Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Lieblos entsorgte Katzenbabies warten auf die ärztliche Untersuchung


Mehr über

Tierschutz (1156)Tierheim (249)Katzen (484)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der schwarz-grüne Koalitionsvertrag: Die Rolle rückwärts im Tierschutz!
Vom Herodes-Plan bis zum Haustierabschuss Pünktlich vor...
Unbezahlbare GALINA - VERMITTELT
“Hund zu verschenken”, oft steckt hinter diesen Aushängen nicht nur...
WISSENSWERTES - Bundestagsentscheidung (29.11.2018) über die betäubungslose Ferkelkastration - JEDE STIMME ZÄHLT -
Mit der Änderung des Tierschutzgesetzes (TierSchG) vom 4. Juli 2013...
Fabian
Der Herbst wird kuschelig
Mit den Katzenkindern vom Tier- und Naturschutzverein TierfreundLich...
Wer gibt dem Schäferhundmann HERR SCHÄFER eine Chance auf ein Familienleben ?
Herr Schäfer, Rüde, kastriert, geboren circa Anfang 2011,...
Wasser-Schildkröten - VERMITTELT
Diesese Jahr erreichte unser Tierheim eine regelrechte Schwemme an...
Rohdiamant INÉS - VERMITTELT
Die Dalmatinerhündin Inés ist wohl das, was man als Rohdiamant...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
36.433
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 11.07.2009 um 15:55 Uhr
Die Kleinen sehen aber sehr gut aus, da haben sie alle Chancen schnell ein schönes Zuhause zu finden! Viel Glück für die Kätzchen!
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 14.07.2009 um 16:29 Uhr
Ich werde zwar nie verstehen, wie man ein Tiere einfach "entsorgen" kann, aber diese Bande sieht doch wirklich recht fitt aus. Und neugierig und "wartend". Die müssten doch eigentlich weggehen wie "warme Semmeln" ;-) Ich drücke die Daumen!
Ramona Schweigert
15
Ramona Schweigert aus Allendorf (Lumda) schrieb am 15.10.2009 um 20:51 Uhr
sind inzwiischen alle vermittelt
Ilse Toth
36.433
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 15.10.2009 um 22:05 Uhr
Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass viele Menschen Vierbeinern aus dem Tierschutz ein schönes Zuhause geben.
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 16.10.2009 um 14:08 Uhr
super, alles andere hätte mich aber auch schwer enttäuscht ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Angela Achenbach-Heinzerling

von:  Angela Achenbach-Heinzerling

offline
Interessensgebiet: Gießen
Angela Achenbach-Heinzerling
1.956
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dieses Kleine hat es leider nicht überlebt!
Tierheim unterstützt einkommensschwache Katzenhalter
Das Tierheim Gießen ist jetzt in der Lage, einkommensschwachen...
Winzling Daisy sucht dringend ein artgerechtes Zuhause
Winzling Daisy trauert unendlich....vermittelt!
Das süße kleine Hundemädel wurde vor ein paar Tagen im Tierheim...

Weitere Beiträge aus der Region

Dreizehnjährige Katzendame PHOEBE
Manche Vierbeiner sind echte Charakterköpfe. Wie bei den Menschen...
Das Blues-Folk-Duo "Fred & Val" am Freitag 01.03.2018 um 20:00 Uhr in der Vitos-Kapelle
Nach “Sweet Home” (2008), “Far Away from Home” (2012) beendet “Coming...
Berufliches Gymnasium: Klassenfahrt in luftigen Höhen
(we) Schulskikurse in der Jahrgangsstufe 11 sind im Berufliches...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.