Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Ein herrlicher Weg!

Bergwanderweg von Findeln nach Zermatt mit Blick auf das Matterhorn
Bergwanderweg von Findeln nach Zermatt mit Blick auf das Matterhorn

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

gesehen von Reichenbach aus. Heute soll es im Allgäu kräftig Neuschnee bis in die Täler geben
Das Rubihorn bei Oberstdorf vor ein paar Tagen
Igel im Tiefschlaf unter der Mülltonne
Hoppla, das war eine Überraschung!!! Da hat sich doch der Igel unter...
Lahnpegel weiter steigend?
Gestern Mittag hatte die Feuerwehr am oberen Wehr in Gießen auch...
Anlegen der Steigfelle
Skitour auf die Höferspitze
Die Höferspitze (2.131 m), mitunter auch Höfenspitze genannt, liegt...
„Wicking Band“ mit Serviceteam und „Eintracht-Ffm-Fanclub-Oberkleen“
25. Weißbierfest gefeiert
Über 1000 Besucher trafen sich wieder auf dem 300 Meter hohen...
Nils Holgersson
Eis auf der Ostsee
Allerdings schon eine Weile her. Es war im Januar 1996, als die...
Foto: Georg Pimeisl - Teilnehmer der Sagenwanderung mit Leserin Britta Schwarz (2. v. r.) am Tiergärtner Teich
1. Laubacher Sagenwanderung
Laubach. Zur ersten Laubacher Sagenwanderung trafen sich kürzlich...

Kommentare zum Beitrag

Norbert Fust
2.915
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 01.11.2008 um 13:19 Uhr
Interessant finde ich das Wölkchen am Gipfel des Matterhornes, es erinnert an das Aussehen eines Vulkanes, auch wenn es hier völlig abwegig ist
Hermann Menger
2.334
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 01.11.2008 um 14:17 Uhr
Es gibt nur wenige Tage im Jahr, an denen dieses Wölkchen nicht zu sehen ist. Es soll auch schon Zermatt-Besucher gegeben haben, die zwei Wochen dort gewohnt haben und das Matterhorn überhaupt nicht gesehen haben!
Tara Bornschein
7.368
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 01.11.2008 um 18:07 Uhr
Traumhaft schöne Aufnahme!
Hermann Menger
2.334
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 01.11.2008 um 18:19 Uhr
Vielen Dank! Wir lieben diese Gegend!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hermann Menger

von:  Hermann Menger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hermann Menger
2.334
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Viel hilft viel - oder "Der elffache Udo"
Gleich elfmal hintereinander aufgereiht am unteren Ende der Marburger...
Unter der Magnolie am Stadttheater
Frühling in Gießen
Nicht nur die Magnolien vor dem Stadttheater, sondern auch die Blumen...

Weitere Beiträge aus der Region

Ohne sie geht es nicht – die Ehrenamtlichen der DLRG
An unserem Urlaubsort sind die vielen Türme besetzt, die jungen...
Entspannt zu den Golden Oldies
Vom 26. bis 28. Juli erwarten die Veranstalter wieder Zehntausende...
FC Gießen
Fa . Roscher Sicherheits- und Gebäudedienst wird neuer Trikotsponsor...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.