Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

"pearl harbor mon amour (maßstab 1:48)", DISKURS 09, 7. Okt. 15h Alte Stadtbibliothek

von Eva Bodeam 25.09.2009946 mal gelesen1 Kommentar

Mehr über

Theater (397)Modellflug (20)DISKURS (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Oshe und Bari – Ist unser Klima noch zu retten?
„Oshe und Bari“ heißt das Stück, das junge peruanische Künstlerinnen...
Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Die Laienschauspieler...
In Langgöns wird wieder Theater gespielt - Die Proben laufen auf Hochtouren und mit schauspielerischem Einsatz! Kartenvorverkauf beginnt.
Es geht in die Endphase der Proben für das neue Theaterstück der...
Theater - im Kleinen und im Großen und überhaupt
Am 26.09.2018 hatten beide Theater- AGs der Brüder Grimm Schule aus...
The Keller Theatre lädt zum Vorsprechen für Shakespeare Klassiker "A Midsummer Night´s Dream" ein
the Keller Theatre sucht Darsteller/innen und Mitwirkende für...
Keller Theatre Cast: The Farndale Avenue... / Bild: Paul Ndimz/PaulPhotography7
the Keller Theatre spielt The Farndale.... Production of "A Christmas Carol" ab 23.11.2018 in der Kleinen Bühne Gießen
Das englischsprachige Keller Theatre läutet die vorweihnachtliche...
Der Teufel und seine Großmutter
Wer wagt sich in die Hölle des Teufels?
Es ist November. Draußen wird es langsam kalt, trüb und nass. Sogar...

Kommentare zum Beitrag

Norbert Fust
2.915
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 25.09.2009 um 18:47 Uhr
Eine sehr schöne Modell-Aufnahme!!

Doch zur genaueren Einordnung:
Maschinen dieses Typs (Chance Vought F4U-Corsair) wurden zwar im Pazifik-Krieg des 2. Weltkrieges (vorwiegend von Flugzeugträgern aus) eingesetzt. Aber der Erstflug einer Serienmaschine fand am 17. Juni 1942 statt, somit etwas mehr als ein halbes Jahr nach 'pearl harbor'.
Erste Kampfeinsätze 1943 bei Guadalcanal.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Eva Bode

von:  Eva Bode

offline
Interessensgebiet: Gießen
Eva Bode
23
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Put your helmets on! Das DISKURSfestival lädt wieder ein.
DISKURS 15 - Festival on Spatial Arts findet vom 07.10. bis 11.10....
DISKURS'13 - Festival For Young Performing Arts vom 09.-13. Oktober in Gießen
Vom 9.-13. Oktober findet zum 29. Mal das Diskursfestival für junge...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Pharmaserv-Team um Hanna Reeh reist am letzten Spieltag der Hinrunde nach Chemnitz.
Sonntag: Auswärtsspiel in Chemnitz
Noch viel Arbeit Damen-Basketball-Bundesliga: Chemcats Chemnitz –...
Die Netze für die Zukunft fit machen
Kohleausstieg, Netzausbau, Elektromobilität – die Energiewende...
Von links: Dirk Oßwald (Vorstand Lebenshilfe Gießen), Dr. Christiane Schmahl (erste Kreisbeigeordnete) sowie Magnus Schneider (Geschäftsführer der Sophie-Scholl-Schulen gGmbH) halten die Förderzusage für das Turnhallendach der Gießener Sophie-Scholl-Schul
„Dankbar für die Unterstützung“ - Sophie-Scholl-Schule erhält Förderzusage in Höhe von 255.000 Euro zur Sanierung des Sporthallendachs
Über die Überreichung einer Förderzusage von insgesamt 255.000 Euro...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.