Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die singende Heckenbraunelle auf der Baumspitze im Februar!

So früh konnte ich sie bis jetzt noch nicht so singen hören, diese Heckenbraunelle auf dem Lebensbaum!  http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/117901/fruehlingsgesang-einer-heckenbraunelle/
So früh konnte ich sie bis jetzt noch nicht so singen hören, diese Heckenbraunelle auf dem Lebensbaum! http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/117901/fruehlingsgesang-einer-heckenbraunelle/

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
29.479
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 21.02.2021 um 14:43 Uhr
Liegt am Wetter
Wolfgang Heuser
8.617
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 25.02.2021 um 12:09 Uhr
Nicht nur Peter, bei einigen Wildvögel kann man schon das Revierverhalten so feststellen. Die Nistmöglichkeiten werden auch schon ins Auge genommen, deswegen ist ab März auf den Rückschnitt der Büsche und Bäume zu achten!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
8.617
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schön eingebettet in einem Steingarten, so sind diese Winterlinge in der Blüte, das konnte ich so in Hochwaldhausen sehen!
Die Zeit der Winterlinge ist da!
Das war mir gestern am 28. Februar im Hohen Vogelsberg so aufgefallen!
Was für ein schön gehörnter Ziegenbart!

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Krokusse und andere Frühblüher
Frühling die Zeit de Krokusse, Christrosen, Schneeglöckchen und...
Der Frühling ist da - Hornveilchen 45 Cent das Stück
Das Gartencenter hat wieder auf. Sofort hin und mir die kleinen...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

„Bei früheren Fluten haben wir nie Hinweise aus dem staatlichen Frühwarnsystem erhalten“, berichten die Frauen auf der Flussinsel Bolorampur, „jetzt sorgen wir dafür, dass die Informationen bei uns ankommen.“ Foto: Noor A. Gelal
Soroptimist International Club Gießen gibt wichtige Unterstützung für Frauen in Bangladesch
Wetzlar – Das Gießener Frauen-Netzwerk „Soroptimist International“...
von links Tobi Winter, Gerhard Kerzmann, Nawid Mdjidian, Michel Winter, Astrid Eibelshäuser
SPD Gießen-Süd übergibt Fair-Trade Fußbälle an Menschen Tore Vielfalt
Die Spitzenkandidatin der SPD Gießen für die Kommunalwahl am...
Krokusse und andere Frühblüher
Frühling die Zeit de Krokusse, Christrosen, Schneeglöckchen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.