Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Verhandlung gegen Mitglieder der „Organisation Gendreck“ Gießen

Gießen | Am Donnersteg standen erneut zwei Mitglieder der selbsternannten Organisation „Gendreck“ wegen Sachbeschädigung vor Gericht. Jörg B. und Patrick N, Mitglieder der selbsternannten Organisation Gendreck“, hatten während einer „Aktion gegen Gentechnik 2006“ im Steinbacher Weg in Gießen ein Feld mit Transgener Gerste der Justus Liebig Universität verwüstet. Dafür müssen sich Patrik N. und Jörg B. am heutigen Tag erneut vor dem Gießener Landgericht verantworten. Mitglieder demonstrierten während dieser Zeit mit Transparenten vor dem Gerichtsgebäude in der Gutfleischstraße (Bild). Patrick N. (Bild l.), der zwischenzeitlich vom Prozess ausgeschlossen wurde, bezeichnet die Verhandlungen inzwischen als Justizkrieg. Er erklärt dass er von den Verhandlungen ausgeschlossen wurde weil er gezielte Fragen zur Gentechnik stellt und dies geschickt vermieden werden soll. Interessenten können sich unter www.gendreck-giessen.de.vu informieren.

Mehr über

Organisationen (1)Gericht (26)Demonstration (116)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Klimakampf ist Klassenkampf
Heute, am 20.9.2019, wurde zum internationalen Klimastreik...
GI, 1.5.19
Schon wieder Weihnachten?
Fridays for Future und Klimastreik in Gießen am 20.09.2019
Am 20. September 2019 gingen weltweit Millionen Menschen für wirksame...
Von Gießen nach Frankfurt zur IAA-Demo mit der Fahrradsternfahrt am 14.9.2019
Samstagmorgen, 7.30 Uhr, die Sonne geht gerade über dem Schwanenteich...
SchülerInnen der Liebigschule schließen sich der vom Schiffenberger Tal kommenden Demonstration an.
Fridays for Future in Gießen - Impressionen vom 24.5.2019
Auch in Gießen demonstrierten zum heutigen weltweiten Aktionstag für...
Wasserfall in Hamburg
Veranstaltungen zur Klimawoche vom 20.-27.9.2019
Fridays for Future Gießen veranstaltet in Kooperation mit den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Seifert

von:  Jürgen Seifert

offline
Interessensgebiet: Gießen
854
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.r.: Hans-Bernhard Baumstieger und Torsten Becker (Geschäftsführer GIAG mbH) im Gespräch mit Slavoljub Schanz ( Geschäftsführer Persoplan Zeitarbeit) und Katrin Münzenberg (Regionaleiterin Persoplan)
Neunte Gießener Zeitarbeitsmesse in der Kongresshalle
„Mit Zeitarbeit zurück in die Beschäftigung“ lautete das Motto der...
Peter Steiners Theaterstadl begeistert die Zuschauer in der Kongresshalle
Rund 350 Besucher hatten sich am Montagabend in die Gießener...

Weitere Beiträge aus der Region

FC Gießen : Alle guten Dinge sind drei !
Nachdem man den FSV Mainz 05 II im eigenen Stadion mit 1:3 besiegte...
Hanna Reeh erzielte gegen Charleroi genau so viele Punkte wie auf ihrem Trikot steht. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg gewinnt im Europapokal gegen Charleroi
Das hat richtig Spaß gemacht. Phasenweise CEWL-Europapokal: BC...
FC Gießen: 2:3 Gießen weiter dabei
Der FCG schlug in Hessenpokal Achtelfinale Eddersheim das drei...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.