Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Der Weihnachtsmarkt in Gießen findet statt

das kann doch wohl nicht wahr sein!
das kann doch wohl nicht wahr sein!
Gießen | Trotz steigender Coronazahlen, Einschränkungen bei Fußballspielen auf 100 Personen ect. hat die Stadt Gießen in der heutigen Samstagzeitung verkündet
"der Weihnachtsmarkt findet statt"!!
Brauchen wir unbedingt einen Weihnachtsmarkt,wenn auch mit Auflagen wenn gerade Corona am
"explodieren" ist??
Ich halte es für totalen Schwachsinn,mit Verlaub gesagt!
Artikel Quelle: Gießener Allgemeine Zeitung
Wenn schon in Geschäften kein Sicherheitsabstand
gewährleistet wird,wie dann auf irgendeinem Weihnachtsmarkt wo man bummelt,an Ständen etwas kaufen möchte,Leute trifft u.sich unterhält.
Ich sehe schon den nächsten Hotspot kommen!
In diesem Jahr kann man nach meiner Meinung auf solche "Vergnügen" verzichten,falls man es als
Vergnügen bezeichnen kann mit Maske über einen Markt zu laufen,sich kaum verständigen zu können da
man mit Mundschutz u.Mindestabstand(möchte mal wissen wie das gehen soll) so schon kaum verstanden wird!
Ich für meinen Teil bleibe solchen Massenveranstaltungen in diesem Jahr fern.
Wer weiß,vlt. sind wir nächstes Jahr alle geimpft und wir können wieder unbesorgt Spaß haben!

das kann doch wohl nicht wahr sein!
das kann doch wohl nicht... 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.823
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 17.10.2020 um 13:48 Uhr
Ich werde dieses jahr auf große märkte verzichten. selbst auf den flohmärkten ist es mir teilweise zu voll. am weihnachtsmarkt ist es doch meist so, dass man sich trifft zum trinken. wie soll das funktionieren ohne die regeln zu brechen? wie soll man denn am glühweinstand abstand halten? Sorry aber das ist das falsche signal auch wenn mir die schausteller echt leid tun.
Christiane Pausch
6.508
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 17.10.2020 um 14:00 Uhr
Da gebe ich dir vollkommen recht!
In diesem Jahr ohne mich!
Es ist halt kein " normales" Jahr u.wir müssen auch mal verzichten!
Jeder der Verstand hat der versteht das!
Jutta Skroch
13.700
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 17.10.2020 um 17:29 Uhr
Bei den steigenden Fallzahlen, ein Ding der Unmöglichkeit.
Das wird ein Flop, so leid es mir für die Schausteller tut. Ich bleibe auch weg, erledige zur Zeit nur meine Einkäufe.
Ich muss schon zu normalen Zeiten nicht unbedingt hin. ;-)
13
Katja Müller aus Gießen schrieb am 17.10.2020 um 19:40 Uhr
Wer sich da wohl durchgesetzt hat? Wer hat den größten Nutzen davon?
Ich brauche auch keinen Weihnachtsmarkt.
Florian Schmidt
4.897
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 17.10.2020 um 19:57 Uhr
Richtige Entscheidung. Der Deutsche hat ein Anrecht darauf bei Bratwurst und Flammlachs einen Monat lang dem Tagesalkoholismus zu fröhnen. Das wäre ja noch schöner wenn wir die Geburt unseres Herrn nicht mehr gebührend feiern würden wegen so einem chinesischen Importschnupfen.
Alkohol desinfiziert und nach dem 3 Lumumba findet auch Corona keinen Zugang mehr zu den Atemwegen, dazu noch ein Schuss Rum in den Glühwein wirkt besser als Sagrotan.
Christine Stapf
8.236
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 18.10.2020 um 09:09 Uhr
Lässt man die vielen Glühweinbuden weg, vor denen sich Menschenmassen sammeln, könnte es mit dem richtigen Konzept klappen. Der Wochenmarkt findet ja auch regelmäßig statt, wo Maskenpflicht herrscht.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christiane Pausch

von:  Christiane Pausch

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christiane Pausch
6.508
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein wunderbares Kürbissüppchen
Bei dieser Kürbissuppe habe ich auf meinen „ Erfahrungsschatz „...
Die letzten Sonnenblumen,wie schön
Ich wollte so gerne ein paar Sonnenblumen für meine Wohnung haben...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine kleine Diva - LUCIE
Lucie ist eine echte Katzenpersönlichkeit. Eigentlich mag sie es sehr...
Kleiner IGEL zur Pflege
Dieser kleine Igel kam gestern mit knapp 250g, kaum größer als ein...
BC Marburg zum Auftakt ohne Zuschauer
Nachdem das für Samstag, 17. Oktober, angesetzte Pokalspiel beim...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.