Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Auch in Gießen konnte sich der Sonnenaufgang - nach einer klirrend kalten Nacht sehen lassen!

Gießen | Erst wollte die Sonne nicht so recht vor lauter Nebel und Kälte, aber dann zeigte sie sich, so gegen 9:00 Uhr, doch noch in voller Schönheit und verzauberte den Himmel in ein warmes, schönes Licht.......am 27.01.2010 über der Wieseckaue aufgenommen.

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Im September 2019 demonstrierten Radfahrergruppen, wie einfach sich der Lückenschluss an der Frankfurter Straße innerhalb weniger Stunden mit etwas Farbe realisieren lässt.
ADFC kritisiert Stillstand bei Radwegebau: Bürgermeister setzt Koalitionsvertrag nicht um
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) kritisiert die schleppende...
Foto einer früheren Fahrraddemo (2019 in Buseck)
Abgesagt: KIDICAL MASS am 21. März in gießen
Am 21.3. rollt die zweite Kinder-Fahrrad-Demo – genannt KIDICAL MASS...
Tafelausgabe bis vorerst 6. April geschlossen
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektion stellen die...
Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Volle Säle bei den Verkehrswendeveranstaltungen (Foto vom 20.2.2020)
Wertvolle Impulse für eine Verkehrswende
Die ersten fünf Informationsabende der Vortragsreihe „Verkehrswende...
Singen verboten?
"Mundschutzgottesdienst" Impuls von Pfarrer und Klinikseelsorger Matthias Schmid
Die Deutsche Bischofskonferenz hat in dieser Woche Regelungen der...
Während ich Glück hatte mit diesem Schnappschuss, dürfte es für den Reiher Routine gewesen sein.
Reiher in der Wieseckaue

Kommentare zum Beitrag

Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 28.01.2010 um 01:13 Uhr
Liebe Marion, sehr schöne Aufnahmen, ganz toll wie die Sonne so zwischen den Sträuchern hervor kommt, die Bilder gefallen mir sehr gut....
lg.Doris
Bjoern Gerdes
1.411
Bjoern Gerdes aus Gießen schrieb am 28.01.2010 um 08:22 Uhr
Sehr schön!
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 28.01.2010 um 10:23 Uhr
ooh ja, die konnte sich - im wahrsten Sinnne des Wortes - wirklich sehen lassen!
Hans Lind
1.687
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 28.01.2010 um 11:03 Uhr
Einwandfrei, sehr gut.
Ingrid Wittich
20.899
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 28.01.2010 um 12:26 Uhr
Sehr schöne Bilder von einem eisigen Sonnenaufgang. Danke, dass ich nicht selbst raus musste in die Kälte.
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 28.01.2010 um 14:14 Uhr
... und früh aufstehen mussten wir auch nicht ;-)
Rita Jeschke
2.805
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 28.01.2010 um 17:11 Uhr
Wunderbare Farben, sehr schön ! :-)
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 28.01.2010 um 17:30 Uhr
Gut festgehalten, schöne Aussicht auf wärmere Tage.
Ilse Toth
38.223
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.01.2010 um 19:57 Uhr
Das ist aber wirklich wunderschön!
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 30.01.2010 um 01:41 Uhr
@Frau Wittich, so lange musste ich gar nicht in die Kälte, sondern nur ein paar Minuten, da mir der Sonnenaufgang frei Haus geliefert wurde!

@Frau Linne, da sich der Sonnenaufgang etwas verspätet hat, ging es auch mit der Uhrzeit, denn ca. 9:00 Uhr war ganz okay, finde ich.

@Alle, ganz liebe Grüße und danke - für Eure netten Kommentare!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marion Wallenfels

von:  Marion Wallenfels

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marion Wallenfels
2.050
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Günter Kürten
Bilder Ausstellung von - Günter Kürten - er präsentiert Winterlandschaften und Impressionen von seinen USA Reisen
Noch bis Ende Februar sind in der Stadtresidenz Casino in der...
Links im Bild die Malerin, der Pferdebilder, Frau Bender
Ausflug nach Hungen/Villingen zu den Kunst und Kürbistagen 2015
Sonntag, den 21.09.2015 haben wir zu den "Kunst und Kürbistagen" in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 139
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Pumuki zum zweiten!
Kater Pumuki hatte zusammen mit einer anderen Katze ein schönes...
Das ungleiche Trio!
Die Katzenkinder Thai Siam Aixo und seine rabenschwarzen Geschwister...

Weitere Beiträge aus der Region

V.l.: Landrätin Anita Schneider, OB Dietlind Grabe-Bolz, Simone Sterr, Ministerin Angela Dorn.
Gießener Stadttheater freut sich auf neue Intendantin Simone Sterr ab Spielzeit 2022/23
Nach 20 Jahren Intendanz wird Cathérine Miville das Stadttheater...
FC Gießen: Tolga Sahin zurück
Torhüter Tolga Sahin kehrt nach einem Jahr bei Türkgücü Friedberg zurück ins Waldstadion.
Gutes tun für die Region
Die Bürgerstiftung der Sparkasse Gießen wurde 2017 gegründet. Sie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.