Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Taizé-Gebet in der St. Bonifatius-Kirche Gießen

Gießen | Studierende der Katholische Hochschulgemeinde Gießen (KHG) und die Pfarrgemeinde St. Bonifatius laden am kommenden Sonntag, den 6. September um 19.00 Uhr wieder zum Taizé-Gebet in die St. Bonifatius-Kirche (Liebigstr. 28) ein.
Das Taizé-Gebet versteht sich gleichsam als Pilgerweg des Vertrauens, der Mut machen will, neue Kraftquellen für das eigene Leben zu finden. Viele kleine Kerzen vor den typischen Taizésegeln werden die Kirche in ein warmes Licht tauchen und eine ruhige Atmosphäre verbreiten.
Mit schlichten und ergreifenden Liedern ist dies das erste von insgesamt drei Taizé-Gebeten in diesem Jahr, die in der St. Bonifatius-Kirche stattfinden werden. Die meditative und ökumenisch ausgerichtete Gebetform erfreut sich wachsender Beliebtheit hier in Gießen. Der Gottesdienst ist mit seinen vielen schönen Liedern, besinnlichen Texten und Zeiten der Stille ein besonderes spirituelles Angebot für Suchende. Er richtet sich an alle, die sich nach Ruhe und Zuspruch sehnen. Anschließend gemütliches Beisammensein.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Regen.
Motorradgottesdienst Ablassen in Hüttenberg
„So viele Sommertage in Hessen wie noch nie“, doch ausgerechnet beim...
Acht Stimmen, vier Hände und vier Füße
Biebertal/Aßlar (kmp/kr). Ein anspruchsvolles Konzert mit Vokal- und...
Viel Luft und Power
Lahnau-Dorlar (kmp/kr). Die Orgel der Katholischen Kirche Mariä...
Purer Rhythmus und lateinamerikanische Lebensfreude am 25.11. um 12:30 Uhr in St. Thomas Morus
Kirche für ausgeschlafene Christen!
Zu einem einmaligen Gottesdienst kommt es am Sonntag, den 25....
Vierhändige Orgelmusik zur Vorabendmesse im Dom
Wetzlar (kmp/kr). Die Vorabendmesse am Samstag, dem 29. Dezember um...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...
Ablassen: Motorradgottesdienst 23.09.2018, Hüttenberg
Liebe Bikerinnen und Biker, in einigen Wochen ist es wieder soweit....

Kommentare zum Beitrag

Dr. Mathias Knoll
7.529
Dr. Mathias Knoll aus Gießen schrieb am 02.09.2009 um 19:51 Uhr
PARADIES:
Als Adam & Eva
Das Paradies verließen
Kringelte sich die Schlange
Und zischte:
"They never come back...!"
Siegfried Karl
92
Siegfried Karl aus Gießen schrieb am 02.09.2009 um 20:11 Uhr
GOLGOTHA:
Als Jesus
Am Kreuz starb
Kringelte sich die Schlange
Und zischte:
"I never come back ...!"
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 03.09.2009 um 08:42 Uhr
Diese Taize-Abende in Bonifazius sind einfach wunderschön. Das Herz weitet sich und alles kommt ins Strömen, Menschen begegnen wich wirklich. Danke für den Hinweis Herr Karl, freue mich schon jetzt auf Sonntag.

LG
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Siegfried Karl

von:  Siegfried Karl

offline
Interessensgebiet: Gießen
Siegfried Karl
92
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
FAIReint am Sa. 18.6. ab 18 Uhr, KHG Gießen
Wir laden herzlich am SAMSTAG, den 18.6.2016 um 18 Uhr in die KHG...
KHG-Symposium: Ausverkauf des Menschen!?
Hochkarätiges Symposium zur Verantwortung von Unternehmen und zur...

Weitere Beiträge aus der Region

Berufliches Gymnasium: Klassenfahrt in luftigen Höhen
(we) Schulskikurse in der Jahrgangsstufe 11 sind im Berufliches...
die Spiegelung mag ich
Was für ein schönes Wochenende..
Ja,endlich Sonnenschein u.etwas wärmer.Das lockt zum spazieren...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 22.02.2019 gastiert das Michele Alberti Trio feat. Hans Kreuzinger im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 22.02.2019...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.