart an - „Er ist ein Zerstörer“
Nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd durch die Polizei von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.