Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Wahlergebnisse 2009

Wahlergebnis Fernwald
Wahlergebnis Fernwald
Gießen | Hier die Ergebnisse aller kommunalen Direktwahlen im Landkreis Gießen in der Übersicht:

1. Bürgermeisterwahl Heuchelheim
Vorläufiges Endergebnis
- Lars Burkhard Steinz (CDU) 51,8 %
- Peter Prüfer (SPD) 17,2 %
- Wolfgang Plüschke (unabhängig) 31,0 %
Wahlbeteiligung: 64,9%
-> Somit ist Lars Burkhard Steins gewählt.
Quelle: http://www.heuchelheim.de/Bgm09.html

2. Oberbürgermeisterwahl der Universitätsstadt Gießen
Vorläufiges Endergebnis
- Heinz-Peter Haumann (CDU) 44,5%
- Dietlind Grabe-Bolz (SPD) 55,5%
Wahlbeteiligung 43,4%
-> Somit ist Dietlind Grabe-Bolz gewählt
Quelle: http://www.pub.giessen.de/wahlen/oberbuergermeisterwahl2009/stadtgiessen-javascript/index.html

3. Wahl der Landrätin des Landkreises Gießen
Vorläufiges Endergebnis
1. Anita Schneider (SPD) 54,8%
2. Siegfried Fricke (CDU) 45,2%
Wahlbeteiligung: 41,8%
-> Anita Schneider ist die erste Landrätin Hessens
Quelle: http://www.pub.giessen.de/wahlen/landratswahl2009/landkreisgiessen-javascript/index.html

4. Bürgermeisterwahl in Fernwald
Vorläufiges Endergebnis
- Stefan Bechthold (SPD) 51,9%
- Matthias Klose (CDU) 40,7%
- Elke Koch-Michel (unabhängig) 7,4%
Wahlbeteiligung 62,2%
Quelle: http://www.giessener-zeitung.de/fernwald/beitrag/13758/machtwechsel-in-fernwald/

5. Bürgermeisterwahl in Wettenberg
- Thomas Brunner (SPD) 71,0%
- Carsten Zörb (CDU) 29,0%
Wahlbeteiligung 60,1%
-> Somit ist Thomas Brunner gewählt
Quelle: http://www.hr-online.de/website/rubriken/nachrichten/direktwahlen2332.jsp?key=hessen_wahl_37173656&rubrik=2332

Damit lässt sich sagen:
Die SPD hat vier der fünf Direktwahlen gewonnen, die CDU eine Direktwahl. Zweimal wurde der jeweilige Amtsinhaber abgewählt.

Wahlergebnis Fernwald
Wahlergebnis Fernwald 
Wahlergebnis Heuchelheim
Wahlergebnis Heuchelheim 
Wahlergebnis Stadt Gießen
Wahlergebnis Stadt Gießen 
Wahlergebnis Landkreis Gießen
Wahlergebnis Landkreis... 
Wahleregebnis Wettenberg
Wahleregebnis Wettenberg 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Im September 2019 demonstrierten Radfahrergruppen, wie einfach sich der Lückenschluss an der Frankfurter Straße innerhalb weniger Stunden mit etwas Farbe realisieren lässt.
ADFC kritisiert Stillstand bei Radwegebau: Bürgermeister setzt Koalitionsvertrag nicht um
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) kritisiert die schleppende...
Foto einer früheren Fahrraddemo (2019 in Buseck)
Abgesagt: KIDICAL MASS am 21. März in gießen
Am 21.3. rollt die zweite Kinder-Fahrrad-Demo – genannt KIDICAL MASS...
Tafelausgabe bis vorerst 6. April geschlossen
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektion stellen die...
Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Volle Säle bei den Verkehrswendeveranstaltungen (Foto vom 20.2.2020)
Wertvolle Impulse für eine Verkehrswende
Die ersten fünf Informationsabende der Vortragsreihe „Verkehrswende...
Heuchelheimer Grüne diskutieren über Unzufriedenheiten mit dem Uniklinikum Gießen-Marburg
Am 30.01.2019 trafen sich die Heuchelheimer Grünen um über die in der...
Singen verboten?
"Mundschutzgottesdienst" Impuls von Pfarrer und Klinikseelsorger Matthias Schmid
Die Deutsche Bischofskonferenz hat in dieser Woche Regelungen der...

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
11.265
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 07.06.2009 um 22:48 Uhr
Also über die Ergebnisse in Fernwald und Heuchelheim bin ich schon überrascht. Der SPD-Sieg in Wettenberg war irgendwie klar zu erwarten. Überrascht bin ich über die sehr unterschiedlichen Wahlbeteiligungen, aber froh, dass die in Gießen wieder höher ist als bei der letzten Direktwahl.

Was sagen andere zu den Ergebnissen?
Sabine Glinke
5.278
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 07.06.2009 um 23:05 Uhr
Ich finde Heuchelheim sehr überraschend. Das hatte ich so nicht erwartet.
Georg Gigler
699
Georg Gigler aus Lollar schrieb am 07.06.2009 um 23:16 Uhr
Ich hatte in Heuchelheim und Fernwald eigentlich mit Stichwahlen gerechnet. In Wettenberg wird sicherlich die herausragende Arbeit des bisherigen Amtsinhabers Gerhard Schmidt von den Wählern honoriert worden sein. Meine Einschätzung:Seine 23jährige Amtsführung möge von der selben Partei und damit Hr. Brunner dementsprechend weitergestaltet werden.
Sabine Glinke
5.278
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 07.06.2009 um 23:23 Uhr
Für Heuchelheim hatte ich definitiv eine Stichwahl erwartet. Fernwald war schwer einzuschätzen.
Georg Gigler
699
Georg Gigler aus Lollar schrieb am 07.06.2009 um 23:39 Uhr
Habe noch einen Gewinner bei den Wahlen ausgemacht: Die GIEßENER ZEITUNG! Während andere noch selig schlummerten oder es zu Balkendiagrammen brachten, wurde bei der GZ bereits heftigst diskutiert und informiert:MITMACHZEITUNG eben! Position gilt es für kommende Wahlen zu stärken!Vielleicht finden sich Bürgerreporter, die direkt aus ihren Städten und Gemeinden die Ergebnisse aus den Wahllokalen übermitteln. Allerdings war der heutige Wahltag mit seiner Vielzahl an heimischen Entscheidungen auch prädestiniert dafür.
Christian Momberger
11.265
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 08.06.2009 um 00:41 Uhr
Ich stimme ihnen durchaus zu und es freut mich zu sehen, auf welche Resonanz meine Aufstellung hier findet. Ich finde es aber schade, dass man hier keine Tabellen und Diagramme sondern nur Text in den Artikeln produzieren kann. Höchstens in Form von selbst erzeugten Bilder (z.B. Screenshots von Grafiken, welche man als Bild speichert). Ich finde Balkendiagramme für solche Wahlen ein sehr gute Visualisierungshilfe, die am nicht abtun sollte.
Georg Gigler
699
Georg Gigler aus Lollar schrieb am 08.06.2009 um 21:38 Uhr
@ Hr. Momberger: In Ihrem Artikel waren die Balkendiagramme miteingebunden und es gab interessante Informationen aus verschiedenen
Quellen sehr übersichtlich dargestellt. Daher richtete sich mein Einwand mitnichten gegen Ihre Darstellungsweise. Mir war daran gelegen, den Informationsvorsprung des Mediums GZ entsprechend zu würdigen. Auch in Bezug auf die Vielfalt der unterschiedlichen Eindrücke und Reaktionen der Bürgerreporter. Nachdem ich weder im HR-Videotext noch in den Hörfunkprogrammen verlässliche Informationen bekam, schaute ich im Internetangebot der "altehrwürdigen" Gießener Gazetten...und da war:Nichts...außer bei der Allgemeinen ein ebensolches Balkendiagramm. Keine weiteren Eindrücke, Hintergrundinfos, etc... Ich meine, dies sollte man im Internetzeitalter von den Medien verlangen dürfen. (und nicht nur eine etwaige Bandansage, die über die Ergebnisse via Telefon informiert.)
Nochmals DANKE für die hilfreichen Infos.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christian Momberger

von:  Christian Momberger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christian Momberger
11.265
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
108. Internationale Gießener Pfingstregatta abgesagt!
Die 108. Internationale Gießener Pfingstregatta wird nicht...
107. Gießener Pfingstregatta mit neuem Melderekord
„Wir werden wohl die Lahn verbreitern müssen,“ meint Hartmut Sorg,...

Weitere Beiträge aus der Region

Deutsche Herzstiftung
Rheuma: Herz und Gefäße leiden oft mit
Rheuma kann gefährlich für Herz und Gefäße werden. Herzstiftung rät...
BLACKY sucht sehr erfahrene und sensible Katzenmenschen
Blacky ist zusammen mit acht anderen Katzen aus einem...
Kastenhaltung der Schweine - Die Nachfrage regelt das Angebot
Vor wenigen Monaten wurde das Verbot der betäubungslosen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.