Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

5.000 Euro fürs Rote Kreuz

SWG-Unternehmenssprecherin Ina Weller brachte den Spendenscheck bei Christian Betz, dem hauptamtlichen Vorstand des DRK Kreisverbands (Mitte), und Alexander Mack, dem Kaufmännischen Leiter des DRK Kreisverbands, vorbei.
SWG-Unternehmenssprecherin Ina Weller brachte den Spendenscheck bei Christian Betz, dem hauptamtlichen Vorstand des DRK Kreisverbands (Mitte), und Alexander Mack, dem Kaufmännischen Leiter des DRK Kreisverbands, vorbei.
Gießen | Statt ihren Geschäftspartnern Weihnachtspräsente zu schicken, spenden die Stadtwerke Gießen schon seit Längerem an verschiedene Organisationen. In diesem Jahr kann sich das Deutsche Rote Kreuz in Gießen über 5.000 Euro freuen.

Die allermeisten verbinden mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) den typischen rot-weißen Rettungswagen oder vielleicht den Sanitätsdienst bei der einen oder anderen größeren Veranstaltung. Doch das weitgehend auf ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern basierende Angebot des DRK Kreisverbandes Marburg-Gießen e. V. ist um ein Vielfaches größer: Mit einem umfassenden Katastrophenschutz, Betreuungen und Beratungen – speziell für ältere oder kranke Personen –, Pflege– und Therapieangeboten, Kindertagesstätten, der Flüchtlingshilfe und nicht zuletzt zahlreichen Kursen kümmert sich das DRK um die Sorgen und Nöte der Menschen in vielen Lebenslagen. Und hilft fast immer weiter. Derzeit steht auch beim DRK das Thema Corona im Fokus: Die Landkreise Gießen und Marburg-Biedenkopf haben unter anderem den Kreisverband Marburg-Gießen mit der Leitung der beiden Impfzentren in Heuchelheim und Marburg beauftragt. So spielen die Helferinnen und Helfer eine entscheidende Rolle im Kampf gegen die Pandemie.

Mehr über...
Gemeinnützige Arbeit unterstützen
„Die unzähligen freiwillig geleisteten Stunden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK sind von unschätzbarem Wert. Nur zu gern helfen wir ihnen bei dieser wichtigen Arbeit mit einer Spende“, erklärt Ina Weller, Unternehmenssprecherin bei den Stadtwerken Gießen (SWG), anlässlich der Scheckübergabe am 13. Januar. Wie bereits in den Vorjahren verzichteten die SWG auch 2020 wieder darauf, Weihnachtsgeschenke an ihre Geschäftspartner zu schicken. Stattdessen verwendet das Unternehmen das so eingesparte Geld, um gemeinnützige Einrichtungen oder Organisationen in der Region zu unterstützen. Konkret kann sich der DRK Kreisverband über eine Zuwendung von 5.000 Euro freuen, die Ina Weller dem hauptamtlichen Vorstand Christian Betz übergab. Ebenfalls anwesend war der Kaufmännische Leiter Alexander Mack. „Für die Auswahl haben wir diesmal ein weiteres Kriterium herangezogen: Unsere Spende sollte an eine Organisation gehen, die aufgrund der Corona-Pandemie außergewöhnlichen Einsatz geleistet hat“, begründet Ina Weller die Entscheidung.

Nur mit Spenden möglich
Wie bei vielen anderen Hilfsorganisationen basiert die Finanzierung der umfassenden Angebote des DRK Kreisverbandes auf Spenden. „Ohne unsere rund 850 Ehrenamtlichen und die etwa 15.400 Fördermitglieder könnten wir nur einen Bruchteil dessen abdecken, was wir derzeit anbieten“, gibt Christian Betz zu bedenken, „deshalb sind Spenden natürlich immer willkommen, die das Engagement unterstützen“.
Die engagierten Helferinnen und Helfer freuen sich aber nicht nur über Geld, sondern auch auf Gleichgesinnte, die tatkräftig mitanpacken und folglich bereit sind, Teile ihrer Freizeit in den Dienst an der guten Sache zu stellen. Wer mithelfen möchte, meldet sich einfach bei den Ehrenamtskoordinatoren des Kreisverbandes, Dominik Hahn und Cyrill Schacht, unter Telefon 0641-40006-0 oder per E-Mail ehrenamt@drk-mittelhessen.de. Zudem nimmt das DRK gerne Kleiderspenden entgegen. Größere Mengen muss übrigens niemand zum Container tragen. Nach vorheriger telefonischer Vereinbarung kommt jemand vom DRK vorbei, um die Kleidung abzuholen.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Herzensangelegenheit: Doris Blasini spendet an Förderverein Palliativ Pro - Spende kommt in voller Höhe schwerst- und unheilbar erkrankten Menschen zugute
"Es ist mir einfach eine Herzensangelegenheit, es macht Freude und es...
Ailin Usener übergibt den symbolischen Scheck an die G`s
Gießen Bulls spenden 1500 Euro an Familie in Ostfriesland
Die Gießener-Fans des Triple-Siegers FC Bayern München haben auch in...
Elf neue Gesichter: Auch in diesem Jahr ermöglichen die Stadtwerke Gießen wieder jungen Menschen einen optimalen Start ins Berufsleben.
Elf künftige Fachkräfte
Bei den Stadtwerken Gießen haben elf junge Menschen eine Ausbildung...
Mathias Carl, Geschäftsführer der SWG-Tochter MIT.BUS (links) und Jörg Klein, Verkehrsplaner bei den SWG, beschäftigen sich intensiv mit dem Projekt NV-ProVi.
Nahverkehrsprojekt: Informationen in Echtzeit
Aktuell arbeiten die Stadtwerke Gießen und Brodtmann Consulting mit...
Warme Decken für Grundschulkinder
Wir wurden auf die Aktion „Spendenaufruf Kolterprojekt 2020“...
Jens Schmidt (Kaufmänn. Vorstand SWG, l.), Thomas Wagner (Leiter Vertrieb Industrie- & Geschäftsk. SWG, 2.v.l.) überreichen den Scheck an Vertreterinnen und Vertreter der Tour der Hoffnung.
Besondere Umstände, besondere Maßnahmen
Nicht nur Gastronomie und die Veranstaltungsbranche leiden extrem...
+++Übergabe Trikot Borussia VFL 1900 Mönchengladbach+++
+++Übergabe Trikot von Borussia VFL 1900 Mönchengladbach+++...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
4.312
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Busfahren nur mit medizinischen Masken
Ab Samstag gilt in Hessen: Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzen...
Redispatch 2.0: In Eigenregie, aber nicht allein
Das Netzausbaubeschleunigungsgesetz und speziell der darin...

Weitere Beiträge aus der Region

Fastnacht funktioniert auch zu Hause. Foto B. Meinhardt
Fasten und Feiern - Karnevalsbräuche,ihre Herkunft und Bedeutung
IN Coronazeiten müssen die Volkshochschule und der Karneval andere...
Online-Seminar für Frauen: Mein gelungenes Vorstellungsgespräch
Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch ist häufig mit Freude und...
Frühling gemalt
Frühling und Herbst Bilder
Bis zu den ersten Ackerfurchen hat es noch Zeit und den Herbst haben...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.