Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Zweite Mannschaft wird Dritter bei Hessenmeisterschaft Mannschaftspokal und Dritte Mannschaft gewinnt mit 7:1 in der Verbandsliga gegen den BC Wiesbaden 2

v.l.n.r.: David Scholz, Conny Teichert, Silawat Tridej, Arslan Gevsek, Lutz Gümbel
v.l.n.r.: David Scholz, Conny Teichert, Silawat Tridej, Arslan Gevsek, Lutz Gümbel
Gießen | Bei den Hessenmeisterschaften Mannschaftspokal hat es die 2. Mannschaft des PBC Gießen mit einem 3. Platz auf das Treppchen geschafft und somit ein Ticket für die Deutschen Meisterschaften, die am 24.10.2009 in Bad Wildungen stattfinden, gelöst.
Den Grundstein in der ersten Partie gegen Gießen 3 legten Ibrahim Akkus und David Scholz, die ungeschlagen blieben. Silawat Tridej verlor seine beiden Spiele. Arslan Gevsek musste sich in seinem Spiel ebenfalls geschlagen geben. Somit stand es 4:3 für die Zweite Mannschaft. Lutz Gümbel steuerte schließlich den entscheidenden Punkt zum 5:3 Erfolg hinzu.
Astoria Walldorf 1 konnte man leider nichts entgegen setzen und verlor 5:1. Nur David Scholz konnte in dieser Partie sein Spiel gewinnen.
Im Halbfinale trafen die Gießener auf Lich 1 und schon zur Halbzeit stand es 4:0. Conny Teichert setzte schließlich den 5:0 Schlußpunkt.

Am zweiten Spieltag der Verbandsliga konnte der PBC Gießen 3 sein Heimspiel klar und verdient mit 7:1 gegen Wiesbaden für sich entscheiden.
Bereits in der ersten Hälfte wurde der Grundstein für diesen ersten 3-Punkteerfolg der noch jungen Verbandsrunde gelegt. Die Spieler Christian Kühnel, Sebastian Wachsmuth und Dirk Neumann gewannen jeweils ihre Partien, einzig Andreas Haupt musste sich mit einem 4:6 im 8 Ball geschlagen geben.
Mehr über...
Sport (1051)Billard (44)
In der zweiten Hälfte konnten die Spieler vom PBC Gießen ihre gute Leistung fortsetzen. Sie gingen konzentriert ans Werk und alle vier gewannen ihre Spiele. Somit konnten sie einen deutlichen 7:1 Erfolg für sich verbuchen.
In der momentan noch jungen Saison steht die Mannschaft nun mit einem Sieg und einem Unentschieden auf dem 2.Platz.
Am 03.10.2009 trifft die Mannschaft beim Heimspiel auf den PBC Karben 3.
Die Restlichen Ergebnisse aus der Verbandsliga: PBC Bad Wildungen - BSC Dill Katzenfurt 6:2, Billard Union Kassel – PBC Karben 3 4:4 , PBC Frankenberg – PBC Karben 2 1:7 , PBC Wiesbaden – BC Hanau 3:5

Auch die Landes-, Bezirks- und Kreisligamannschaften hatten ihren zweiten Spieltag und konnten jeweils mit einem 5: 3 Sieg punkten. Die Landesligamannschaft, die an diesem Spieltag mit Richard Josko, Thorsten Kloos, Jens Jacobi und Arslan Gevsek antrat, hatte die Mannschaft aus Lohra zu Gast.
Christopher Börner, Florian Züwert, Conny Teichert und Moritz Mandler setzten sich in der Bezirksliga beim Auswärtsspiel gegen Bissenberg durch.
Marburg 2 musste sich in Gießen gegen die 6. Mannschaft, für die Malte Sänger, Joachim Arnold, Udo Kessler und Wolfgang Seyb spielten, im Vereinsheim der Gießener geschlagen geben.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sportabzeichen-Überreichung in Langsdorf
Kürzlich wurden beim Turnverein Langsdorf 24 Sportabzeichen-Urkunden...
Training im Waldschwimmbad und Verabschiedung des FSJler
26 Karatekas des Karate Dojo Lich e.V. nutzen am Donnerstag, den...
Licher Hallenbad Verein sucht weitere Helfer
Weitere Helfer für Licher Hallenbad-Einlasskontrolle gesucht
Der vom Hallenbadverein angestoßene Umbau im Einlassbereich auf ein...
SV Eintracht 1920 Lollar e.V. - Mädchenfußball macht Station bei Spielwaren J.H.Fuhr
Am Samstag, den 10.10.2020 war unsere Mädchenfußballmannschaft vom SV...
Foto: dun/gdun/du, VertreterInnen der Sparkasse Laubach, des TC Laubach, des HTV, der Special Olympics Hessen
Gelungener Auftakt für ein sportliches Jahr der Inklusion
50 Besucher beim Aktionstag „Tennis für alle“ – Interessierte mit...
Karate für Anfänger und Wiedereinsteiger
Das Karate Dojo Lich e. V. bietet Neu- und Wiedereinsteigern die...
TV07 stellt Kursplan fürs neue Schuljahr vor
Fit fürs neue Schuljahr: Seit dem 17. August gilt beim TV07...

Kommentare zum Beitrag

Astrid Kriege-Steffen (1. PBC Gießen 1986 e.V.)
97
Astrid Kriege-Steffen (1. PBC Gießen 1986 e.V.) aus Gießen schrieb am 23.09.2009 um 14:31 Uhr
Billard :)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Astrid Kriege-Steffen (1. PBC Gießen 1986 e.V.)

von:  Astrid Kriege-Steffen (1. PBC Gießen 1986 e.V.)

offline
Interessensgebiet: Gießen
Astrid Kriege-Steffen (1. PBC Gießen 1986 e.V.)
97
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
PBC Gießen 1 schließt Saison als Tabellenzweiter ab
Mit zwei souveränen 8:0 Siegen konnte die erste Mannschaft des...
PBC GIESSEN I VERSPIELT MEISTERSCHAFT
Aus und vorbei – mit der letzten versenkten Kugel beim Spitzenspiel...

Weitere Beiträge aus der Region

+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++ Der...
Frau Christine Krüger zeigt in schwierigen Zeiten ein starkes Engagement und unterstützt unter anderem den Lebenshilfe-Reiseveranstalter proMundio mit selbstgenähten Masken.
Nähen für die gute Sache - Christine Krüger ist „heimliche Masken-Heldin“ des Lebenshilfe-Reiseveranstalters proMundio
Pohlheim (-). Christine Krüger ist zur Stelle, wenn Hilfe benötigt...
Braucht etwas Zeit zum Kennenlernen - LORD
Lord ist fremden Menschen gegenüber zunächst eher etwas misstrauisch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.