Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Taizé-Gebet in der St. Bonifatius-Kirche Gießen

Gießen | Studierende der Katholische Hochschulgemeinde Gießen (KHG) und die Pfarrgemeinde St. Bonifatius laden am kommenden Sonntag, den 6. September um 19.00 Uhr wieder zum Taizé-Gebet in die St. Bonifatius-Kirche (Liebigstr. 28) ein.
Das Taizé-Gebet versteht sich gleichsam als Pilgerweg des Vertrauens, der Mut machen will, neue Kraftquellen für das eigene Leben zu finden. Viele kleine Kerzen vor den typischen Taizésegeln werden die Kirche in ein warmes Licht tauchen und eine ruhige Atmosphäre verbreiten.
Mit schlichten und ergreifenden Liedern ist dies das erste von insgesamt drei Taizé-Gebeten in diesem Jahr, die in der St. Bonifatius-Kirche stattfinden werden. Die meditative und ökumenisch ausgerichtete Gebetform erfreut sich wachsender Beliebtheit hier in Gießen. Der Gottesdienst ist mit seinen vielen schönen Liedern, besinnlichen Texten und Zeiten der Stille ein besonderes spirituelles Angebot für Suchende. Er richtet sich an alle, die sich nach Ruhe und Zuspruch sehnen. Anschließend gemütliches Beisammensein.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nicht nur 5 Minuten: Last5Minutes zu Gast in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 um 18:30 Uhr
Pop und Gospel in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 18:30 Uhr
Nicht nur die letzten fünf Minuten, sondern 60 Minuten ist das...
Die Projekt Band mit Solistin und Soulsängerin Nidia Ortiz
"Himmelfahrtskommando" hält den Gottesdienst
Auch an Christi Himmelfahrt 2019 fand der Gottesdienst...
Bunt und körperbetont: Der Chor der eritreisch-orthodoxen "Abune Aregawi"-Gemeinde
Tausend Zungen - Pfingsten in St. Thomas Morus mit katholischen und orthodoxen Christen
Pfingsten steht vor der Tür: der Abschluss der Osterzeit. Dies feiert...
Musikalische Auferstehungsfeier
Wetzlar (kmp). Die Kirche Sankt Walburgis in Wetzlar-Niedergrimes...
Quelle der Spiritualität - Impulse zur Fastenzeit, immer donnerstags 19:30 Uhr St. Thomas Morus
Improvisation und Meditation - 20 Minuten Auszeit für die eigene Seele
Die St. Thomas Morus Gemeinde an der Grünberger Straße lädt in der...
Der Männerchor im Altarraum der Christuskirche hält inne, beim Segen von Pfarrerin Mann
Gottesdienst und Chorgesang im Einklang
Im Rahmen seiner Feierlichkeiten im 150. Geburtstagsjahr haben die...
Lobpreis, Gospel, Pop: Women a capella in St. Thomas Morus
NICHT VERGESSEN: Women a capella am 5. Mai zu Gast in St. Thomas Morus
An diesem Sonntag, den 5. Mai 2019 und dritten Sonntag der...

Kommentare zum Beitrag

Dr. Mathias Knoll
7.529
Dr. Mathias Knoll aus Gießen schrieb am 02.09.2009 um 19:51 Uhr
PARADIES:
Als Adam & Eva
Das Paradies verließen
Kringelte sich die Schlange
Und zischte:
"They never come back...!"
Siegfried Karl
92
Siegfried Karl aus Gießen schrieb am 02.09.2009 um 20:11 Uhr
GOLGOTHA:
Als Jesus
Am Kreuz starb
Kringelte sich die Schlange
Und zischte:
"I never come back ...!"
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 03.09.2009 um 08:42 Uhr
Diese Taize-Abende in Bonifazius sind einfach wunderschön. Das Herz weitet sich und alles kommt ins Strömen, Menschen begegnen wich wirklich. Danke für den Hinweis Herr Karl, freue mich schon jetzt auf Sonntag.

LG
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Siegfried Karl

von:  Siegfried Karl

offline
Interessensgebiet: Gießen
Siegfried Karl
92
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
FAIReint am Sa. 18.6. ab 18 Uhr, KHG Gießen
Wir laden herzlich am SAMSTAG, den 18.6.2016 um 18 Uhr in die KHG...
KHG-Symposium: Ausverkauf des Menschen!?
Hochkarätiges Symposium zur Verantwortung von Unternehmen und zur...

Weitere Beiträge aus der Region

Lebensbegleitende Berufsberatung – für Schüler und Studierende sowie Arbeitslose und Beschäftigte
Durch die Digitalisierung, den demographischen Wandel und den...
Neues Angebot des Hospiz-Verein Gießen e.V.:“ Letzte Hilfe Kurs“
Seit etwa 1970 setzen sich viele Bürger*innen in Deutschland in der...
Auf Ralph Schüller (links) folgt nun Melanie Grzimbke als neue Schulleitung. Bei der offiziellen Vorstellung zugegen war auch Magnus Schneider (rechts), Geschäftsführer der Sophie-Scholl-Schulen gGmbH.
Sophie-Scholl-Schule Gießen stellt Melanie Grzimbke als neue Leiterin der Grundschule vor
Seit diesem Schuljahr ist Melanie Grzimbke neue Schulleiterin der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.