Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mit dem Rad um den Bodensee Teil 1 - von Lindau nach Bregenz/Dornbirn

Hafentor von Lindau.
Hafentor von Lindau.
Gießen | Das Fahrrad war erfolgreich in der Inspektion, alles läuft, ritzelt und schmiert, es kann los gehen! Mit der Bahn über Frankfurt und Stuttgart und quer durch die Alb, zwischendurch ein kleines

Auf der schwäbschen Eisenbahne,
gibts a viele Statione,
Stuttgart, Ulm und Bieberach,
Meckebeure, Durlesbach
Rulla rulla rullala...


gesummt, und schon begann die Fahrt auf nur noch zwei Rädern in Lindau. Ich fuhr zunächst zehn gemütliche Kilometer auf die österreichische Seite nach Bregenz, wo mich eine Freundin erwartete, die mir die nächsten zwei Tage Vorarlberg schmackhaft machte. Das Wetter war traumhaft, ziemlich schwül aber nicht verregnet und mit einer weiten Sichtgarantie. Nur die Hochalpen wollten sich während der ganzen Aufenthaltsdauer an mitteleuropas drittgrößten See nicht aus ihrem dunstig-schwülen Wolkenschleier entblößen.
Bregenz hat neben der Uferpromenade und den Seefestspielen nicht viel zu bieten und ist architektonisch durchaus mit Gießen zu vergleichen: von allem ein bisschen aber nichts Ganzes. So fuhren wir nach Dornbirn und erklommen in einem Tagesausflug den "Karren", Dornbirns Hausberg, und durchliefen Europas größte Schlucht, die Rappenlochschlucht. Ein einmaliges Erlebnis das unbedingt auf die Liste eines Besuchs im Vorarlberg gehört!

Wer Bregenz und vor allem die Bodenseeregion weiter kennen lernen möchte, dem sei die wasserseitige Berichterstattung von Peter Heold ans Herz gelegt. http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/15573/qbodensee-rundq-mit-einer-segelyacht-folge-6/

Und hier geht es weiter zu Teil 2 der Radtour: http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/15193/mit-dem-rad-um-den-bodensee-teil-2-von-bregenz-nach-uttwil/

Hafentor von Lindau.
1
1
Seebühne von Bregenz.
2
Eigentümliche Biermarke, aber lecker.
Die Dornbirner Aach.
Altstadt Dornbirn. Die rote Farbe rührt daher, dass das haus mit Ochsenblut bestrichen wurde.
Architektonisch merkwürdige und völlig überdimensionierte Kirche.
Der Berg ruft!
Für die Faulpelze auch mit der Seilbahn erreichbar.
Luftige Restauration.
Zünftige Spätzle mit Bergkäse.
2
Rappenlochschlucht. Die tiefste in Europa.

Mehr über

Österreich (60)Vorarlberg (3)Spätzle (6)Lindau (5)Knöpfle (1)Dornbirn (1)Bregenz (3)Bodensee (42)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

im Hintergrund die markante Pyramide des Thaneller
Am Plansee
Der Plansee liegt unweit von Reutte in Tirol in den Ammergauer Bergen...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
29.205
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.07.2009 um 13:34 Uhr
Wieder ein echter "Engelhart" , guter Text und schöne Bilder. Hier der ganze Text des Liedes in einer Urform im Internet gefunden:

Auf der schwäbschen Eisenbahne
Gibt’s gar viele Haltstatione
Schtuegart, Ulm und Biberach
Mekkebeure, Durlesbach
Trulla trulla trulla la
Trulla trulla trulla la
Schtuegart, Ulm und Biberach
Mekkebeure, Durlesbach

Auf der schwäbschen Eisenbahne
Dürfet Küh und Öchsle fahre
Bube, Mädle Weib und Ma
Kurzum alls, was zahle ka
Trulla trulla trulla la
Trulla trulla trulla la
Bube, Mädle, Weib und Ma
Kurzum alls was zahle ka

Auf der schwäbsche Eisenbahne
Wollt a mal a Bäuerle fahre
Goht an Schalter, lüpft de Huet
Oi Biletle, send so gut
Trulla trulla trulla la
Trulla trulla trulla la
Goht an Schalter, lüpft de Huet
Oi Biletle, send so gut.

Einen Bock hat er sich kaufet
Und da er ihm net verlaufet
Bindet ihn der gute Ma
An die hintre Wagen na
Trulla trulla trulla la
Trulla trulla trulla la
Bindet ihn der gute Ma
An die hintre Wagen na.

Wie der Bauer isch am Ziel
Und sei Böckle hole will
Findt er bloß noch Kopf und Seil
An dem Hintre Wagenteil
Trulla trulla trulla la
Trulla trulla trulla la
Findt er bloß noch Kopf und Seil
An dem hintre Wagenteil

Und der Bauer voller Zorne
Nimmt den Kopf bei beiden Horne
Schmeisst ihn, was er schmeissen ka
Konduktör an Ranzen na
Trulla trulla trulla la
Trulla trulla trulla la
Schmeisst ihn, was er schmeissen ka
Konduktör an Ranzen na.

Warum bischt so gschwind gfahre
Du muscht jetzt de schade zahle
Du alloi bischt schuld do dran
Dass i jetzt kei bock mehr han
Trulla trulla trulla la
Trulla trulla trulla la
Du alloi bischt schuld do dran
Dass i jetzt kei Bock mehr han.

So, jetzt wär dies Liedle gsunge
Hat euch recht in d’ Ohre klunge
Stosst mit eure Gläser an
Prost der schwäbschen Eisenbahn
Trulla trulla trulla la
Trulla trulla trulla la
Stoßt mit eure Gläser an
Prost der schwäbschen Eisenbahn.

Viel Spaß beim Nachsingen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Mathias von Kutzleben

von:  Mathias von Kutzleben

offline
Interessensgebiet: Gießen
Mathias von Kutzleben
5.328
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
China Lights Festival im Kölner Zoo
Von November bis Anfang Januar standen ab Einbruch der Dunkelheit...
Ankunft der vorigen Fahrt in Linz am Rhein.
Wanderung an der Kasbachtalbahn
Ein Tag im Juli, im Prinzip die beste Zeit zum Wandern. Doch dieser...

Veröffentlicht in der Gruppe

Globetrotter

Globetrotter
Mitglieder: 14
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Entdecke zuhause- was gehört zusammen Teil 2
Auf ein Neues. Welche Bilder gehören zusammen? Alles nur ein Tagesausflug weit weg.
Zuhause Entdecken- Was gehört zusammen ?
Mal sehen wie schnell hier die Lösungen kommen. Bitte erst mal nur...

Weitere Beiträge aus der Region

-Pressemitteilung- Applaus ist nicht genug – Corona-Prämien für das UKGM
Am Samstag, den 28.11.2020 ab 12 Uhr, wird der sehr gute Kreisverband...
Auf der Straße Mühlrain in Trohe verläuft der hessische Radfernweg durch Buseck. Dort ist die erste Fahrradstraße im Gießener Umland geplant.
ADFC-Umfrage: Wie fahrradfreundlich ist Buseck?
Der Kreisverband Gießen des Allgemeine Deutsche Fahrradclub ruft...
Megan Mullings war in Düsseldorf erfolgreichste Punktesammlerin des Pharmaserv-Teams. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg macht's in Düsseldorf spannend
Toyota-DBBL-Pokal, 2. Runde:  Capitol Bascats Düsseldorf – BC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.